Film Kino Text

Vertrieb von folgenden Filmen:


Vertrieb durch Film Kino Text

1 bis 10 von 10 Filme von dem Vertrieb durch "Film Kino Text"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 102 Min.
Tragikomödie

Éléonore erbt von ihrem kürzlich verstorbenen Vater ein Haus in der Bretagne. Um es verkaufen zu können, bittet sie Ex-Freund Samuel um Hilfe. Die beiden haben noch immer Gefühle füreinander. Doch Immobilienmaklerin Claire ist stets präsent, ebenso wie ihre Kunden, die das Haus unbedingt sehen wollen. So wird das Wochenende verwirrend, melancholisch, absurd und chaotisch für alle Beteiligten. Was wird aus Éléonore und Samuel?

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Olivier Jahan
Mitwirkende:
Jeanne Rosa, Yannick Renier, Emma de Caunes


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 77 Min. |
Erschienen am 17.08.2017
Dokumentarfilm
10 Kommentare

Die Straßen von Paris waren das Revier von Robert Doisneau. Mit seinen Ansichten der französischen Hauptstadt wurde er berühmt. Der Fotograf porträtierte Menschen in alltäglichen Situationen. Seine Enkelin zeigt in ihrer Dokumentation, in der auch Freunde und Kollegen des berühmten Fotografen zu Wort kommen, unveröffentlichte private Aufnahmen aus seinem Nachlass. Der Film ist eine Hommage an die Metropole an der Seine und an die Pariser.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Clémentine Deroudille


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 83 Min. |
Erschienen am 07.09.2017
Komödie

Tante Martha lebt in Paris und ist in Nöten. Deswegen kommt ihre Nichte Fiona extra aus Kanada angereist. Die alte Dame muss schließlich versorgt werden. Doch die zerstreute Alte ist verschwunden und Fiona verliert bei einem Sturz in die Seine ihre Papiere. Sie ist verzweifelt. Das merkt auch Dom, ein egozentrischer und aufdringlicher Obdachloser. Er nimmt Fiona unter seine Fittiche, nicht ohne Hintergedanken.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Fiona Gordon, Dominique Abel
Mitwirkende:
Fiona Gordon, Pierre Richard, Emmanuelle Riva


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 95 Min. |
Erschienen am 16.11.2017
Thriller
30 Kommentare

Anna und Nick befinden sich in einer schleichenden Beziehungskrise. Sie verdächtigt ihn einer Affäre mit der Nachbarin. Beide beschließen, zusammen eine Reise zu unternehmen. Er möchte Kochrezepte sammeln und sie will ein Buch schreiben. Unterwegs haben sie einen Autounfall mit einem Schaf, danach passieren um sie herum merkwürdige Dinge: Katzen sprechen, Geräusche kommen aus dem Nichts. Anna und Nick geht zusehends der Realitätsbezug verloren.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Greg Zglinski
Mitwirkende:
Birgit Minichmayr, Philipp Hochmair, Mona Petri


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 95 Min. |
Erschienen am 08.11.2007
Dokumentarfilm

Die junge Regisseurin Anna Ditges begleitete die bekannte Lyrikern Hilde Domin zwei Jahre lang mit ihrer kleinen Handkamera. Herausgekommen ist ein liebenswertes Portrait, das das Leben einer eigentlich öffentlichkeitsscheuen, fast 90jährigen Frau mit all seinen Facetten zeigt.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Anna Dittges
Mitwirkende:
Hilde Domin, Anna Thalbach


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 81 Min. |
Erschienen am 25.12.2013
Komödie

Die Zweitklässlerin Ella liebt ihre Schule und den etwas chaotischen Klassenlehrer. Doch dann sollen die Kinder plötzlich in eine Riesenschule versetzt werden, wo sich niemand zurechtfindet. Geplant ist der Bau einer Rennstrecke, dort wo das alte Gebäude steht. Ella und ihre Freunde können nicht tatenlos zusehen. Ihre letzte Chance ist ein Rennen gegen den zukünftigen Formel-1-Weltmeister anzutreten. Nur ein Sieg kann den Abriss verhindern.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Taneli Mustonen
Mitwirkende:
Eero Milonoff, Freja Teijonsalo, Kari Ketonen


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 92 Min. |
Erschienen am 23.06.2016
Dokumentarfilm

Regisseurin Claudia von Alemann führt durch eine Zeitreise von den 1960ern bis hin zu den 1990er Jahren, damals dokumentiert von Abisag Tüllmann. Die Fotografin, die ab 1964 auch Bilder für das Theater produzierte, arbeitete unter anderem für den Spiegel, die Zeit und die FAZ. Daher kann der Film mit mehr als 500 Schwarzweißfotografien auftrumpfen und zeigt Szenen aus diversen Filmen dieser Epoche, untermalt von der Musik von José Luis.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Claudia von Alemann


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 94 Min. |
Erschienen am 12.04.2012
Dokumentarfilm

Der Mensch ist in einer Welt, in der vor allem Gewinnmaximierung und Wachstum zählen, zur Ressource geworden. Es geht der Filmemacherin Carmen Losmann um die Grenzen zwischen Arbeit und Lifestyle, die in den modernen Arbeitswelten verschwinden. Motivation und Training für den Job steht im Vordergrund. Der moderne Mitarbeiter braucht gar keinen Chef mehr, denn durch die endlos fortgesetzte Selbstoptimierung sitzt sein Chef schon im eigenen Kopf.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Carmen Losmann


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 81 Min. |
Erschienen am 04.12.2014
Dokumentarfilm

Ilse Aichinger erzählt ihre Lebensgeschichte aus zwei Sichtweisen: von ihr selbst und als aussenstehende Person. Zum Teil real, aber auch fiktiv. Ihre Wohnung sinkt regelmäßig ein Stockwerk tiefer bis sie im Keller angelangt ist. Zur Geschichte tragen ihre Super-8-Filme bei, die sie in den 60ern drehte. Sie erinnert sich an die Eltern mit denen sie in Wien lebte, die im Todeslager umkamen und die Schwester, die sich nach England retten konnte.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Christine Nagel
Mitwirkende:
Florentin Groll, Elfriede Irrall, Verena Lercher


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 89 Min. |
Erschienen am 12.02.2015
Komödie

Ella und ihre Freunde gehen in die zweite Klasse einer winzigen Schule irgendwo in der Provinz. Die Versetzung steht aber bevor und der Lehrer möchte, dass sie das Einmaleins lernen. Doch besonders Pekka hält das für unwichtiges Zeug, er will lieber Superstar werden und seine Klasse managt ihn dabei. Ein Auftritt mit Superstar Elvira muss organisiert werden. Dabei bekommen die Schüler aber nach und nach die Schattenseiten des Ruhms zu spüren.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Marko Mäkilaakso
Mitwirkende:
Freja Teijonsalo, Aura Mikkonen, Emilia Paasonen