Das System Milch

Dokumentarfilm | Spieldauer 95 Min.



Das System Milch


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 0 2D

Länge 95 Min. | Erschienen am 21.09.2017
Dokumentarfilm | Deutschland/2017

Verleih:
Tiberius Film (24 Bilder)
Regisseur:
Andreas Pichler


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 26 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von MHSommer
25.09.2017 12:55 Uhr

thema ist intresant aber nur im freeTV wegen sowas würde ich nnie ins kino gehn

Kommentar von janko14jan
25.09.2017 07:38 Uhr

Nöö muss nicht sein............................................................

Kommentar von wuddy1965
24.09.2017 10:19 Uhr

Na dieser Film gehört nicht nur ins Fernsehen sonder auch mal in den Schuluntericht... denn einige Menschliche Exemplare glauben tatsächlich Kartoffeln gehören ins Glas....also Wissen weitergeben...

Kommentar von pewi1965
24.09.2017 01:49 Uhr

Ein Film der die Fakten auf den Tisch bringt, Aufklärung ist wichtig. Wir kaufen ja nur die Milch und Milchprodukte und wissen die Hintergründe nicht. Die Leidtragenden sind die Bauern und sowieso die Kühe, die Massenhaltung. Eine wichtige Doku , die auch im TV gezeigt werden sollte um Aufklärung zu leisten.

Kommentar von Robo73
23.09.2017 15:34 Uhr

trinke sowieso überhaupt keine milch. deswegen interessiert mich diese doku auch nicht besonders.

Kommentar von Daan003120
23.09.2017 14:26 Uhr

Es muss ein sehr interessanter Film sein.
Es geht ums Melken und um die Milch.
In solchen Filmen hätte ich gern eine Hauptrolle gespielt.

Kommentar von gerd60
22.09.2017 18:19 Uhr

Den Film möchte ich unbedingt sehen - die Hintergründe des "Milchgeschäfts" sind Tierquälerei, Umweltzerstörung und Bauernsterben.

Kommentar von Novacuria
22.09.2017 16:01 Uhr

Ein interessanter Trailer. Aber dafür gehe ich nicht ins Kino sondern warte, bis er im TV gezeigt wird.

Kommentar von GoldSaver
21.09.2017 14:13 Uhr

Ich bin eher jemand der Dokumentationen zu Hause am TV schaut, wenn sie interessant sind. Ins Kino würde ich dafür nicht gehen.

Kommentar von nurichb
21.09.2017 02:37 Uhr

trinke zwar kaum milch, aber trotzdem interessiert mich dieser dokumentarfilm, auch wenn er viele untertitel hat.

Kommentar von klauscamper
20.09.2017 12:58 Uhr

Eine Doku die viele interessieren wird, aber wie viele dafür ins Kino gehen?

Kommentar von Frieder57
13.09.2017 01:18 Uhr

Dies scheint mir eine sehr wichtige und interessante Dokumentation zu sein, ich werde sie mir bestimmt im Fernsehen anschauen.

Kommentar von Irmipe
10.09.2017 09:18 Uhr

Sehe ich mir mal an. Kann man ja mal was bei lernen was man noch nicht weiß

Kommentar von Senator67
04.09.2017 22:18 Uhr

Werde ich mir sicherlich im Fernsehen mal ansehen, da der Trailer sehr interessant war.

Kommentar von IVY2000
03.09.2017 08:59 Uhr

Eine wichtige Dokumentation über unsere Lebensmittel....kann ich nur empfehlen

Kommentar von Plejaden
02.09.2017 15:53 Uhr

interessante doku . sehe ich mir dann wenn es soweit ist im tv an, fürs kino nein

Kommentar von NagaPadoha
29.08.2017 13:41 Uhr

@angie64: Es geht in dem Film ja nicht in erster Linie um "das Gejammer der Milchbauern", sondern wie sich hier eine gesamte Industrie immer weiter von Umwelt, Tier und Mensch entfernt, sich zu einem krankhaften, ausbeuterischen System (an Umwelt, Tier und Mensch) entwickelt hat.

Kommentar von reihwie
24.08.2017 17:10 Uhr

Das System Milch
Schon wieder ein Dokumentarfilm . Der gehört nicht ins Kino .

Kommentar von pidder
24.08.2017 15:51 Uhr

der Film mag sehr informativ sein, aber dieses Argument reicht mir nicht, um ihn mir im Kino anzuschauen. Sorry für meine ehrliche Meinung.

Kommentar von Kojote
24.08.2017 12:32 Uhr

Sehr interessant, aber fürs Kino sind solche Filme / Dokumentationen nicht´s.

Kommentar von Steini2703
23.08.2017 20:29 Uhr

Das System Milch ist ein Dokumentarfilm aus Deutchland. Der Trailer ist ganz nett und ich würde mir den Film auch im TV gerne anschauen. Fürs Kino reicht es ledier nicht.

Kommentar von angie64
23.08.2017 12:14 Uhr

Das Gejammer der Milchbauern geht mir ziemlich auf die Nerven. Hier in der Gegend haben die alle ihre dicken Häuser und die Autos sehen auch nicht billig aus. So schlecht kann es denen nicht gehen. Ich würde mir die Doku nicht ansehen.

Kommentar von kelmar
23.08.2017 09:21 Uhr

Ein thema für das fernsehen..............................................................

Kommentar von jutta2017
23.08.2017 08:49 Uhr

interessant ...........................würde ich mir aber nicht im Kino ansehen

Kommentar von Beaslie99
22.08.2017 13:36 Uhr

Das Thema ist interessant, aber ins Kino gehört es nicht. Wer gibt dafür Geld aus. Werde die Doku im Fernseher anschauen, wenn sie mal läuft

Kommentar von szhusky
21.08.2017 21:45 Uhr

Es scheint eine sehr interessaante Dokumentation zu sein, die ich mir llerdings nur im Fernsehen ansehen würde.