Kinostarts

Filmstarts für 2019


Filme die in Kürze starten

1 bis 10 von 23 Filme


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 90 Min. | Kinostart am 20.06.2019
Musikfilm | Rapid Eye Movies
Wurde noch nicht kommentiert

Der Filmemacher schafft Verknüpfungen besonderer Art. Fröhlicher Klagegesang verbindet die Slums von Manila mit Elvis Presley und King Kong. US-Präsident Donald Trump trifft auf dem G20-Gipfel ein, während in Manila Kämpfe stattfinden. Heiner Müller philosophiert über den Mond, Helge Schneider über die Orchestrierung des Alls und Peter Berling über den militärischen Nutzen von Löwen. Über allen Bildern schwingt Elvis Presleys "Blue Moon".

Verleih:
Rapid Eye Movies
Regisseur:
Alexander Kluge
Mitwirkende:
Helge Schneider, Heiner Müller, Galina Antoschewskaja


FSK 0 2D

Länge 125 Min. | Kinostart am 20.06.2019
Komödie | STUDIOCANAL
1 Kommentare

Charlotte Field und Fred Flarsky könnten nicht unterschiedlicher sein. Sie ist die Außenministerin der Vereinigten Staaten. Er ist chaotischer Journalist. Die beiden verbindet nur, dass sie vor Jahren seine Babysitterin war und er unsterblich verliebt in sie ist. Als die beiden sich zufällig begegnen, stellt sie ihn spontan als ihren Redenschreiber ein. Fred stellt sich nun die Frage: Wie imponiert man als Nerd einer Frau dieses Kalibers?

Verleih:
STUDIOCANAL
Regisseur:
Jonathan Levine
Mitwirkende:
Seth Rogen, Charlize Theron, O'Shea Jackson Jr.


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 112 Min. | Kinostart am 20.06.2019
Drama | Twentieth Century Fox
3 Kommentare

Die Geschichte des weltberühmten Fantasy-Autors J.R.R. Tolkien: In seinen Jugendjahren findet der visionäre Schriftsteller eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten an seiner Schule. Gemeinsam erleben sie Liebe und Verluste: Tolkien umwirbt seine große Liebe und Muse Edith Bratt. Aber der Ausbruch des Ersten Weltkriegs droht die "Gefährten" auseinander zu reißen. All diese Ereignisse inspirieren Tolkien zu seinen weltberühmten Mittelerde-Romanen.

Verleih:
Twentieth Century Fox
Regisseur:
Dome Karukoski
Mitwirkende:
Nicholas Hoult, Lily Collins, Colm Meaney


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 117 Min. | Kinostart am 20.06.2019
Drama | Universal Pictures
Wurde noch nicht kommentiert

Stella ist ein normales 17-jähriges Mädchen. Aber sie leidet an Mukoviszidose. Deshalb hat sie eine wichtige Regel: Keinem Mitpatienten näher als vier Schritte kommen, weil seine Bakterien sie schwächen oder sogar töten könnten. Will ist ebenfalls krank und rebelliert immer wieder gegen seine Behandlung. Als die beiden sich begegnen, knistert es. Stella fällt es immer schwerer den Abstand zu wahren und Will findet dank ihr neuen Lebensmut.

Verleih:
Universal Pictures
Regisseur:
Justin Baldoni
Mitwirkende:
Cole Sprouse, Haley Lu Richardson, Moises Arias


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 86 Min. | Kinostart am 20.06.2019
Drama | NFP marketing & distribution
5 Kommentare

Juri ist Hypochonder. Er hat Angst vor dem Sterben. Deswegen lebt er zurückgezogen und allein. Eines Abends fliegt ein Vogel gegen die Scheibe seines Fensters, was bei Juri eine Panikattacke auslöst. Er flieht in ein nahegelegenes Casino. Dort stellt sich ihm ein Mann als der Tod höchstpersönlich vor. Bevor er Juri mitnimmt, begleitet er ihn auf eine Reise durch die Nacht, auf der Juri sich verliebt - doch am Ende muss einer sterben.

Verleih:
NFP marketing & distribution
Regisseur:
Xaver Böhm
Mitwirkende:
Noah Saavedra, Marko Mandic, Vanessa Loibl


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 99 Min. | Kinostart am 20.06.2019
Dokumentarfilm | MFA+ FilmDistribution e.K.
2 Kommentare

Reggae und Jamaika gehören schon immer zusammen. Einige der legendärsten Stimmen des Reggaes finden sich in der Hauptstadt Kingston zusammen: Kenn Boothe, Winston McAnuff, Kiddus I und Cedric Myton. Sie wollen das Genre und ihre Hits neu aufleben lassen. Gemeinsam nehmen sie ein Unplugged-Album auf. Um Jamaikas Kraft zu spüren und dem Ursprung des Reggaes treu zu bleiben, verlegen sie ihr Sutdio in den Garten: Inna de Yard.

Verleih:
MFA+ FilmDistribution e.K.
Regisseur:
Peter Webber


FSK 0 2D

Länge 130 Min. | Kinostart am 20.06.2019
| Busch Media Group
2 Kommentare

Ein Spiel um Leben und Tod: Mörder, Psychopathen, Vergewaltiger und Sadisten ringen um den Sieg. Urheber dieses Gladiatorenkampfes sind die Brüder Ribbeck. Sie wollen mit den Genen des Siegers einen unbesiegbaren Übermenschen schaffen. Deshalb inszenieren sie die gnadenlose Menschenjagd. Aber sie haben sie Rechnung ohne Sajoscha Petrosevitsch gemacht: Er hat das Spiel durchschaut und er will den Spieß umdrehen. Das Spiel gerät außer Kontrolle.

Verleih:
Busch Media Group
Regisseur:
Patrick Roy Beckert
Mitwirkende:
Martin Semmelrogge, Ralf Richter, Claude-Oliver Rudolph


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 103 Min. | Kinostart am 20.06.2019
Drama | farbfilm verleih GmbH
1 Kommentare

Kaveh Nariman ist Gerichtsmediziner. Bei einem nächtlichen Verkehrsunfall rammt er das Fahrzeug einer vierköpfigen Familie. Der 8-jährige Amir wird dabei am Kopf verletzt. Nariman will sichergehen, dass es dem Jungen gut geht und drängt den Vater ins Krankenhaus zu fahren - bietet sogar Geld für die Unkosten an. Am nächsten Tag wird der Junge in Narimans Klinik gebracht, er ist tot. Aber wer trägt die Schuld an dem Tod des kleinen Amir?

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Vahid Jalilvand
Mitwirkende:
Hediyeh Tehrani, Amir Agha'ee, Navid Mohammadzadeh


FSK 0 2D

Länge 106 Min. | Kinostart am 20.06.2019
Drama | Neue Visionen
1 Kommentare

Der 20-jährige Mathieu Malinski liebt das Klavierspiel. Aus Angst von seinen Freunden verurteilt zu werden, hält er sein Talent geheim. Er hängt lieber mit ihnen ab und vergeudet seine Zeit. Eines Tages begehen sie einen Einbruch, bei dem sie erwischt werden. Pierre Geitner, der Direktor des nationalen Konservatoriums für Musik, hat Sozialstunden zu vergeben. Doch er hat eine viel bessere Idee: Er erkennt Mathieus Begabung und will ihn fördern.

Verleih:
Neue Visionen
Regisseur:
Ludovic Bernard
Mitwirkende:
Kristin Scott Thomas, Lambert Wilson, Jules Benchetrit


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 119 Min. | Kinostart am 20.06.2019
Thriller | NFP marketing & distribution
2 Kommentare

Ein erschreckender Fund: Hinter einer Wand versteckt sitzen drei mumifizierte Leichen um einen Tisch. Neben ihnen ist noch ein Platz frei. Der Mörder ist noch nicht fertig. Die Kriminalakten landet auf dem Tisch von Carl Morck und seinem Assistenten Assad: eine Reihe von Fällen spurlosen Verschwindens. Scheinbar steckt hinter all dem ein und dieselbe Person, denn alle Spuren führen zu der geschlossenen Mädchenanstalt auf der Insel Sprogo.

Verleih:
NFP marketing & distribution
Regisseur:
Christoffer Boe
Mitwirkende:
Nikolaj Lie Kaas, Fares Fares, Fanny Leander Bornedal