Genre Drama

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme - Drama

1 bis 10 von 2417 Filme


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 111 Min. | Erschienen am 29.09.2005
Drama

Im Mittelpunkt des Films steht Jim Stark (James Dean), der nach mehreren Schulrauswürfen mit seinen Eltern nach Los Angeles kommt, um dort einen Neuanfang zu versuchen. Doch Jim gerät schon bald in die Situation, sich gegen der Clique von Buzz zu behaupten. Es kommt ein Drama in Gang, das in einer nahezu klassischen Tragödie à la Romeo und Julia endet.


Regisseur:
Nicholas Ray
Mitwirkende:
James Dean, Sal Mineo, Natalie Wood


FSK 0 2D


Drama

Ein Mann im 18. Jahrhundert verkleidet sich als einen Prinzen. Dadurch will er sich in die Lage versetzten, einen Minister des Prinzen zu besiegen. Kein leichtes Unterfangen.


Regisseur:
Erich Engel
Mitwirkende:
Rudolf Forster, Paul Wegener, Hans Moser


FSK 0 2D


Drama

Am Vorabend des Mauerbaus im August 1961 lernt eine Briefträgerin aus der Provinz zwei Stiefbrüder kennen - der eine ist Taxifahrer in West-Berlin, der andere Elektromonteur im Osten. Der Taxifahrer kann nicht mehr in den Westen zurückkehren, die Frau schließt sich dem Monteur an, der nun an der Grenze Wache steht.


FSK 0 2D

Länge 100 Min.
Drama

Ein farbiger Amerikaner auf der Suche nach einem Leben in Berlin. Doch Rassismus und moralischer Missbrauch machen ihn zum Mörder.


Regisseur:
Lothar Lambert
Mitwirkende:
Conrad Jennings, Evelyn Künneke, Rainer Werner Fassbinder


FSK 0 2D

Länge 96 Min.
Drama

Anlässlich des Jubiläums zum Frauenwahlrecht in Deutschland gibt es ein Filmprogramm mit Diskussion: "Die Göttliche Ordnung" von Petra Biondina Volpe stellt den Kampf einer Schweizer Hausfrau ums Wahlrecht in den 1970er-Jahren humorvoll dar. Die Diskussionsrunde findet mit Expertinnen zum Thema Gleichstellung statt.


Regisseur:
Petra Volpe


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 113 Min.
Drama

Ichiko ist eine 32-jährige Loserin, die es mit Ach und Krach schafft sich von ihrer desolaten Familie zu lösen. Bei ihrem Job lernt sie den Boxer Yuji Kano kennen. Nun fängt sie auch an zu boxen - endlich will sie einmal zeigen, was in ihr steckt.


Regisseur:
Masaharu Take


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 91 Min. | Erschienen am 29.03.2018
Drama | Film Kino Text
20 Kommentare

Mike ist 18 und öffnet seine Zimmertür nicht mehr. Seine Familie ist bestürzt. Nur Schwester Miriam, die ihre Nöten mit dem Erwachsenwerden hat, kann verstehen, warum Mike sich vom Rest der Welt abschottet. Seine Familienmitglieder bitten, flehen, schreien, weinen. Mike ist da und doch nicht mehr unter ihnen. Nur mittels Zettel kommuniziert er noch mit der Familie - auf denen er den Regen auf unterschiedliche Arten beschreibt.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Isabel Prahl
Mitwirkende:
Bjarne Mädel, Bibiana Beglau, Emma Bading


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 125 Min. | Erschienen am 28.07.2016
Drama | Real Fiction

Ein Regisseur möchte die sozialen und wirtschaftlichen Verhältnisse in Portugal filmisch verarbeiten. Er scheitert aber daran, den Notstand in seinem Lande adäquat zu dokumentieren. Das Erzählen der Geschichte überlässt er der schönen Scheherazade, der Prinzessin aus 1001 Nacht. Sie beginnt sofort von den Sorgen und Ängsten der Portugiesen zu berichten und bemüht sich, den König nicht zu langweilen.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Miguel Gomes
Mitwirkende:
Carloto Cotta, Crista Alfaiate, Miguel Gomes


FSK 0 2D

Länge 131 Min. | Erschienen am 11.08.2016
Drama

Scheherazade erzählt ihrem Mann ständig Geschichten, damit sie ihrem eigenen Tod entkommt. Kern ihrer Erzählungen sind die Missstände in Portugal und deren Folgen für die Gesellschaft. So erzählt sie zum Beispiel vom Mörder Simao, der seine Familie auf dem Gewissen hat und auf der Flucht ist. Doch weil es ihm gelingt, die Polizei auszutricksen, wird er schon bald als lokaler Held gefeiert.


Regisseur:
Miguel Gomes
Mitwirkende:
Crista Alfaiate, Joao Pedro Benard, Chico Chapas


FSK 0 2D

Länge 125 Min. | Erschienen am 25.08.2016
Drama | Real Fiction

Scheherazade kommen Zweifel daran, noch mehr Erzählungen zum Besten geben zu können, da diese immer trübsinniger werden. Sie entschließt sich zur Flucht und sucht auf ihrer Reise durch das Königreich nach Freude und Heiterkeit. Sie trifft sich mit ihrem Vater auf einem Riesenrad und beginnt anschließend ihre Erzählung über eine alten Siedlung in Lissabon, wo eine Gruppe von Männern den Vögeln das Singen beibringen möchte.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Miguel Gomes
Mitwirkende:
Miguel Gomes, Crista Alfaiate, Carloto Cotta