Die langen hellen Tage (OV)

Drama | FSK k.A. | Spieldauer 102 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Die langen hellen Tage (OV)


FSK 0 2D

Länge 102 Min. |
Erschienen am 21.08.2014
Drama

1992 herrscht im unabhängig gewordenen Georgien Bürgerkrieg.

Auch die 14-Jährigen Natia und Eka stehen vor einer trostlosen Zukunft. Als Natia von ihrem Verehrer eine Waffe geschenkt bekommt, gibt sie diese an Eka weiter, da ihre Freundin täglich von Nachbarjungen geärgert wird. Eka verteidigt damit aber einen ihrer Peiniger, nachdem dieser verprügelt wird. Weil Natia zwangsverheiratet werden soll, gelangt die Waffe schließlich zu ihr zurück.

Verleih:
BeMovie
Regisseur:
Simon Groß, Nana Ekvtimishvili
Mitwirkende:
Zurab Gogaladze, Mariam Bokeria, Lika Babluani

Alle Bilder zu "Die langen hellen Tage (OV)":

Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren