Thomas Stuber

Regie von folgenden Filmen:


Regie mit Thomas Stuber

1 bis 9 von 9 Filme von dem Regie durch "Thomas Stuber"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 125 Min. |
Erschienen am 24.05.2018
Romantikkomödie

Der Großmarkt ist gar kein so schlechter Ort. Das erkennt Christian, als er dort anfängt zu arbeiten. Er ist ein stiller Typ, und die Eintönigkeit des Marktes sagt ihm zu. Außerdem nimmt ihn der handfeste Bruno unter seine Fittiche. Als dann auch noch Marion aus der Süßwarenabteilung aufkreuzt, blüht Christian auf. Er ist bald hell entflammt für die Dame. Doch Marion ist verheiratet - unglücklich - so munkelt man im Großmarkt.

Verleih:
Zorro Film
Regisseur:
Thomas Stuber
Mitwirkende:
Franz Rogowski, Sandra Hüller, Peter Kurth


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 30 Min.
Drama

Rolf hat niemanden auf der Welt als seinen Hund Piet. Als der Vierbeiner krank wird, muss der Arbeitslose dringend Geld beschaffen für die Operation. Also setzt er sein ganzes Geld beim Pferderennen ein.


Regisseur:
Thomas Stuber



FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 125 Min.
Horror

Nach dem Tod seiner Frau zieht Jaschek mit seinem 16-jährigen Sohn Juri in einen maroden Plattenbau. Jaschek versucht, sich als Hausmeister eine neue Existenz aufzubauen. Juri hingegen entdeckt, dass das Haus ein bösartiges Eigenleben führt und vom Leid seiner Bewohner lebt. Das Haus zieht seinen Vater immer weiter in seinen Bann. Und der kann nur gebrochen werden, wenn die teils feindseligen, teils apathischen Bewohner zusammenarbeiten.


Regisseur:
Thomas Stuber, Nikias Chryssos
Mitwirkende:
Charly Hübner, Tristan Göbel, Lilith Stangenberg


FSK 0 2D

FSK 0
Serie

Nach dem Tod seiner Frau zieht Jaschek mit seinem 16-jährigen Sohn Juri in einen maroden Plattenbau. Jaschek versucht, sich als Hausmeister eine neue Existenz aufzubauen. Juri hingegen entdeckt, dass das Haus ein bösartiges Eigenleben führt und vom Leid seiner Bewohner lebt. Das Haus zieht seinen Vater immer weiter in seinen Bann. Und der kann nur gebrochen werden, wenn die teils feindseligen, teils apathischen Bewohner zusammenarbeiten.

Verleih:
Sky
Regisseur:
Thomas Stuber
Mitwirkende:
Charly Hübner, Tristan Göbel, Lilith Stangenberg


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 109 Min. |
Erschienen am 17.03.2016
Drama
2 Kommentare

Milieustudie über einen ehemaligen Boxer, der sich nach seiner ALS-Diagnose mit seiner Tochter aussöhnen will.

Verleih:
Wild Bunch (Central)
Regisseur:
Thomas Stuber
Mitwirkende:
Peter Kurth (Herbert), Lina Wendel (Marlene), Lena Lauzemis (Sandra), Edin Hasanovic (Eddy), Reiner Schöne (Specht)


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 120 Min. |
Erschienen am 01.12.2022
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Christa und Birgitt treffen sich jeden Abend in einer Kneipe am Bahnhof. Beide sehnen sich nach Geborgenheit und der Erfüllung ihrer Träume. Die Wachmänner Erik und Hans sind ebenfalls einsam, bis sie Marika an einem Zaun vor einem Ausländerwohnheim treffen. Mario und Jens haben den gemeinsamen Traum, einen Imbiss zu eröffnen, doch weil Mario häufig abwesend ist, muss Jens dieses Ziel allein verfolgen.

Verleih:
Warner Bros.
Regisseur:
Thomas Stuber
Mitwirkende:
Martina Gedeck, Charly Hübner, Nastassja Kinski


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 120 Min. |
Erschienen am 30.11.-0001
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Christa und Birgitt treffen sich jeden Abend in einer Kneipe am Bahnhof. Beide sehnen sich nach Geborgenheit und der Erfüllung ihrer Träume. Die Wachmänner Erik und Hans sind ebenfalls einsam, bis sie Marika an einem Zaun vor einem Ausländerwohnheim treffen. Mario und Jens haben den gemeinsamen Traum, einen Imbiss zu eröffnen, doch weil Mario häufig abwesend ist, muss Jens dieses Ziel allein verfolgen.

Verleih:
Warner Bros.
Regisseur:
Thomas Stuber
Mitwirkende:
Nastassja Kinski, Charly Hübner, Martina Gedeck


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 109 Min. |
Erschienen am 30.11.-0001
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Ein ehemaliger Boxer trauert seiner Karriere hinterher, nun ist er Geldeintreiber und Türsteher. Nebenbei trainiert er seinen Schützling Eddy. Doch irgendwann merkt er das etwas nicht stimmt. Kurz danach kommt die Diagnose: ALS.


Regisseur:
Thomas Stuber