Genre Anime

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme - Anime

1 bis 4 von 4 Filme


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 72 Min. |
Erschienen am 16.02.2020
Anime
7 Kommentare

Während eines Weltraumbebens trifft der scheinbar gewöhnliche Shido Itsuka auf ein mysteriöses Mädchen. Sie ist einer der "Geister", die durch seine Ankunft auf der Erde massive Zerstörung durch Beben auslösen. Kurz nach Shidos Begegnung mit dem geheimnisvollen Wesen treffen Mecha-Kämpferinnen ein, die das Mädchen angreifen. Shido wird von der Geheimorganisation "Ratatoskr" gerettet und im Kampf gegen die Geistermädchen rekrutiert.

Verleih:
AniMoon Publishing GmbH
Regisseur:
Keitarô Motonaga
Mitwirkende:
Nobunaga Shimazaki, Marina Inoue, Misuzu Togashi


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 58 Min.
Anime

Yui Yamada und Tomoko Kase könnten nicht unterschiedlicher sein. Während Yui zurückhaltend ist und sich liebevoll um den Schulgarten kümmert, ist Tomoka der Leichtathletik-Star der Schule. Trotzdem verlieben die beiden Mädchen sich ineinander. Zu Beginn ist es eine unschuldige Romanze, aber schnell entwickelt sich eine ernste Beziehung. Beide stehen nun vor ungeahnten Schwierigkeiten: Wie hält man die Beziehung vor Eltern und Lehrern geheim?

Verleih:
Kazé Anime
Regisseur:
Takuya Sato
Mitwirkende:
Minami Takahashi, Ayane Sakura, Ibuki Kido


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 98 Min. |
Erschienen am 25.02.2020
Anime

Ein zynischer Geschäftsmann wird ermordet. Aber so endet es für ihn nicht: Er wird im Körper eines jungen Mädchen wiedergeboren. Nun lebt "Tanya" in einem alternativen Europa zur Zeit der Weltkriege. Sie entwickelt sich zur militärischen Geheimwaffe und erringt einen Sieg nach dem anderen. Dabei wird sie ständig von dem gottgleichen "Wesen X" begleitet. Dieses hat den zynischen Atheisten nach seiner Ermordung in die Welt zurückgeschickt.

Verleih:
Kazé Anime
Regisseur:
Yutaka Uemura
Mitwirkende:
Tesshô Genda, Daiki Hamano, Takaya Hashi


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 113 Min. |
Erschienen am 16.01.2020
Anime
8 Kommentare

Hodaka braucht dringend einen Tapetenwechsel: Er zieht also nach Tokio. Doch das Leben ist hier nicht nur aufregender, sondern auch teurer. Als ob sein Geldmangel nicht schon Problem genug wäre, regnet es seit Hodakas Ankunft unaufhörlich. Kurz bevor er völlig auf den Hund kommt, findet er einen Job bei einem Magazin. Eines Tages begegnet er dem quirligen Mädchen Hina. Die beiden verstehen sich auf Anhieb, doch Hina hütet ein großes Geheimnis.

Verleih:
Universum Film
Regisseur:
Makoto Shinkai
Mitwirkende:
Sebastian Fitzner, Léa Mariage, Lucille-Mareen Mayr