Port au Prince Pictures

Vertrieb von folgenden Filmen:


Vertrieb durch Port au Prince Pictures

1 bis 10 von 10 Filme von dem Vertrieb durch "Port au Prince Pictures"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 110 Min. |
Erschienen am 05.10.2017
Thriller

Kairo 2011, am Vorabend der Revolution: Inmitten einer Gesellschaft, die von Korruption geprägt ist, soll der kleine Polizist Noredin einen Mord aufklären. In einer Luxussuite wurde eine Pop-Sängerin tot aufgefunden. Schnell wird der Fall als Selbstmord abgetan. Doch Noredin bekommt Hinweise von einer rätselhaften Schönen. Auf eigene Faust ermittelt er in der dekadenten Welt der ägyptischen Politik, die kurz vor dem Zusammenbruch steht.

Verleih:
Port au Prince Pictures GmbH
Regisseur:
Tarik Saleh
Mitwirkende:
Fares Fares, Mari Malek, Yaser Maher


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 96 Min. |
Erschienen am 30.11.2017
Drama

Kelab ist ein Steinzeitmensch, dessen Familie brutal ermordet wurde. Auch der heilige Schrein seines Dorfes wurde geraubt. Auf der Suche nach Vergeltung schlägt er sich ins Gebirge. Es dürstet ihn nach Rache. Wind und Wetter setzen dem Mann zu. Als er die Übeltäter aufspürt, dreht sich bald der Spieß um, und er wird verfolgt. Als es zum Äußersten kommt, steht Kelab auch vor der moralischen Wahl: Will er selber morden oder die Gewalt aufhalten?

Verleih:
Port au Prince Pictures GmbH
Regisseur:
Felix Randau
Mitwirkende:
Jürgen Vogel, André M. Hennicke, Franco Nero


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 125 Min. |
Erschienen am 19.09.2019
Drama

Die wilde 9-jährige Benni fliegt überall raus: Pflegefamilien, Wohngruppen und Sonderschulen. Das Jugendamt nennt solche Kids Systemsprenger. Dabei sehnt Benni sich nach Zuneigung und Geborgenheit - und danach, wieder bei ihrer Mutter zu wohnen! Doch ihre Mutter Bianca hat Angst vor Bennis unberechenbarer Art. Als es keinen Ausweg mehr zu geben scheint, versucht Anti-Gewalttrainer Micha, Benni aus der Spirale aus Wut und Aggression zu befreien.

Verleih:
Port au Prince Pictures GmbH
Regisseur:
Nora Fingscheidt
Mitwirkende:
Helena Zengel, Albrecht Schuch, Gabriela M. Schmeide


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 116 Min. |
Erschienen am 23.05.2019
Drama

Drei Geschwister stehen vor großen Herausforderungen: Stefan ist Pilot und fürchtet ein mögliches Karriereende. Aus einer Affäre ging eine Tochter hervor, die verschwunden ist. Julia und ihr Mann wollen ihre Liebe neu entfachen und reisen nach Italien. Dort kümmert sie sich aber lieber um einen verletzten Hund als um ihre Ehe. Tobias soll sich als jüngster Bruder um den kranken Vater kümmern. Doch die Eltern können gar nicht mehr alleine leben.

Verleih:
Port au Prince Pictures GmbH
Regisseur:
Edward Berger
Mitwirkende:
Lars Eidinger, Nele Mueller-Stöfen, Hans Löw


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 99 Min. |
Erschienen am 23.01.2020
Drama

Gegen den Willen ihrer Kollegen ermöglicht es die Geigenlehrerin Anna, Alexander einen Platz am Musikgymnasium zu verschaffen. Mit vollem Einsatz muss Alexanders erste Zwischenprüfung vorbereitet werden, denn auch das Gespür seiner Lehrerin steht auf dem Prüfstand. Annas Familie zieht dabei den Kürzeren. Als Anna bei einem Konzert versagt, treibt sie Alexander noch mehr an. Doch am Prüfungstag ereignet sich ein schlimmes Unglück.

Verleih:
Port au Prince Pictures
Regisseur:
Ina Weisse
Mitwirkende:
Nina Hoss, Ilja Monti, Simon Abkarian


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 91 Min. |
Erschienen am 02.07.2020
Drama
10 Kommentare

Auch in den Bergen kann Clint keine Ruhe finden. Er hat sich in die Einöde zurückgezogen, um über seine bewegte Vergangenheit nachzudenken. Doch in der Einsamkeit kommen immer wieder schmerzhafte Erinnerungen hoch. Als er es eines Abends nicht mehr aushält, beschließt er, sich seinen Dämonen zu stellen. Er fährt mit seinem Hundeschlitten los. Und diese Fahrt wird zum Trip ins tiefste Innere seiner Seele.

Verleih:
Port au Prince Pictures
Regisseur:
Abel Ferrara
Mitwirkende:
Willem Dafoe, Dounia Sichov, Simon McBurney


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 90 Min. |
Erschienen am 24.09.2020
Thriller

Nabil hat seine Haftstrafe abgesessen. Nun will er seinen Anteil von seinem ehemaligen Partner Ivo. Er versucht damit wenigstens seiner Ex-Frau Cora eine Perspektive zu bieten, weil er glaubt, bald zu sterben. Sie hat ihn aber aus ihrem Leben mit ihrer Tochter verbannt und kann ihm nicht verzeihen, dass er sie im Stich gelassen hat, um aus Loyalität ins Gefängnis zu gehen. Was Nabil aber nicht weiß: Er ist der Vater von Coras Tochter Juju.

Verleih:
Port au Prince Pictures
Regisseur:
Kida Ramadan
Mitwirkende:
Kida Ramadan, Emma Drogunova, Anna Schudt


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 93 Min. |
Erschienen am 29.10.2020
Dokumentarfilm

In der kargen Wüste in Texas gehört die wilde Welt des Rodeos zum Alltag. Bisher war dieser Sport ausschließlich Männern vorbehalten, doch nun sind es vier Mädchen, die in die Fußstapfen der großen Cowboys treten wollen. Mit viel Mut versuchen sie, die konservativen Strukturen ihrer Heimat zu durchbrechen und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Entschlossen gehen sie den harten und oft auch einsamen Weg in die Arena.

Verleih:
Port au Prince Pictures
Regisseur:
Anna Koch, Julia Lemke


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 107 Min.
Drama

Filmemacher Milo Rau dokumentiert und inszeniert ein neues Evangelium für das 21. Jahrhundert. Die Frage lautet: Was würde Jesus predigen und wer wären seine Apostel? Angeführt vom politischen Aktivisten Yvan Sagnet kämpft die Bewegung für die Rechte der Geflüchteten, die über das Mittelmeer nach Europa kommen. Gemeinsam kehren sie zu den Ursprüngen des Evangeliums zurück und inszenieren dieses als Passionsspiel.

Verleih:
Port au Prince Pictures
Regisseur:
Milo Rau
Mitwirkende:
Enrique Irazoqui, Marcello Fonte, Yvan Sagnet


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 107 Min.
Drama

Filmemacher Milo Rau dokumentiert und inszeniert ein neues Evangelium für das 21. Jahrhundert. Die Frage lautet: Was würde Jesus predigen und wer wären seine Apostel? Angeführt vom politischen Aktivisten Yvan Sagnet kämpft die Bewegung für die Rechte der Geflüchteten, die über das Mittelmeer nach Europa kommen. Gemeinsam kehren sie zu den Ursprüngen des Evangeliums zurück und inszenieren dieses als Passionsspiel.

Verleih:
Port au Prince Pictures
Regisseur:
Milo Rau
Mitwirkende:
Yvan Sagnet, Marcello Fonte, Enrique Irazoqui