Genre Groteske

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme - Groteske

1 bis 10 von 11 Filme


FSK 0 2D

Länge 60 Min.
Groteske

Eine Metzgerfamilie metzelt Bürger der ehemaligen DDR in einem Hotel mit Hilfe einer Kettensäge dahin. Bildlich präsentiert Regisseur Christoph Schlingensief seine Stellungnahme zur deutschen Einheit, in der die Einverleibung des Ostens durch den Westen Kannibalismus ist.


Mitwirkende:
Susanne Bredehölivr


FSK 0 2D


Groteske

In "Das Leben der Bohème" lässt Kaurismäki die drei Möchtegern-Künstler Rudolfo, Marcel und Schaunard durch das Paris des 19. Jahrhunderts wandeln. Liebevoll und einfallsreich lässt er sie mit allerlei Finesse ihr erfolgloses Leben meistern.


Regisseur:
Aki Kaurismäki
Mitwirkende:
André Wilms, Evelyne Didi, Matti Pellonpää


FSK 0 2D


Groteske

Um seine kulinarischen Experimente finanzieren zu können, akzeptiert der Restaurantbesitzer Richard, dass sein bester Kunde - der Dieb Albert - mit seiner Bande das Personal terrorisiert. Als Alberts Frau ihren pöbelnden Gatten nicht mehr erträgt, stürzt sie sich in eine Affäre, doch Albert tötet ihren Liebhaber. Gemeinsam mit Richard schmiedet sie daraufhin einen Racheplan.


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 93 Min. | Erschienen am 03.08.2006
Groteske

Kultfilm des im Jahre 2000 verstorbenen Starregisseurs Stanley Kubrick. Peter Sellers brilliert in diesem Film gleich in mehreren Rollen. Als Dr. Strangelove versucht er die Welt in einen nuklearen Holocaust zu stürzen. Eine Gruppe von Militärs und Politikern versucht verzweifelt ihn daran zu hindern. Eine Groteske inmitten der Zeit der Atombombe und des Kalten Krieges.


Regisseur:
Stanley Kubrick


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 84 Min.
Groteske

In Deutschland herrscht in der fernen Zukunft Leerlauf: Das MIlitär ist an der Macht, doch die Wirtschaft liegt am Boden. Alle Menschen dämmern vor sich hin, leben von staatlicher Stütze. Nur ein Mensch hat eine Idee und will sie verwirklichen. Doch im allgemeinen Stillstand scheitert er kläglich.


Regisseur:
Rolf Gmöhling
Mitwirkende:
Rudolf Schwarz, Peter Schlesinger, Karl-Heinz Grewe


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 89 Min.
Groteske

Einsamkeit und Entfremdung in der Familie: Henry findet seine größten Ängste wahr geworden, als er seine zukünftige Ehefrau kennenlernt, sie heiratet und ein Kind bekommt. Das Kind ist nichts weniger als ein scheußliches Monstrum. Henry treibt von einer erschreckenden Vision in die nächste. Schließlich begeht er Ehebruch, wobei die Körper der beiden zerschmelzen wie die Persönlichkeit, die in der Erotik ihren "kleinen Tod" findet.


Regisseur:
David Lynch
Mitwirkende:
Allen Joseph, Jack Nance, Charlotte Stewart


FSK 16 2D

FSK 16
Groteske

Die Waise Ricky hat sein ganzes Leben in Heimen verbracht. Als er mit 23 endlich ins Leben treten darf, ist für ihn klar was er will: eine Frau, einen Beruf und ein Zuhause. Doch die Frau, die er sich ausgesucht hat ist nicht gewillt ihr Leben mit ihm zu teilen. Kurzerhand entführt Ricky sie.


Mitwirkende:
Loles León


FSK 0 2D


Groteske

Die Rocky Horror Picture Show wird jedes Jahr in einem All-Star-Event groß neu interpretiert. Am Vorabend dieser Show findet eine Filmvorführung mit Party statt, in der Performance-Videos von Rocky Horror-Darsteller*innen gezeigt werden. Trashy, kinky, teilweise vulgär - let's go queer!


Regisseur:
Verschiedene Regisseure


FSK 0 2D

Länge 87 Min.
Groteske

Eine WG der anderen besonderen Art: Jeder Mann, der als potentieller Lover angeschleppt wird, muss nach 5 Tagen sterben. Als Peggy sich verliebt, eskaliert die Situation in der WG und es kommt zum Showdown am Starnberger See.


Regisseur:
Rudolf Thome
Mitwirkende:
Uschi Obermeier


FSK 0 2D


Groteske

Ein ebenso erfolgreicher wie gewissenloser Anwalt betreibt in Marseille, unterstützt von zwei deutschen Schwestern, Versicherungsbetrug großen Ausmaßes, indem er den Frauen Ehemänner verschafft und diese dann umbringt.


Mitwirkende:
Michel Piccoli