Camino

Vertrieb von folgenden Filmen:


Vertrieb durch Camino

1 bis 10 von 10 Filme von dem Vertrieb durch "Camino"


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 102 Min.
Dokumentarfilm
13 Kommentare

Was ist Heilung? Der Dokumentarfilm sucht fünf Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf, die sich auf diese Kunst verstehen. Dabei geht es um Ritual, Beziehung und Charisma. Sie berichten über Therapien, die funktionieren, wo die klassische Medizin versagt. Das "Übersinnliche" spielt dabei eine große Rolle. Einfühlsam stellt der Film alte Traditionen und Techniken vor, die auch im modernen Europa noch immer eine Rolle spielen.

Verleih:
Camino Filmverleih
Regisseur:
Andreas Geiger


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 108 Min. |
Erschienen am 25.05.2017
Tragikomödie

Simon macht in San Francisco sein Glück in Liebe und Beruf. Doch als er zurück nach Deutschland geht, verliert er alles. "Es kommt immer so, wie es kommen soll", sagte ihm einst sein Großvater. Simon beginnt von vorne, baut sich ein neues Leben auf. Er verliebt sich in die lebensfrohe Milena. Doch die aufkeimende Beziehung stürzt ihn auch in neue Ungewissheiten und Nöte. Ist dies wirklich der Anfang eines neuen Lebens oder eher eine Sackgasse?

Verleih:
Camino Filmverleih
Regisseur:
Jens Wischnewski
Mitwirkende:
Christoph Letkowski, Luise Heyer, Karoline Bär


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 95 Min. |
Erschienen am 07.09.2017
Komödie

Marko und Benny leben in Wien und haben einen "Migrationshintergrund". Der bedeutet ihnen allerdings wenig. Bis eine TV-Redakteurin sie in einem zwielichtigen Viertel für ihre Dokuserie engagieren will. Also tun Marko und Benny so, als wären sie Kleinkriminelle, die auf den Straßen Wiens ihr Auskommen suchen. Dabei bedienen sie alle Klischees der Anti-Integrations-Stammtische. Doch Benny und Marko müssen bald den Ernst ihres Spieles erkennen.

Verleih:
Camino Filmverleih
Regisseur:
Arman T. Riahi
Mitwirkende:
Faris Rahoma, Aleksandar Petrovic, Doris Schretzmayer


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 104 Min. |
Erschienen am 15.12.2011
Drama

1942 werden die zehnjährige Sarah und ihre Eltern von der französischen Polizei zur Deportation aus ihrer Wohnung verschleppt. Nicht ahnend, was ihrer Familie bevorsteht, schließt Sarah ihren kleinen Bruder in ihrem Geheimversteck ein, nimmt den Schlüssel mit und verspricht, bald wieder bei ihm zu sein. Über sechzig Jahre später trifft Sarah die amerikanische Journalistin Julia Jarmond, die in das Schicksal der jüdischen Familie verwickelt ist.

Verleih:
Camino
Regisseur:
Gilles Paquet-Brenner
Mitwirkende:
Kristin Scott Thomas, Niels Arestrup, Frédéric Pierrot


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 90 Min. |
Erschienen am 27.11.2014
Drama

Jonas hat seinen festen Wohnsitz aufgegeben und lebt in einem Kleinbus. Geld verdient er nur mit Gelegenheitsarbeiten. Dabei lernt er Ruth kennen. Ruth ist eine ältere resolute Dame, die sich vehement gegen die Zwangsräumung ihrer Wohnung wehrt. Als Jonas Ruth findet, nachdem sie versucht hat, Selbstmord zu begehen, kümmert er sich erst unwillig um die verzweifelte Frau. Doch nach und nach erfährt er mehr über ihre Vergangenheit als Sängerin.

Verleih:
Camino
Regisseur:
Uwe Janson
Mitwirkende:
Mathieu Carriere, Hannelore Elsner, Max Riemelt


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 105 Min.
Dokumentarfilm

In der Savanne lebt Maleika mit ihren sechs Jungen. Sie ist eine Gepardin, gehört also zu den schnellsten Raubkatzen der Erde. Ihre Kleinen tollen herum, spielen und erlernen das Jagen von ihrer fürsorglichen Mutter. Doch das Leben in der Wildnis ist gefährlich - auch für die schnelle und wehrhafte Großkatze und insbesondere für ihre Jungen. Der Dokumentarfilm begleitet Maleika und ihren Nachwuchs und dokumentiert ihr Leben in der Wildnis.

Verleih:
Camino
Regisseur:
Matto Barfuss


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 92 Min. |
Erschienen am 05.01.2017
Drama

Boxweltmeister will er werden, Olli Mäki, das Federgewicht. Ganz Finnland fiebert 1962 mit dem jungen Mann. Er reist zur Vorbereitung auf den Kampf nach Helsinki, mit seiner Freundin Raija. Er ist Feuer und Flamme für seine Geliebte, doch bald lenkt ihre Beziehung Olli zu sehr von seinem großen Kampf ab. Sein Trainer Elis will ihn unbedingt zum Sieg führen und Raija zieht sich schließlich zurück. Kann Olli seine Sehnsucht überwinden?

Verleih:
Camino
Regisseur:
Juho Kuosmanen
Mitwirkende:
Jarkko Lahti, Oona Airola, Eero Milonoff


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 109 Min. |
Erschienen am 04.04.2013
Beziehungskomödie

Barbara lebt glücklich mit ihrem Freund Nicolas zusammen. Sie beschließen eines Tages den Schritt zu wagen und Eltern zu werden. Doch was zu Beginn perfekt zu sein scheint, ruft bei Barbara bald Zweifel hervor, denn sie lernt die Schattenseiten der Schwangerschaft kennen: absurde Geburtsvorbereitungskurse, kein Sexualleben und besserwisserische Krankenschwestern. Als ihre Tochter schließlich zur Welt kommt, wächst ihr das Chaos über den Kopf.

Verleih:
Camino
Regisseur:
Rémi Bezançon
Mitwirkende:
Louise Bourgoin, Pio Marmaï, Josiane Balasko


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 95 Min. |
Erschienen am 24.09.2015
Drama

Katja ist eine talentierte Eiskunstläuferin und auch zu Hause steht sie im Mittelpunkt. Ihre kleine 12-jährige Schwester Stella versucht eifrig in ihre Fußstapfen zu treten und kämpft mit ihren eigenen Problemen. Sie ist in jemanden verliebt, der etwa viermal älter ist als sie. Doch momentan viel wichtiger, muss sie Katjas Geheimnis wahren. Denn Katja kämpft mit einer Essstörung, die auch bald den Zusammenhalt der ganzen Familie bedroht.

Verleih:
Camino
Regisseur:
Sanna Lenken
Mitwirkende:
Annika Hallin, Amy Deasismont, Rebecka Josephson


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 95 Min. |
Erschienen am 03.11.2016
Tragikomödie

Die Ehe von Marie und Thierry hat zehn Jahre lang gehalten und gemeinsam haben sie zwei Kinder. Doch nun ist es aus zwischen den beiden. Sie haben sich auseinander gelebt. Die gemeinsame Wohnung gehört Marie, die aufwändige Renovierung hat Thierry durchgeführt. Nach der Trennung erheben beide Anspruch auf das Domizil. Keiner von ihnen ist bereit ausziehen, denn ein neues Apartment ist sehr teuer. Gemeinsam suchen sie nach einer Lösung.

Verleih:
Camino Filmverleih
Regisseur:
Joachim Lafosse
Mitwirkende:
Bérénice Bejo, Cédric Kahn, Marthe Keller