Salzgeber

Vertrieb von folgenden Filmen:


Vertrieb durch Salzgeber

1 bis 10 von 10 Filme von dem Vertrieb durch "Salzgeber"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 100 Min. |
Erschienen am 23.05.2013
Drama

Marc steht mit beiden Beinen im Leben. Er macht Karriere bei der Bereitschaftspolizei und seine wunderbare Frau erwartet ein Kind von ihm. Ihr gemeinsames Haus ist von den Eltern vorfinanziert. Auf einer Fortbildung lernt er den Kollegen Kay kennen und plötzlich wird ihm der Boden unter den Füßen weggerissen. Er entwickelt Gefühle für diesen Mann, der ihn in eine neue Welt entführt. Marc gerät in einen Zwiespalt und sein Leben außer Kontrolle.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Stephan Lacant
Mitwirkende:
Hanno Koffler, Max Riemelt, Attila Borlan


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 106 Min. |
Erschienen am 10.03.2016
Dokumentarfilm

Nordkorea, 2015: Die achtjährige Zin-mi steht kurz vor ihrer Aufnahme bei den Jungpionieren. Dieses Ereignis wird sie zu einem vollwertigen Staatsmitglied machen. Mit dem Vorhaben, Zin-mi in dieser bedeutenden Zeit zu begleiten und ihren Alltag in dem abgeschotteten Land einzufangen, erhält Vitaly Mansky seine Drehgenehmigung. Vor Ort jedoch wird er Zeuge einer perfiden Inszenierung, die er mit ganz eigenen Methoden zu durchleuchten beginnt.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Vitaliy Manskiy


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 113 Min.
Dokumentarfilm
12 Kommentare

Brunhilde Pömsel hat den Zweiten Weltkrieg hautnah erlebt: Ab 1942 arbeitete sie als Sekretärin für den deutschen Reichspropagandaminister Josef Goebbels. Sie war beim Einmarsch der Sowjettruppen zum Kriegsende mit Goebbels im Führerbunker. In dem Dokumentarfilm erzählt sie ihre Karriere und Erlebnisse nach. Sie war keine glühende Anhängerin der Nazis. Ihre Lebensgeschichte wird neutral dargestellt und von Archivmaterial unterfüttert.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Christian Krönes, Olaf S. Müller, Roland Schrotthofer
Mitwirkende:
Brunhilde Pomsel


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 95 Min. |
Erschienen am 29.06.2017
Dokumentarfilm
9 Kommentare

Heute gilt Berlin als Hochburg von nicht-heterosexuellen Menschen. Das hat sich schon in der repressiven Nachkriegszeit in West-Berlin abgezeichnet. Der Dokumentarfilm ist eine Zeitreise durch das "queere" Berlin ab 1950. Zu Wort kommen Rosa von Praunheim und Westbam, aber auch weniger bekannte Angehörige der Szene. Sie beleuchten die Entwicklung von der Schwulenverfolgung über AIDS bis hin zu Institutionen wie der "Siegessäule".

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Jochen Hick


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 93 Min. |
Erschienen am 27.07.2017
Dokumentarfilm
8 Kommentare

Günter Weisenborn war Drehbuchautor und Widerstandskämpfer gegen die Nazis. Er gehörte in der NS-Zeit der "Roten Kapelle" an, in der sich verschiedene Gruppierungen sammelten. 1942 wurde er von der Gestapo verhaftet. Weisenborn entrann nur knapp einer Todesstrafe wegen Hochverrats. Nach Kriegsende verklagte er seinerseits seinen vormaligen Richter. In der Dokumentation behandelt Weisenborns Sohn Christian das bewegte Leben seines Vaters.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Christian Weisenborn


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 118 Min. |
Erschienen am 13.07.2017
Drama
10 Kommentare

Fernando ist Ornithologe und verirrt sich in der Wildnis. Surreale Begegnungen mit chinesischen Pilgerinnen, Männern in Waldgeister-Kostümen, Jesus, dem taubstummen Hirten verwirren ihn zunehmend. Und immer und immer die Vögel, die zuschauen. Während Fernando den Kontakt zur Zivilisation verliert, konzentriert er sich immer stärker auf sich selbst. Dabei klingen Motive der Legende der Wanderschaft und der Versuchung des Heiligen Antonius an.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
João Pedro Rodrigues
Mitwirkende:
João Pedro Rodrigues, Paul Hamy, Xelo Cagiao


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 93 Min.
Dokumentarfilm
8 Kommentare

In seinem Essayfilm versucht Raoul Peck Mythen über Schwarze in Nordamerika in Frage zu stellen. Die erzählerische Klammer ist die Prosa des Autors James Baldwin. Historisch nimmt Peck die Ermordungen der schwarzen Ikonen Medgar Evers, Malcolm X und Martin Luther King Jr. In den 1960er-Jahren als Ausgangspunkt. Über die Montage von Bildern und Musik entsteht ein kritisches "Medley" (Peck) über afroamerikanische Kultur.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Raoul Peck
Mitwirkende:
Samuel L. Jackson


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 88 Min. |
Erschienen am 14.09.2017
Drama
8 Kommentare

Fabrikarbeiter Xolani reist nach Hause: Er soll als Mentor bei einem Beschneidungsritual seines Volkes anwesend sein und helfen. Seit längerem hat er ein Verhältnis mit einem Mann, das er jedoch immer nur während des Rituals auslebt. Diesmal gesteht Xolani dem älteren Liebhaber, dass er Gefühle für ihn hegt. Doch dem gerade beschnittenen Kwanda, der ebenfalls homosexuell ist, entgeht dies nicht. Xolani muss eine Entscheidung treffen.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
John Trengove
Mitwirkende:
Nakhane Touré, Niza Jay Ncoyini, Bongile Mantsai


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 92 Min. |
Erschienen am 28.09.2017
Dokumentarfilm

Er war einer der großen Musikproduzenten der Nachkriegszeit: Konrad "Conny" Plank produzierte in seinem Studio nahe Köln Künstler wie Brian Eno, David Bowie oder Ultravox. Er übte starken Einfluss auf den deutschen Krautrock sowie die frühe elektronische Musik aus. 1987 starb Plank im Alter von nur 47 Jahren. Sein Sohn hat Archivaufnahmen mit aktuellen Interviews kombiniert, um das Leben und Wirken seines Vaters neu zu beleuchten.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Stephan Plank, Reto Caduff


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 104 Min. |
Erschienen am 26.10.2017
Drama
21 Kommentare

Frühling in Yorkshire, das bedeutet harte Arbeit für den jungen Schafbauern Johnny Saxby. Sein ödes Leben zwischen Farm, Vollrausch und schnellem Sex wird schließlich von Gheorghe unterbrochen. Der rumänische Arbeiter soll in der Lämmersaison helfen. Nach anfänglicher Ablehnung kommen sich die beiden Männer näher. Zum ersten Mal fühlt sich Johnny verstanden und geborgen. Wird Georghe nach Rumänien zurückkehren oder bleibt er bei Johnny?

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Francis Lee
Mitwirkende:
Josh O'Connor, Alec Secareanu, Gemma Jones