Henriette Confurius

Filme mit Henriette Confurius:


Filmographie von Henriette Confurius

1 bis 10 von 10 Filme von der Person "Henriette Confurius"


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 139 Min. |
Erschienen am 31.07.2014
Drama

Im Sommer 1788 tritt Friedrich Schiller in das Leben der beiden Schwestern Caroline von Beulwitz und Charlotte von Lengefeld. Caroline ist unglücklich verheiratet und Charlotte ist auf der Suche nach der großen Liebe. Entgegen aller Widerstände entwickelt sich eine Dreiecksbeziehung zwischen ihnen. Auch nach der Hochzeit von Charlotte und Friedrich treffen sie sich weiterhin. Doch Carolines Schwangerschaft bringt das Gleichgewicht ins Wanken.

Verleih:
Senator
Regisseur:
Dominik Graf
Mitwirkende:
Henriette Confurius, Florian Stetter, Hannah Herzsprung


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 91 Min. |
Erschienen am 29.08.2019
Drama

Ava ist jung und erfolglos. Nach ihrem Studium zieht sie wieder bei ihrer Mutter ein. Aber nichts ist wie früher: Ihr altes Zimmer wurde zum Sportzimmer umgewandelt und ihre Mutter hat einen Freund, der kaum älter als Ava ist. In ihrer Verzweiflung fängt sie eine Hospitanz am Theater an und lernt Jonas kennen. Sie beginnen eine Beziehung voller Höhen und Tiefen. Als er wegen Dreharbeiten in eine andere Stadt ziehen muss, fährt sie ihm nach.


Regisseur:
Sophie Kluge
Mitwirkende:
Henriette Confurius, Max Krause, Inga Busch


FSK 0 2D

FSK 0
Serie

2074: Eine mysteriöse globale Katastrophe hat Europa vernichtet. Seither herrscht Krieg unter den Tribes, die aus den Trümmern hervorgegangen sind. Drei Geschwister des friedlichen Stammes der Origines werden von den anderen getrennt und sind auf sich allein gestellt. Ihnen bleibt nichts anderes, als sich in einem Kampf ums Überleben zu behaupten. Doch eine noch größere Gefahr wirft ihren Schatten voraus und bedroht den gesamten Kontinent.

Verleih:
Netflix
Regisseur:
Philip Koch, Florian Baxmeyer
Mitwirkende:
Emilio Sakraya, Henriette Confurius, David Ali Rashed


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 99 Min. |
Erschienen am 08.07.2021
Drama

Lisa, Mara und Markus leben gemeinsam in einer Wohngemeinschaft. Eines Tages zieht Lisa aus, sie hat eine eigene Wohnung gefunden. Das Drama stellt ihren Auszug in den Vordergrund. Alles, was dazugehört, wird thematisiert - vom Streichen bis zum Abschied nehmen. Der Umzug steht symbolisch für einen neuen Lebensabschnitt. Dabei erscheinen manche Dinge plötzlich klarer. Durch feine Akzente und Spannungen wird dies sichtbar gemacht.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Silvan Zürcher, Ramon Zürcher
Mitwirkende:
Ursina Lardi, Liliane Amuat, Henriette Confurius


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 99 Min. |
Erschienen am 08.07.2021
Drama

Lisa, Mara und Markus leben gemeinsam in einer Wohngemeinschaft. Eines Tages zieht Lisa aus, sie hat eine eigene Wohnung gefunden. Das Drama stellt ihren Auszug in den Vordergrund. Alles, was dazugehört, wird thematisiert - vom Streichen bis zum Abschied nehmen. Der Umzug steht symbolisch für einen neuen Lebensabschnitt. Dabei erscheinen manche Dinge plötzlich klarer. Durch feine Akzente und Spannungen wird dies sichtbar gemacht.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Ramon Zürcher, Silvan Zürcher
Mitwirkende:
Henriette Confurius, Liliane Amuat, Ursina Lardi



FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 126 Min. |
Erschienen am 29.09.2016
Drama
3 Kommentare

Bewegendes Drama über einen rebellischen 13-Jährigen, der in einer Anstalt landet, in der Euthanasie praktiziert wird.

Verleih:
Studiocanal
Regisseur:
Kai Wessel
Mitwirkende:
Ivo Pietzcker (Ernst Lossa), Sebastian Koch (Dr. Walter Veithausen), Thomas Schubert (Paul Hechtle), Fritzi Haberlandt (Schwester Sophia), Henriette Confurius (Edith Kiefer)



FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 84 Min. |
Erschienen am 01.12.2022
Tragikomödie

Marie ist Anfang 30 als ihr Freund Julian ihr einen Heiratsantrag macht. Eigentlich das perfekte Alter, könnte man denken. Doch Marie ist mit der Situation so überfordert, dass sie flüchtet und ihrem Freund sagt, sie müsse darüber nachdenken. Bei einem Ausflug aufs Land begegnet sie vielen Menschen, die alle zu wissen scheinen, was Marie tun sollte. Nur sie selbst weiß nicht, was sie will.

Verleih:
UCM.ONE
Regisseur:
Zora Rux
Mitwirkende:
Konstantin Bez, Henriette Confurius, Lola Klamroth


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 84 Min. |
Erschienen am 30.11.-0001
Komödie

Marie ist Anfang 30 als ihr Freund Julian ihr einen Heiratsantrag macht. Eigentlich das perfekte Alter, könnte man denken. Doch Marie ist mit der Situation so überfordert, dass sie flüchtet und ihrem Freund sagt, sie müsse darüber nachdenken. Bei einem Ausflug aufs Land begegnet sie vielen Menschen, die alle zu wissen scheinen, was Marie tun sollte. Nur sie selbst weiß nicht, was sie will.


Regisseur:
Zora Rux
Mitwirkende:
Thomas Fränzel, Elisa Plüss, Henriette Confurius