Genre Opernübertragung

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme - Opernübertragung

1 bis 10 von 27 Filme


FSK 0 2D


Opernübertragung

Ein Film aus dem Jahre 1934.


FSK 0 2D


Opernübertragung

Der Film stellt eine frühe Auseinandersetzung mit dem Natinalsozialismus nach dem Zweiten Weltkrieg dar.


Mitwirkende:
Ernst Waldow, Paul Bildt


FSK 0 2D

Länge 90 Min.
Opernübertragung

Eine wohlhabende Frau wird von einem Polizisten gefasst, nachdem sie einen wertvollen Edelstein gestohlen hat. Um sich zu befreien, setzt sie all ihre Verführungskünste ein. Der Polizist gibt daraufhin nur zu gern nach.


Regisseur:
Joe May
Mitwirkende:
Albert Steinrück, Else Heller, Gustav Fröhlich


FSK 0 2D

Länge 120 Min. | Erschienen am 31.12.2018
Opernübertragung | Berlin Phil Media GmbH
Wurde noch nicht kommentiert

Das Jahr 2018 klingt mit einem großartigen Konzert aus. Daniel Barenboim steht im Mittelpunkt des Silvesterkonzerts des Berliner Philharmoniker. Er spielt das Klavierkonzert in D-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart, das auch als "Krönungskonzert" bekannt ist. Zudem dirigiert er vier Stücke von Maurice Ravel, darunter seine berühmte Pavane und den Boléro, der von seinem Schöpfer einst als "Orchestrationsübung" abgetan wurde.

Verleih:
Berlin Phil Media GmbH
Regisseur:
Daniel Barenboim


FSK 0 2D


Opernübertragung

Ein Überraschungsfilm aus älteren Zeiten


FSK 16 2D

FSK 16
Opernübertragung

Einer der ersten deutschen Farbfilme ist die Komödie "Das Bad auf der Tenne" aus dem Jahr 1943: Die Frau des Bürgermeisters bekommt von einem Verehrer eine Badewanne geschenkt. Doch ihr Mann verbannt diese neumodische Sanitäreinrichtung auf den Heuboden, der im niederdeutschen auch Tenne genannt wird. Diese Schikane hält die Dame des Hauses natürlich nicht davon ab, trotzdem Mal ein Bad zu nehmen.


FSK 0 2D


Opernübertragung

Der Kauf einer Schmalfilmkamera hat für den kleinen polnischen Fabrikangestellten Filip Mosz ungeahnte Folgen. Vom ersten Auftrag seines Direktor angespornt, eine Jubiläumsfeier des Betriebs aufzunehmen, wird Filip Mosz immer mehr zum begeisterten Amateurfilmer - die Nebenwirkungen jedoch hat er nicht bedacht und so hat er schon bald einige Komplikationen, etwa mit seiner Ehefrau.


Regisseur:
Krzysztof Kieslowski


FSK 0 2D


Opernübertragung

In 'Ein schönes Mädchen wie ich' ist es ein biederer Biologiestudent, der sich in eine Gefängnisinsassin verliebt, die er ihm Rahmen einer wissenschaftlichen Untersuchung befragt. Seine Liebe geht so weit, dass er ihre Gefängnisstrafe für eine Mord verbüßt.


Regisseur:
François Truffaut
Mitwirkende:
Bernadette Lafont, Claude Brasseur, Charles Denner


FSK 0 2D


Opernübertragung

Ein Regisseur, ein Schauspieler und ein Autor diskutieren Form und Thema eines Film, in dem eine zeitgenössische Liebesgeschichte dargestellt werden soll. In ihre Unterhaltung platzen zwei Bekannte des Autors, ein Bauernmädchen und ein Kunsthändler. Ihre Lebensgeschichte wird zum Inhalt des Films. In der weiblichen Hauptrolle: die damals erst 21jährige Hildergard Knef.


Regisseur:
Rudolf Jugert
Mitwirkende:
Hans Söhnker, Hildegard Knef, Irene v. Meyendorff


FSK 16 2D

FSK 16
Opernübertragung

Ein Film, der das heikle Thema der Euthanasie behandelt.


Regisseur:
Siegfried Kühn
Mitwirkende:
Katrin Saß, Gudrun Ritter, Ulrike Krumbiegel