Valérie Lemercier

Filme mit Valérie Lemercier:


Filmographie von Valérie Lemercier

1 bis 7 von 7 Filme von der Person "Valérie Lemercier"


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 97 Min. |
Erschienen am 02.10.2014
Komödie

Der 10-jährige Nick fährt in den Sommerferien mit seiner Familie in den Urlaub ans Meer. Am Strand lernt der Lausbub schnell einige skurrile Freunde kennen, mit denen er viel Blödsinn anstellt und damit die Erwachsenen ärgert. Seine Mutter tut sich währenddessen schwer, den Verführungen eines Italieners zu widerstehen, während Nicks Vater von einer deutschen Nudistin angetan ist. Die chaotischen Ereignisse machen diesen Urlaub unvergesslich.

Verleih:
Wild Bunch
Regisseur:
Laurent Tirard
Mitwirkende:
Valérie Lemercier, Kad Merad, Dominique Lavanant


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 95 Min.
Komödie

Die junge, übergewichtige und schlagfertige Nour arbeitet am Empfang eines Fitnessstudios in Paris. Sie wird von Männern nur als Kumpel-Typ und nicht als Frau wahrgenommen. Als in ihrem Studio Pole-Dance-Kurse angeboten werden, ist sie anfangs zu verlegen, um teilzunehmen. Erst nachdem die Trainerin ihr Privatstunden anbietet, schafft sie es, ihre Unsicherheiten zu überwinden und ein neues Körpergefühl zu entwickeln.

Verleih:
Amazon Prime
Regisseur:
Katia Lewkowicz
Mitwirkende:
Melha Bedia, Valérie Lemercier, Alison Wheeler


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 128 Min. |
Erschienen am 23.12.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Als die Eltern der kleinen Aline merken, was für eine außergewöhnliche Stimme ihre Tochter hat, schicken sie ein Demo-Tape an einen bekannten Musikproduzenten. Völlig überzeugt davon, dass Aline einmal eine große Sängerin wird, unterstützen sie das Mädchen so weit es ihnen möglich ist. Auch der Musikproduzent Guy-Claude erkennt das Talent des Mädchens und plant, die Kleine zu einem großen Star zu machen.

Verleih:
Weltkino Filmverleih
Regisseur:
Valérie Lemercier
Mitwirkende:
Valérie Lemercier, Sylvain Marcel, Danielle Fichaud


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 91 Min.
Kinderfilm/Abenteuer

Als einer von seinen Klassenkameraden erzählt, dass sich daheim alles nur noch um das Neugeborene dreht und er bald nicht mehr zum Unterricht erscheint, glauben alle, ihr Kumpel sei von seinen Eltern im Wald ausgesetzt worden. Der kleine Nick ist ganz besonders aufgeschreckt, denn in einem Gespräch seiner Eltern hat er gehört, dass seine Mama schwanger ist. Um dem Schicksal, im Wald ausgesetzt zu werden, zu entgehen, will er sich als perfektes Kind bewähren. Gemeinsam mit seinen Freunden bringt er die Wohnung auf Vordermann und will sogar einen Gangster anheuern, der den zukünftigen kleinen Rivalen entführen soll.

Verleih:
Wild Bunch (Central)
Regisseur:
Laurent Tirard
Mitwirkende:
Valérie Lemercier (Nicks Mutter), Kad Merad (Nicks Vater), Maxime Godart (Nick), Sandrine Kiberlain (Lehrerin), François-Xavier Demaison (Hühnerbrüh)


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 97 Min.
Kinderfilm/Komödie

Der kleine Nick, seine Eltern und die Oma fahren gemeinsam in den großen Ferien ans Meer. Während der Zehnjährige schnell Freunde findet, mit ihnen Streiche auf Kosten der Erwachsenen macht und in einen amourösen Zwiespalt gerät, verfällt Maman fast den Verführungskünsten eines italienischen Filmproduzenten, ist Papa von einer deutschen Nudistin fasziniert und sinniert nebenbei darüber, was er auf die Postkarte an seinen Chef schreiben soll. Am Ende des Urlaubs kehren alle zufrieden nach Paris zurück.

Verleih:
Wild Bunch (Central)
Regisseur:
Laurent Tirard
Mitwirkende:
Mathéo Boisselier (Nick), Valérie Lemercier (Nicks Mutter), Kad Merad (Nicks Vater), Dominique Lavanant (Nicks Oma), Erja Malatier (Isabelle)


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 128 Min. |
Erschienen am 23.12.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Als die Eltern der kleinen Aline merken, was für eine außergewöhnliche Stimme ihre Tochter hat, schicken sie ein Demo-Tape an einen bekannten Musikproduzenten. Völlig überzeugt davon, dass Aline einmal eine große Sängerin wird, unterstützen sie das Mädchen so weit es ihnen möglich ist. Auch der Musikproduzent Guy-Claude erkennt das Talent des Mädchens und plant, die Kleine zu einem großen Star zu machen.

Verleih:
Weltkino Filmverleih
Regisseur:
Valérie Lemercier
Mitwirkende:
Valérie Lemercier, Sylvain Marcel, Danielle Fichaud


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 128 Min. |
Erschienen am 23.12.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Als die Eltern der kleinen Aline merken, was für eine außergewöhnliche Stimme ihre Tochter hat, schicken sie ein Demo-Tape an einen bekannten Musikproduzenten. Völlig überzeugt davon, dass Aline einmal eine große Sängerin wird, unterstützen sie das Mädchen so weit es ihnen möglich ist. Auch der Musikproduzent Guy-Claude erkennt das Talent des Mädchens und plant, die Kleine zu einem großen Star zu machen.

Verleih:
Weltkino Filmverleih
Regisseur:
Valérie Lemercier
Mitwirkende:
Danielle Fichaud, Sylvain Marcel, Valérie Lemercier