Genre Science Fiction

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme - Science Fiction

1 bis 10 von 130 Filme


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 87 Min. | Erschienen am 22.07.2004
Komödie/Science Fiction | Deutschland/2003

Bullys "Schuh des Manitu"-Nachfolgeprojekt lockt als "Star Trek"-Parodie mit Mr. Spuck, Schrotti und Captain Kork in die unendlichen Weiten des Weltalls.

Im Jahre 2054 gelang der Menschheit die Besiedelung des Roten Planeten. Jetzt, ziemlich genau zweieinhalb Jahrhunderte später, dankt man es ihr schlecht, indem die ehemaligen Kolonisten die Erde ins Visier nehmen und deren Bewohner zu vernichten drohen. Helfen kann den angstschlotternden Erdlingen nur mehr das (T)Raumschiff Surprise. Doch deren vielseitig orientierte Crew hat zur Zeit leider ganz andere Sorgen, wie z.B. Tänzchen choreographieren, Klamotten aussuchen, und sonstige lebenserhaltende Aktivitäten. Nach der erfolgreichen "Manitu"-Mission knöpfen sich Michael "Bully" Herbig und seine tapferen Mitstreiter den nächsten Entertainment-Meilenstein vor. Ein rundes Drittel von ca. einer Million bundesdeutschen Umfrageteilnehmern hat entschieden: Käpt'n Kork, Mr. Spuck und Schrotti gehen an den Kinostart.


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 104 Min. | Erschienen am 31.03.2016
Thriller/Science Fiction | USA/2016
45 Kommentare

Nervenaufreibender psychologischer Thriller, in dem eine junge Frau nach einer vermeintlichen Giftgasattacke unterirdisch gefangen gehalten wird.

Designstudentin Michelle packt ihre Sachen, legt ihren Verlobungsring ab, fährt nachts los und wird auf einer abgelegenen Landstraße in einen schweren Unfall verwickelt. Sie erwacht verletzt und angekettet in einem unterirdischen Bunkerraum. Alsbald bringt ihr Howard, der sie medizinisch versorgt hat, etwas zu essen und erklärt der verstörten Michelle, dass er ihr einen Gefallen tun würde, da die Erde von einer tödlichen Giftgasattacke verseucht sei. Mit dem naiv wirkenden Landei Emmett befindet sich ein weiterer Gast in Howards Obhut.


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 110 Min. | Erschienen am 09.11.1984
Drama/Science Fiction | Großbritannien/1984

Beeindruckende Verfilmung des Romanklassikers von George Orwell mit John Hurt und Richard Burton.

Nach dem Atomkrieg ist die Welt dreigeteilt. Ozeanien wird von einer Partei regiert, die als "Großer Bruder" absolute Kontrolle über die Bewohner ausübt. Winston Smith arbeitet im Ministerium für Wahrheit, wo er damit beschäftigt ist, Zeitungsartikel aus der Vergangenheit den Wünschen der Partei entsprechend umzuschreiben. Sein monotones Leben ändert sich, als er beginnt, sich kritische Gedanken über seine Arbeit zu machen, und in der Kollegin Julia eine Gleichgesinnte findet. Doch obwohl sich Winston und Julia bemühen, ihre Affäre geheim zu halten, bleibt der Regelverstoß dem Ministerium für Liebe nicht lange verborgen.


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 149 Min. | Erschienen am 22.02.2001
Science Fiction | Großbritannien/1968

Kubricks visionärer SciFi-Klassiker von 1968, der auch heute noch durch seinen Look, sein langsames Erzähltempo und die provokant-pessimistische Geschichte besticht.

Ein mysteriöser, schwarzer Monolith vermutlich außerirdischer Abstammung beeinflusst in der Urzeit die Evolution und Entstehung der Menschheit. Jahrtausende später wird der Monolith von Wissenschaftlern auf dem Mond entdeckt. Er lockt ein Raumschiff Richtung Jupiter. Doch die Mission endet nach einem Computerzusammenbruch in einer Katastrophe. Der einzige Überlebende muss sich dem Monolithen stellen.


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 116 Min. | Erschienen am 22.02.1985
Science Fiction | USA/1984

Fortsetzung des SF-Klassikers "2001".

2010 reist eine russisch-amerikanische Expedition auf der Leonov zum Jupiter und findet die verschwundene Discovery, die um den Mond Europa kreist. Man analysiert die Datenbänke von Computer HAL, nähert sich dem Geheimnis des Monolithen an. HAL wird von der Neurose (er kann nicht lügen) kuriert, Astronaut Bowman erscheint, fordert zur Flucht auf, die gelingt. Als auf der Erde der Weltkrieg ausbricht, wandelt der Monolith den Jupiter in eine Sonne um, die Lebensraum und den Weltfrieden sichert. Der Monolith wartet im Finale auf neue Aufgaben.


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 129 Min. | Erschienen am 13.01.2005
Drama/Science Fiction | Hongkong/Frankreich/Italien/China/Deutschland/2004

Wong Kar-wais Fortsetzung seines Meisterwerks "In the mood for love": ein in wunderschönen Handlungsfragmenten erzähltes Manifest der Liebe.

Hongkong 1966: Schriftsteller Chow (Tony Leung) hat die Trennung von seiner Verlobten überwunden und arbeitet nun im Hotelzimmer 2046 an seinem neuen Science-Fiction-Roman. Nebenbei stillt er seinen Nachholbedarf auf romantischer Ebene, ohne je die Gefühle zu vertiefen oder Traumfrau Su (Maggie Cheung) aus dem Gedächtnis zu verlieren. Weder die schöne Unbekannte (Gong Li) noch die Tochter des Hoteliers (Faye Wong) oder die Prostituierte (Zhang Ziyi), die ihn aufrichtig liebt, können ihn aus seiner Einsamkeit befreien. Ein weibliches Allstar-Cast, vertraute Zusammenhänge und Bildkompositionen von unerreichter Erlesenheit im neuen, von Fans wie Feuilleton bereits heiß erwarteten Drama von Wong Kar-wai ("Chungking Express").


FSK 0 2D

Länge 80 Min.
Science Fiction/Komödie | UdSSR/1924


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 124 Min. | Erschienen am 09.05.1991
Trickfilm/Science Fiction | Japan/1988
3 Kommentare

Neo-Tokio 2030: Eine actionhungrige Motorradgang von Cyberpunks schliddert in einen Strudel geheimpolitischer Intrigen. Ungeheuer farbenprächtiges und explizit gewalttätiges SF-Animationswerk, mit ausgeprägten Parallelen zu "A Clockwork Orange" und "Blade Runner".

Neo-Tokio im Jahre 2019. Die Motorradgang um Kaneda und Tetsuo gerät versehentlich in eine Transaktion der Polizei, die ein geflohenes Probandenkind verfolgt. Tetsuo, der über außergewöhnliche PSI-Fähigkeiten verfügt, wird verletzt und abtransportiert. In einem parapsycholgischen Experiment versuchen korrupte Politiker und Wissenschaftler, das Projekt Akira, das einst die Zerstörung Tokios auslöste, mit Tetsuo als Mittler für sich nutzbar zu machen. Aber Tetsuo flippt im Machtrausch aus und versucht den eingefrorenen Akira zu reaktivieren. Nachdem er einen Freund tötet, stellt sich auch Kaneda gegen Tetsuo. Zu spät: Tokio wird in gleißendes Licht gehüllt, Tetsuo/Akira katapultiert sich in eine andere Dimension.


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 122 Min. | Erschienen am 18.05.2017
Science Fiction/Horror | USA/2017
44 Kommentare

Ridley Scotts Fortsetzung zu seinem "Alien"-Prequel "Prometheus".


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 137 Min. | Erschienen am 12.11.1986
Science Fiction/Horror | USA/1986
8 Kommentare

Als Chefin einer Eliteeinheit kehrt Officer Ripley zum Planeten LV 426 zurück, auf dem die Alien-Gefahr aufs Neue zu entstehen droht. - Fassung in Originallänge!

Astronautin Ripley, die vor Jahren die Attacke eines Aliens überlebte, kehrt mit einem Platoon der US-Army zurück an die Stätte des Schreckens, um der mörderischen Brut ein für allemal den Garaus zu machen. Vor Ort stoßen die gut gerüsteten Elitekrieger auf einen Feind, der ihnen sowohl zahlenmäßig als auch "moralisch" bei weitem überlegen ist. Es kommt zu einem vernichtenden Massaker, das in einem Frau-gegen-Frau-Duell zwischen Ripley und der Mutter aller Aliens gipfelt.