Genre Groteske

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme - Groteske

1 bis 10 von 18 Filme


FSK 0 2D


Groteske

Hell yeah - hier kommen die Perlen des Trash-Films! Lautsein ist wie immer erlaubt.


Regisseur:
Verschiedene Regisseurinnen


FSK 0 2D

Länge 60 Min.
Groteske

Eine Metzgerfamilie metzelt Bürger der ehemaligen DDR in einem Hotel mit Hilfe einer Kettensäge dahin. Bildlich präsentiert Regisseur Christoph Schlingensief seine Stellungnahme zur deutschen Einheit, in der die Einverleibung des Ostens durch den Westen Kannibalismus ist.


Regisseur:
Christoph Schlingensief
Mitwirkende:
Susanne Bredehölivr


FSK 0 2D

Länge 130 Min.
Groteske

Das abgründige Meisterwerk über die Maßlosigkeit der nur noch konsumierenden Gesellschaft war einer der großen Filmskandale der 70er Jahre. Die Protagonisten fressen sich buchstäblich zu Tode.


Regisseur:
Marco Ferreri
Mitwirkende:
Marcello Mastroianni, Ugo Tognazzi, Michel Piccoli


FSK 0 2D


Groteske

In "Das Leben der Bohème" lässt Kaurismäki die drei Möchtegern-Künstler Rudolfo, Marcel und Schaunard durch das Paris des 19. Jahrhunderts wandeln. Liebevoll und einfallsreich lässt er sie mit allerlei Finesse ihr erfolgloses Leben meistern.


Regisseur:
Aki Kaurismäki
Mitwirkende:
André Wilms, Evelyne Didi, Matti Pellonpää


FSK 0 2D


Groteske

Um seine kulinarischen Experimente finanzieren zu können, akzeptiert der Restaurantbesitzer Richard, dass sein bester Kunde - der Dieb Albert - mit seiner Bande das Personal terrorisiert. Als Alberts Frau ihren pöbelnden Gatten nicht mehr erträgt, stürzt sie sich in eine Affäre, doch Albert tötet ihren Liebhaber. Gemeinsam mit Richard schmiedet sie daraufhin einen Racheplan.


FSK 0 2D

Länge 90 Min.
Groteske

Nach dem Staatsbankrott kämpft die kroatische Oberschicht gegen den Rest der Bevölkerung. Sie streuen sogar einen Zombievirus, nur um an Wasser zu kommen. Der Lebemann Mica gerät in Zagreb zwischen die Fronten.


Mitwirkende:
Kresimir Mikic


FSK 0 2D

Länge 186 Min.
Groteske

Zwei Mal Nazi-Overkill: Einmal haben sich Hitler und Co. auf dem Mond angesiedelt und drohen von dort aus die Erde zu attackieren; im zweiten Teil lauern sie unter der Erde und haben sich mit Reptilien gekreuzt. Der erste Teil läuft als Director's Cut.


Regisseur:
Timo Vuorensola


FSK 0 2D

Länge 183 Min.
Groteske

Zwei Mal Nazi-Overkill: Einmal haben sich Hitler und Co. auf dem Mond angesiedelt und drohen von dort aus die Erde zu attackieren; im zweiten Teil lauern sie unter der Erde und haben sich mit Reptilien gekreuzt.


Regisseur:
Timo Vuorensola


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 93 Min. | Erschienen am 03.08.2006
Groteske

Kultfilm des im Jahre 2000 verstorbenen Starregisseurs Stanley Kubrick. Peter Sellers brilliert in diesem Film gleich in mehreren Rollen. Als Dr. Strangelove versucht er die Welt in einen nuklearen Holocaust zu stürzen. Eine Gruppe von Militärs und Politikern versucht verzweifelt ihn daran zu hindern. Eine Groteske inmitten der Zeit der Atombombe und des Kalten Krieges.


Regisseur:
Stanley Kubrick


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 84 Min.
Groteske

In Deutschland herrscht in der fernen Zukunft Leerlauf: Das MIlitär ist an der Macht, doch die Wirtschaft liegt am Boden. Alle Menschen dämmern vor sich hin, leben von staatlicher Stütze. Nur ein Mensch hat eine Idee und will sie verwirklichen. Doch im allgemeinen Stillstand scheitert er kläglich.


Regisseur:
Rolf Gmöhling
Mitwirkende:
Rudolf Schwarz, Peter Schlesinger, Karl-Heinz Grewe