Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 51 Filme die dem Suchbegriff "Farbfilm" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 92 Min. | Kinostart am 19.07.2108
Dokumentarfilm | Farbfilm
11 Kommentare

Die Besatzung der "Iuventa" hat zwischen 2015 und 2017 etwa 14.000 Menschen auf dem Mittelmeer gerettet. Instand gesetzt, unterhalten und betrieben wurde es von einer privaten Initiative. Der Verein "Jugend Rettet" finanzierte das Projekt über Crowdfunding. Doch 2017 wurde das Schiff von den italienischen Behörden festgesetzt. Damit wurde die "Iuventa" zu einem Symbol für die derzeitige europäische Flüchtlingspolitik.

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Michele Cinque


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 114 Min. | Erschienen am 16.08.2018
Drama | Farbfilm
4 Kommentare

Gabriels Schwester wurde ermordet. Der Ex-Soldat hat selbst jede Menge Probleme. Doch er kehrt nach Hause zurück, um den Tod seiner Schwester aufzuklären. Er gerät mitten in einen Familienkonflikt, der von seinem gewalttätigen Großvater ausgeht. Doch er erfährt, dass seine Schwester ein Geheimnis hatte. Also stöbert er in der Vergangenheit der Toten herum. Damit aber ruft er mächtige Gegner auf den Plan - auch aus der eigenen Familie.

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Damian John Harper
Mitwirkende:
Eric Hunter, Max Thayer, Nikki Lowe


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 101 Min. | Erschienen am 12.07.2018
Drama | Farbfilm
10 Kommentare

Karl lebt vor allem für seinen Blog. Dort stellt er Videos und Fotos aus seinem Familienalltag ein. Diese sind grenzwertig, weil Karl die Privatsphäre seiner Mitmenschen missachtet. Ansonsten lässt er sich treiben - bis er Doro kennenlernt. Er verliebt sich in sie - sie aber will nur mit ihm spielen und hat bald den nächsten Kerl. Daraufhin verliert Karl völlig den Halt. Er legt sein Leben komplett in die Hände seiner Blog-Follower.

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Julia Langhof
Mitwirkende:
Jonas Dassler, Lucie Hollmann, Eva Nürnberg


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 107 Min. | Erschienen am 31.05.2018
Romantikkomödie | Farbfilm
14 Kommentare

Die Beziehung von Hans und seiner Freundin "Heinz" läuft erschreckend reibungslos. Nach acht Jahren reicht die Energie nicht einmal mehr für Eifersucht. Da beschließen die beiden systematisch alles abzuarbeiten, was eine echte Beziehung ausmacht: Leidenschaft, Eifersucht, Versöhnung - das volle Programm. Die To-Do-Liste liest sich spannend - aber was die beiden sich da vorgenommen haben, scheint irgendwie nicht wirklich in ihr Leben zu passen.

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Laura Lackmann
Mitwirkende:
Laura Tonke, Marc Hosemann, David Bredin


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 88 Min. | Erschienen am 17.05.2018
Dokumentarfilm | Farbfilm
12 Kommentare

Tausende Fotos und Videos werden täglich in den sozialen Medien gelöscht, weil sie als pornografisch oder gewalttätig eingestuft werden. Diese Klassifizierung übernehmen unter anderem billige Arbeitskräfte auf den Philippinen. Der Film zeigt diese Menschen, wie sie sich täglich belastendes Material ansehen und wählen müssen zwischen "ignore" und "delete". Ist das der richtige Ansatz - oder nicht vielmehr eine Form von willkürlicher Zensur?

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Hans Block, Moritz Riesewieck


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 94 Min. | Erschienen am 08.03.2018
Komödie | Farbfilm
49 Kommentare

Was macht eine Paartherapeutin mit Eheproblemen? Das fragt sich Luisa, die ausgerechnet eine Affäre mit dem Chef ihres Mannes hat. Da wacht sie eines Morgens neben ihrer Doppelgängerin "Ann" auf, die die Lösung zu allem zu sein scheint: Endlich kann sie ungestört ihr Doppelleben mit zwei Männern führen. Das geht nicht lange gut, und bald wird Ann/Luisas Leben unerträglich. Die Therapeutin muss ihre hausgemachten Probleme ein für allemal lösen.

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Lola Randl
Mitwirkende:
Lina Beckmann, Charly Hübner, Benno Fürmann


Filmbeschreibung zu Licht Licht Historiendrama

DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 97 Min. | Erschienen am 01.02.2018
Historiendrama | Farbfilm
35 Kommentare

Maria Theresia "Resi" Paradis gilt 1777 als Wunderkind. Sie ist eine hervorragende Pianistin, doch sie ist blind. Die Eltern vertrauen ihr Kind dem umstrittenen Arzt Franz Anton Mesmer an. Der arbeitet als "Magnetiseur", mit den "unsichtbaren Kräften der Natur". Mesmer soll Resi von ihrer Blindheit befreien. Und er hat Erfolg: Resi beginnt wieder zu sehen. Im akademischen Wien wird der Fall heiß diskutiert - währenddessen schwindet Resis Talent.

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Barbara Albert
Mitwirkende:
Maria Dragus, Devid Striesow, Lukas Miko


FSK 0 2D

Länge 98 Min. | Erschienen am 18.01.2018
Drama | Farbfilm
30 Kommentare

Mit 58 noch einmal Eiskunstläuferin werden - das ist der Traum von Dr. Annebärbel Buschhaus. Ihr Leben ist ein Scherbenhaufen: Ihr Mann ist weg, ihre Mutter Irene tyrannisiert sie. Irene versucht die Tochter zu dominieren. Also flüchtet sich Annebärbel aufs Eis. Als sie der gleichaltrigen Ex-Weltmeisterin im Eissport begegnet, fasst sie einen Entschluss, in dessen Folge es zum Eklat zwischen Mutter und Tochter kommt.

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Alexandra Sell
Mitwirkende:
Ulrike Krumbiegel, Annekathrin Bürger, Christine Stüber-Errath


Filmbeschreibung zu Amelie rennt Amelie rennt Drama

DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 97 Min. | Erschienen am 21.09.2017
Drama | Farbfilm
16 Kommentare

Eine Berliner Göre in den Südtiroler Alpen? Eine Katastrophe! Das denkt sich auch die 13-jährige Amelie, die aus der deutschen Hauptstadt dorthin verfrachtet wird. Denn Amelie hat schweres Asthma. Die Kur soll ihr das Leben retten und ihre Beschwerden lindern. Aber der Teenager stellt sich quer - und haut ab. In den Alpen trifft sie den jungen Bart. Der nimmt Amelie mit zu einem geheimnisvollen Berg, von dem heilende Kräfte ausgehen sollen.

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Tobias Wiemann
Mitwirkende:
Mia Kasalo, Samuel Girardi, Susanne Bormann


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 97 Min. | Erschienen am 31.08.2017
Dokumentarfilm | Farbfilm
12 Kommentare

Europa ist eine Bastion, an der viele scheitern. So schien es auch für Paul Nkamani zu sein, der sich aus Kamerun zum nördlicheren Kontinent aufmachte. Filmemacher Jakob Preuss zeigt Nkamanis Weg von einem Camp in Marokko über eine katastrophale Überfahrt nach Spanien bis nach Deutschland. Dabei stehen Preuss und der Migrant irgendwann beide am Scheideweg: Denn der Filmemacher entschließt sich letztlich Paul Nkamani bei sich aufzunehmen.

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Jakob Preuss
Mitwirkende:
Paul Nkamani