Genre Gesellschaftsstudie

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme - Gesellschaftsstudie

1 bis 10 von 14 Filme


FSK 0 2D


Gesellschaftsstudie

Georg von Wergenthin ist nach dem Tod seines Vaters schwermütig geworden. Die selbstbewußte Beamtentochter Anna Rosner will die Energien des Komponisten in die richtigen Bahnen lenken, doch der Künstler stellt sich zunächst quer.


FSK 0 2D


Gesellschaftsstudie

Georg von Wergenthin ist nach dem Tod seines Vaters schwermütig geworden. Die selbstbewußte Beamtentochter Anna Rosner will die Energien des Komponisten in die richtigen Bahnen lenken, doch der Künstler stellt sich zunächst quer.


FSK 0 2D


Gesellschaftsstudie

Georg von Wergenthin ist nach dem Tod seines Vaters schwermütig geworden. Die selbstbewußte Beamtentochter Anna Rosner will die Energien des Komponisten in die richtigen Bahnen lenken, doch der Künstler stellt sich zunächst quer.


FSK 0 2D


Gesellschaftsstudie

Die Lehrerin Gabi Teichert (Hannelore Hoger) hat Schwierigkeiten mit der deutschen Geschichte. Die war nie so glorreich, dass man sie heute auf «patriotische Weise» unterrichten könnte. Um diesen Mangel zu beheben, forscht Frau Teichert nach neuen historischen Zusammenhängen.


Regisseur:
Alexander Kluge


FSK 12 2D

FSK 12
Gesellschaftsstudie

In dem bekanntesten Film des Regisseurs Yasujiro Ozu ist der Angelpunkt der Zusammenprall von Kulturen und Generationen. Dieser zeigt sich schon im Jahr 1953, als ein altes Ehepaar aus der Provinz seine Kinder in Tokio besucht.


FSK 0 2D

Länge 82 Min. | Erschienen am 09.09.2010
Gesellschaftsstudie

Die junge und selbstbewusste Bauleiterin Linda Hinrichs hat sich lernt zwei Männer kennen und lieben. Auf der einen Seite steht der Student Daniel, der von einer besseren Zukunft träumt und dessen Unangepasstheit Linda gefällt. Der Baubrigadier Hans Böwe dagegen ist ein gestandener Mann, jedoch vom Leben enttäuscht. Er hat in der DDR fast überall Wohnungen gebaut, aber sein eigenes Zuhause hat er verloren. Welcher von beiden ist der Richtige?


FSK 0 2D

Länge 110 Min. | Erschienen am 15.07.2010
Gesellschaftsstudie

Zwei Großmütter aus der Unterschicht Manilas haben Kummer wegen ihrer Enkel. Der eine ist nämlich angeklagt, den anderen bei einem Raub umgebracht zu haben. Großmutter Lola Sepa zieht nun durch die Stadt, um die Beerdigung ihres Enkels zu organisieren und vor allem zu finanzieren. Auch die Gemüseverkäuferin Lola Puring hat wegen ihres Enkels, der jetzt im Gefängnis sitzt, Geldsorgen, denn es gilt, die Kaution für ihn aufzubringen.


Regisseur:
Brillante Mendoza


FSK 0 2D


Gesellschaftsstudie

Die unerwiderte Liebe zu ihrem Ehemann stellt eine große belastung für die junge Ehefrau dar. Allerdings ist ihr Mann Genosse und Offizier der Volksmarine, und eine Trennung lässt sich politisch nicht leicht durchsetzen. Um dennoch geschieden zu werden, begeht sie einen Diebstahl.


FSK 0 2D


Gesellschaftsstudie

Ein Medizinstudent und eine Fotografin führen eine kinderreiche Ehe. Doch durch mangelende Harmonie zerbröckelt die beziehung der Beiden zusehends. Die einzigen Momente, in denen sie noch zusammenkommen, sind die 'Mahlzeiten', kurze Gespräche, Spiele, Partys und Sex.


Regisseur:
Edgar Reitz
Mitwirkende:
Heidi Stroh, Georg Hauke, Nina Frank


FSK 0 2D


Gesellschaftsstudie

Der symphonisch aufgebaute Film 'Melodie der Welt', 1929 als erster abendfüllender Tonfilm herausgebracht (er wurde 1926/1927 stumm gedreht und später nachvertont), begibt sich auf eine Reise um die Welt, kontrastiert Ähnlichkeiten und Differenzen in Religion, Gebräuchen, der Kunst und Unterhaltung. Bisher wurde der Film Walther Ruttmann zugeschrieben, doch durch die Aufarbeitung des Nachlasses des bekannten Frankfurter Schriftstellers und Feuilletonchefs der ehemaligen Frankfurter Zeitung Alfons Paquet (1881-1944) hat sich herausgestellt, dass Paquet wesentlich an der Konzeption beteiligt war.


Regisseur:
Alfons Paquet, Walter Ruttmann
Mitwirkende:
Iwan Kowal-Samborski, Renée Stobrawa