Kinotrailer

Neue Kinotrailer in HD


Filme mit Kinotrailer

1 bis 10 von 1280 Filme


FSK 0 2D

Länge 90 Min. | Kinostart am 28.03.2019
Dokumentarfilm | Real Fiction
Wurde noch nicht kommentiert

Wie lässt sich wirtschaften, ohne dass Schaden entsteht? - Diese Frage beantworten drei Menschen auf verschiedenen Feldern: Sina Trinkwalder stellt Kleidung her, ohne dass Abfall dabei entsteht; Patrick Hohmann betreibt den Anbau von Biobaumwolle in Afrika; Claudia Zimmermann leitet einen Biohof mit angeschlossenem Laden. In ihren jeweiligen Bereichen zeigen sie, dass man ökonomisch, ökologisch und zugleich sozial handeln kann.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Nino Jacusso


Wir

FSK 0 2D

Länge 119 Min. | Kinostart am 21.03.2019
Horror | Universal Pictures Germany
2 Kommentare

Das Ferienhaus der Wilson-Familie wird zum Ort des Grauens: sie werden von seltsamen Doppelgängern heimgesucht. Diese kommen einfach eines Abends in ihr Haus. Sie sehen aus wie die Wilsons: Vater, Mutter und zwei Kinder - nur irgendwie grotesk verändert. Mutter Adelaide ahnt bald, was es mit den Wesen auf sich hat. Doch es bleibt keine Zeit zum Nachdenken, sie müssen schnell handeln, denn die Besucher beginnen ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel.

Verleih:
Universal Pictures Germany
Regisseur:
Jordan Peele
Mitwirkende:
Lupita Nyong'o, Winston Duke, Elisabeth Moss


FSK 0 2D

Länge 91 Min. | Kinostart am 14.03.2019
Drama | Grandfilm
Wurde noch nicht kommentiert

Jacek feiert das Außenseitertum in einem verschlafenen polnischen Dorf. Er hört Heavy Metal und macht mit seiner Freundin die Tanzflächen der Dorfdiskos unsicher. Tagsüber arbeitet er auf einer Baustelle, auf der die größte Jesusstatue der Welt entstehen soll. Dort verunglückt er schwer. Er ist entstellt und erhält die erste Gesichtstransplantation in der polnischen Geschichte. Polen feiert ihn - doch Jacek weiß nicht mehr, wer er ist.

Verleih:
Grandfilm
Regisseur:
Malgorzata Szumowska
Mitwirkende:
Malgorzata Gorol, Agnieszka Podsiadlik, Mateusz Kosciukiewicz


FSK 0 2D

Länge 125 Min. | Kinostart am 14.03.2019
Dokumentarfilm | Abgefahren GbR
3 Kommentare

Uli und Lena brechen von Hamburg aus auf. Ihr Ziel: Südafrika. Mit ihrem Landrover und einem Zelt gehen sie auf die große Reise. Nach harten Jahren wollen sie sich endlich wieder spüren und neue Erfahrungen machen. Sie geben dabei alle Sicherheiten auf. Und so sind sie am Ende volle zwei Jahre unterwegs, obwohl nur sechs Monate geplant waren. Sie fahren durch Westafrika. Sie geraten in schwere Krisen. Doch sie geben niemals auf.

Verleih:
Abgefahren GbR
Regisseur:
Lena Wendt, Ulrich Stirnat


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 120 Min. | Kinostart am 14.03.2019
Drama | SquareOne Entertainment
Wurde noch nicht kommentiert

Für Bert Trautmann ist der Zweite Weltkrieg zu Ende. Der Wehrmachtssoldat leistet in England Arbeitsdienst. Er wird von einem lokalen Trainer als hervorragender Fußballer entdeckt. Mehr als widerwillig nehmen die Engländer den "Feind" in ihr Team auf. Doch Trautmann rettet das Team - und kann auch bald die Tochter des Trainers für sich gewinnen. Aber als er für Manchester City antreten soll, schlagen ihm landesweit Wellen der Abneigung entgegen.

Verleih:
SquareOne Entertainment
Regisseur:
Marcus H. Rosenmüller
Mitwirkende:
David Kross, Freya Mavor, John Henshaw


FSK 0 2D

Länge 119 Min. | Kinostart am 07.03.2019
Drama | DCM
Wurde noch nicht kommentiert

Tish und Fonny wachsen zusammen im Harlem der 1970er-Jahre auf. Die beiden verlieben sich. Doch das Leben ist hart für das farbige Pärchen, das nur zusammen sein Glück finden will. Fonny wird wegen einer angeblichen Vergewaltigung angeklagt. Und Tish ist mit ihren zarten 17 Jahren schwanger. Zudem ist sie auf der Arbeit täglich mit Rassismus konfrontiert. Die Familie kämpft für Fonny. Die Zukunft der jungen Leute steht auf dem Spiel.

Verleih:
DCM
Regisseur:
Barry Jenkins
Mitwirkende:
Regina King, Kiki Layne, Stephan James


FSK 0 2D

Länge 121 Min. | Kinostart am 07.03.2019
Drama | Entertainment One
Wurde noch nicht kommentiert

Eine Frau will Rechtsanwältin werden? - In den 1950er-Jahren wird dies in den USA geradezu als Witz abgetan. Doch Ruth Bader Ginzburg ist brillant, eine der wenigen Frauen mit Harvard-Abschluss. Keiner will sie einstellen. Also wird sie die erste Jura-Professorin. Doch ihre wahre Probe steht noch bevor: Sie übernimmt einen bahnbrechenden Fall zur Ungleichbehandlung der Geschlechter. Doch die Gegenseite will sie unbedingt zu Fall bringen.

Verleih:
Entertainment One
Regisseur:
Mimi Leder
Mitwirkende:
Felicity Jones, Armie Hammer, Justin Theroux


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 112 Min. | Kinostart am 07.03.2019
Thriller | Sony Pictures Germany
Wurde noch nicht kommentiert

Richard Wershe Jr. ist mit 14 schon Informant des FBI. Denn er kennt sich aus mit Crack. Die Droge hat seine Heimatstadt Detroit fest im Griff. "Rick" liefert Dealer und Bosse an die Bundespolizei aus - bis diese ihn fallen lässt. Er wechselt nun die Seiten, und steigt innerhalb kürzester Zeit zum örtlichen Kokain-Boss der 1980er-Jahre auf. Er ist immer noch Teenager, als die Drogen-Cops zum finalen Schlag gegen ihn ausholen.

Verleih:
Sony Pictures Germany
Regisseur:
Yann Demange
Mitwirkende:
Matthew McConaughey, Jennifer Jason Leigh, Richie Merritt


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 90 Min. | Kinostart am 07.03.2019
Komödie | Neue Visionen
4 Kommentare

Lokführer Nurlan hat seine Lok nun lange genug durch einen Vorort Bakus rangiert. Er soll pensioniert werden. Also unternimmt er die letzte Fahrt in seinem ohnehin einsamen Leben. Doch da entdeckt er etwas Pikantes: Ein Büstenhalter ist an seiner Lok hängen geblieben. Eine plötzliche Sehnsucht packt ihn. Er macht sich auf die Suche nach der Besitzerin des BHs. Wird Nurlan auf seine alten Tage noch die große Liebe finden?

Verleih:
Neue Visionen
Regisseur:
Veit Helmer
Mitwirkende:
Miki Manojlovic, Denis Lavant, Chulpan Khamatova


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 81 Min. | Kinostart am 07.03.2019
Dokumentarfilm | mindjazz pictures
1 Kommentare

Schnell zum Mann heranreifen - das ist der Wunsch der Burschen vom "Corps Germania". Die Studentenverbindung in München will den jungen Studierenden Disziplin, Ordnung und patriotische Werte vermitteln. Und dabei sollen sie auch trinken lernen. Denn das Trinken und das Fechten sind das Wesentliche für die Mitglieder der Burschenschaft. Die Dokumentation zeigt den Alltag im Corps, wo Männer sich zwischen Tradition und Moderne bewegen.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Lion Bischof