Salzgeber

Vertrieb von folgenden Filmen:


Vertrieb durch Salzgeber

1 bis 10 von 10 Filme von dem Vertrieb durch "Salzgeber"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 113 Min.
Dokumentarfilm
12 Kommentare

Brunhilde Pömsel hat den Zweiten Weltkrieg hautnah erlebt: Ab 1942 arbeitete sie als Sekretärin für den deutschen Reichspropagandaminister Josef Goebbels. Sie war beim Einmarsch der Sowjettruppen zum Kriegsende mit Goebbels im Führerbunker. In dem Dokumentarfilm erzählt sie ihre Karriere und Erlebnisse nach. Sie war keine glühende Anhängerin der Nazis. Ihre Lebensgeschichte wird neutral dargestellt und von Archivmaterial unterfüttert.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Christian Krönes, Olaf S. Müller, Roland Schrotthofer
Mitwirkende:
Brunhilde Pomsel


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 93 Min. |
Erschienen am 27.07.2017
Dokumentarfilm
8 Kommentare

Günter Weisenborn war Drehbuchautor und Widerstandskämpfer gegen die Nazis. Er gehörte in der NS-Zeit der "Roten Kapelle" an, in der sich verschiedene Gruppierungen sammelten. 1942 wurde er von der Gestapo verhaftet. Weisenborn entrann nur knapp einer Todesstrafe wegen Hochverrats. Nach Kriegsende verklagte er seinerseits seinen vormaligen Richter. In der Dokumentation behandelt Weisenborns Sohn Christian das bewegte Leben seines Vaters.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Christian Weisenborn


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 118 Min. |
Erschienen am 13.07.2017
Drama
10 Kommentare

Fernando ist Ornithologe und verirrt sich in der Wildnis. Surreale Begegnungen mit chinesischen Pilgerinnen, Männern in Waldgeister-Kostümen, Jesus, dem taubstummen Hirten verwirren ihn zunehmend. Und immer und immer die Vögel, die zuschauen. Während Fernando den Kontakt zur Zivilisation verliert, konzentriert er sich immer stärker auf sich selbst. Dabei klingen Motive der Legende der Wanderschaft und der Versuchung des Heiligen Antonius an.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
João Pedro Rodrigues
Mitwirkende:
João Pedro Rodrigues, Paul Hamy, Xelo Cagiao


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 88 Min. |
Erschienen am 14.09.2017
Drama
8 Kommentare

Fabrikarbeiter Xolani reist nach Hause: Er soll als Mentor bei einem Beschneidungsritual seines Volkes anwesend sein und helfen. Seit längerem hat er ein Verhältnis mit einem Mann, das er jedoch immer nur während des Rituals auslebt. Diesmal gesteht Xolani dem älteren Liebhaber, dass er Gefühle für ihn hegt. Doch dem gerade beschnittenen Kwanda, der ebenfalls homosexuell ist, entgeht dies nicht. Xolani muss eine Entscheidung treffen.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
John Trengove
Mitwirkende:
Nakhane Touré, Niza Jay Ncoyini, Bongile Mantsai


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 104 Min. |
Erschienen am 26.10.2017
Drama
21 Kommentare

Frühling in Yorkshire, das bedeutet harte Arbeit für den jungen Schafbauern Johnny Saxby. Sein ödes Leben zwischen Farm, Vollrausch und schnellem Sex wird schließlich von Gheorghe unterbrochen. Der rumänische Arbeiter soll in der Lämmersaison helfen. Nach anfänglicher Ablehnung kommen sich die beiden Männer näher. Zum ersten Mal fühlt sich Johnny verstanden und geborgen. Wird Georghe nach Rumänien zurückkehren oder bleibt er bei Johnny?

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Francis Lee
Mitwirkende:
Josh O'Connor, Alec Secareanu, Gemma Jones


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 127 Min. |
Erschienen am 30.05.2019
Dokumentarfilm

Frau Zuckermann und Herr Zwilling zählen zu den letzten Juden von Czernowitz. Der Ort war das Zentrum jüdischer Kultur in der Bukowina. Zeitweise war die Hälfe aller Einwohner jüdischer Abstammung. Nur wenige von ihnen überlebten die Deportation durch Deutsche und Rumänen 1941. Die Geschichte der beiden Überlebenden ist eng verknüpft. Sie verbindet, neben ihrer Freundschaft, erlebtes Leid, alltägliche Sorgen - und die deutsche Sprache.

Verleih:
Salzgeber & Co. Medien GmbH
Regisseur:
Volker Koepp


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 120 Min. |
Erschienen am 20.03.2014
Dokumentarfilm

Eine Reise durch Sarmatien, dem einstigen, antiken Mittelpunkt Europas. Sie führt durch die Republik Moldau, Weißrussland, Litauen,Ukraine bis zum Kurischen Haff. Diese Reise folgt den Gedichten des Poeten Bobrowski und zeigt alte Bekannte in der neuen Zeit. Es entwickelt sich ein neues Bild der Menschen, Kultur und Landschaften im Wandel von Zeit und Geschichte. Eine Sehnsucht nach Bobrowskis Traumland - Sarmatien.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Volker Koepp


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 91 Min. |
Erschienen am 02.11.2017
Drama
18 Kommentare

Der verletzte Volker wird von Isolde und Hilde vor der Polizei gerettet. Sie verstecken ihn in einem abgelegenen Wohnheim. Hier planen sie, gemeinsam mit anderen Feministinnen, die Abschaffung des Patriarchats. Doch das Heim ist nicht nur ein feministischer Rückzugsort - die Gemeinschaft, die sich "FLA" - "Female Liberation" nennt, bereitet Terroranschläge vor.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Bruce LaBruce
Mitwirkende:
Susanne Sachße, Kembra Pfahler, Til Schindler


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 206 Min. |
Erschienen am 16.11.2017
Dokumentarfilm
25 Kommentare

Der Diktator Adolf Hitler ist Gegenstand zahlloser Dokumentationen. In diesem Film soll sein Leben aus einem neuen Blickwinkel gezeigt werden. Zu Wort kommen nur er selbst und einige seiner Zeitgenossen. Verwendet wurde ausschließlich Filmmaterial aus der Zeit, zum Teil von Amateuren aufgezeichnet. Tagebücher, Reden, Briefe und Autobiografien sollen sich so zu einem authentischen Bild des Nationalsozialisten aus Braunau fügen.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Hermann Pölking


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 79 Min. |
Erschienen am 11.05.2017
Dokumentarfilm

Ines Rastig wird sterben. Filmemacherin Annekatrin Hendel verbringt vier Wochen mit ihrer Freundin in einem Hotelzimmer, kurz nach der tödlichen Diagnose. Rastig war Kostümbildnerin, Sängerin, Malerin und Fotografin. Sie war vor ihrem Ableben vor allem über das Internet mit der Welt verbunden. Die beiden Frauen arbeiten alles zwischen Leben und Tod auf, was die Freundschaft hergibt. Am Ende steht der Abschied. Vier Monate später ist Rastig tot.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Annekatrin Hendel
Mitwirkende:
Ines Rastig