farbfilm verleih GmbH

Vertrieb von folgenden Filmen:


Vertrieb durch farbfilm verleih GmbH

1 bis 7 von 7 Filme von dem Vertrieb durch "farbfilm verleih GmbH"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 89 Min. |
Erschienen am 11.07.2019
Fantasy
8 Kommentare

Nur einmal die Welt retten! Für Poetry-Slammerin Mia scheint dieser Wunsch in Erfüllung zu gehen. Sie entdeckt nämlich, dass sie Superkräfte hat. Eigentlich sollte sie nur die Animé-Heldin Nimiko synchronisieren. Doch deren Kräfte scheinen sich auf Mia zu übertragen. Nun zieht die junge Frau los, um das Böse zu besiegen, das die Welt bedroht. Ihr Nachbar Kristof hilft ihr dabei. Doch die selbsternannte Superheldin Mia droht im Wahn zu versinken.

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Ziska Riemann
Mitwirkende:
Victoria Schulz, Hans-Jochen Wagner, Svenja Jung


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 84 Min. |
Erschienen am 03.09.2020
Drama

Tess und Sam sind wie Feuer und Wasser! Der Junge wollte eigentlich nur einen Strandurlaub mit seiner Familie machen. Doch Tess wirbelt in sein Leben und braucht Sams Hilfe: Sie muss binnen einer Woche ihren Vater kennenlernen. Der weiß aber noch gar nicht, dass er eine Tochter hat. Sam hat eigentlich andere Sorgen, sein Bruder hat sich das Bein gebrochen und braucht seine Hilfe. Aber Tess lässt einfach nicht locker.

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Steven Wouterlood
Mitwirkende:
Sonny Coops van Utteren, Josephine Arendsen, Julian Ras


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 103 Min. |
Erschienen am 20.06.2019
Drama

Kaveh Nariman ist Gerichtsmediziner. Bei einem nächtlichen Verkehrsunfall rammt er das Fahrzeug einer vierköpfigen Familie. Der 8-jährige Amir wird dabei am Kopf verletzt. Nariman will sichergehen, dass es dem Jungen gut geht und drängt den Vater, ins Krankenhaus zu fahren - bietet sogar Geld für die Unkosten an. Am nächsten Tag wird der Junge in Narimans Klinik gebracht, er ist tot. Aber wer trägt die Schuld an dem Tod des kleinen Amir?

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Vahid Jalilvand
Mitwirkende:
Hediyeh Tehrani, Amir Agha'ee, Navid Mohammadzadeh


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 95 Min. |
Erschienen am 31.10.2019
Kinderfilm

Die 12-jährige Sue ist hochintelligent, jedoch auch einsam. Von den Mädchen in ihrer Schule wird sie gehänselt, also flüchtet sie sich in die Welt der Superhelden in den Comics. Nach einer Explosion im Labor ihrer Mutter kann sich Sue plötzlich unsichtbar machen. Ihre Mutter hat anscheinend ein entsprechendes Serum erfunden. Das bleibt nicht lange geheim. Bald entführen zwielichtige Gestalten Sues Mutter. Nun muss Sue zeigen, was sie drauf hat.

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Markus Dietrich
Mitwirkende:
Ruby M. Lichtenberg, Anna Shirin Habedank, Lui Eckardt


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 84 Min. |
Erschienen am 03.09.2020
Drama

Tess und Sam sind wie Feuer und Wasser! Der Junge wollte eigentlich nur einen Strandurlaub mit seiner Familie machen. Doch Tess wirbelt in sein Leben und braucht Sams Hilfe: Sie muss binnen einer Woche ihren Vater kennenlernen. Der weiß aber noch gar nicht, dass er eine Tochter hat. Sam hat eigentlich andere Sorgen, sein Bruder hat sich das Bein gebrochen und braucht seine Hilfe. Aber Tess lässt einfach nicht locker.

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Steven Wouterlood
Mitwirkende:
Julian Ras, Josephine Arendsen, Sonny Coops van Utteren


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 99 Min. |
Erschienen am 21.07.2022
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Die Ärztin Marta lebt mit ihrem Mann Roland und ihrem Sohn Nathan ein ruhiges Leben, bis der albanische Wanderarbeiter Valmir in ihr Leben tritt. Engagiert wurde er, um Renovierungsarbeiten in ihrem Haus durchzuführen. Zwischen Valmir und Nathan entwickelt sich eine enge Bindung und auch Marta fühlt sich zu dem jungen Mann hingezogen. Doch dann erfährt sie etwas, was ihre Ehe und ihre Existenz bedroht.

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Sebastian Ko
Mitwirkende:
Susanne Wolff, Ulrich Matthes, Florist Bajgora


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 90 Min. |
Erschienen am 12.05.2022
Biografie
Wurde noch nicht kommentiert

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gilt Heinrich Vogeler als bedeutendster Vertreter des Jugendstils und als Liebling des einfachen Volkes. Doch mit wachsendem Erfolg steigt auch sein Selbstzweifel. Durch seine Erfahrungen im ersten Weltkrieg wird er schließlich zum Gegner der Regierung und muß ins Exil. In einer Mischung aus Dokumentation- und Spielfilm wird das aufregende Leben des berühmten Künstlers vorgestellt.

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Marie Noelle
Mitwirkende:
Florian Lukas, Anna Maria Mühe, Uwe Preuss