Cineleusis

Vertrieb von folgenden Filmen:


Vertrieb durch Cineleusis

1 bis 4 von 4 Filme von dem Vertrieb durch "Cineleusis"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 96 Min. |
Erschienen am 18.06.2020
Drama
7 Kommentare

Elipda ist an einem kritischen Punkt in ihrem Leben angekommen. Sie verspürt die Sehnsucht nach Liebe, hat unstillbare Wünsche - doch ihr Körper und die Zeit sind scheinbar gegen sie. Monotonie dominiert ihr Alltagsleben. Sie verliert den Halt und den Realitätsbezug. Elpida ist sich nicht mehr sicher, was Realität ist und was Fiktion. Die eigene Vorstellungskraft bringt sie an den Rand des Wahnsinns. Kann eine "Pause" einen Neuanfang bedeuten?

Verleih:
Cineleusis
Regisseur:
Tonia Mishiali
Mitwirkende:
Stella Fyrogeni, Andreas Vasileiou, Popi Avraam


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 96 Min. |
Erschienen am 18.06.2020
Drama

Elipda ist an einem kritischen Punkt in ihrem Leben angekommen. Sie verspürt die Sehnsucht nach Liebe, hat unstillbare Wünsche - doch ihr Körper und die Zeit sind scheinbar gegen sie. Monotonie dominiert ihr Alltagsleben. Sie verliert den Halt und den Realitätsbezug. Elpida ist sich nicht mehr sicher, was Realität ist und was Fiktion. Die eigene Vorstellungskraft bringt sie an den Rand des Wahnsinns. Kann eine "Pause" einen Neuanfang bedeuten?

Verleih:
Cineleusis
Regisseur:
Tonia Mishiali
Mitwirkende:
Popi Avraam, Andreas Vasileiou, Stella Fyrogeni


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 88 Min. |
Erschienen am 14.10.2021
Komödie
Wurde noch nicht kommentiert

Maria und Richard sind seit 20 Jahren glücklich zusammen. Doch er findet zufällig heraus, dass Maria sich ab und zu mit jüngeren Männern amüsiert. Für ihn bricht eine Welt zusammen. Die beiden brauchen eine Auszeit. Maria zieht im Hotel gegenüber in Zimmer 212 ein und lässt ihre Beziehung Revue passieren. Dabei wird sie von Geistern ihrer Vergangenheit besucht: Ihr Mann als jüngere Version und ihre verstorbenen Mutter sprechen mit ihr.

Verleih:
Cineleusis
Regisseur:
Christophe Honoré
Mitwirkende:
Chiara Mastroianni, Vincent Lacoste, Camille Cottin


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 88 Min. |
Erschienen am 14.10.2021
Komödie
Wurde noch nicht kommentiert

Maria und Richard sind seit 20 Jahren glücklich zusammen. Doch er findet zufällig heraus, dass Maria sich ab und zu mit jüngeren Männern amüsiert. Für ihn bricht eine Welt zusammen. Die beiden brauchen eine Auszeit. Maria zieht im Hotel gegenüber in Zimmer 212 ein und lässt ihre Beziehung Revue passieren. Dabei wird sie von Geistern ihrer Vergangenheit besucht: Ihr Mann als jüngere Version und ihre verstorbenen Mutter sprechen mit ihr.

Verleih:
Cineleusis
Regisseur:
Christophe Honoré
Mitwirkende:
Camille Cottin, Vincent Lacoste, Chiara Mastroianni