Mein Name ist Violeta Film

Kinofilm



Mein Name ist Violeta Film


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 75 Min. |
Erschienen am
Dokumentarfilm

Der 6-jährige Ignacio geht zu seinen Eltern, um ihnen zu verkünden, dass er ein Mädchen ist und Violeta genannt werden möchte.

Obwohl die Eltern zunächst schockiert sind, setzen sie ab diesem Zeitpunkt alles daran, ihr Transgender-Kind auf dem steinigen Pfad zum Frausein zu unterstützen. Eine Reise die medizinische, gesellschaftliche und juristische Probleme mit sich bringt.

Verleih:
W-film
Regisseur:
Marc Parramon

Alle Bilder zu "Mein Name ist Violeta":

Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu
"Mein Name ist Violeta"
vorhanden.