Srdan Golubovic

Regie von folgenden Filmen:


Regie mit Srdan Golubovic

1 bis 4 von 4 Filme von dem Regie durch "Srdan Golubovic"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 112 Min. |
Erschienen am 17.04.2014
Drama

Marko, ein serbischer Soldat, wird zur Zeit des Bosnienkriegs von seinen Kameraden erschlagen, als er den muslimischen Kioskbesitzer Haris gegen sie verteidigt. Sein Freund Nebojsa hat die Tat mitangesehen, aber nicht geholfen. Zwölf Jahre später werden Haris und Nebojsa mit dem Vergangenen konfrontiert: Markos damalige Freundin sucht bei Haris Schutz vor ihrem brutalen Ehemann. Nebojsa ist Chirurg und trifft Markos Mörder als Patienten wieder.

Verleih:
Barnsteiner-Film
Regisseur:
Srdan Golubovic
Mitwirkende:
Aleksandar Bercek, Leon Lucev, Nebojsa Glogovac


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 120 Min. |
Erschienen am 02.12.2021
Drama

In einer kleinen Stadt in Serbien: Der Tagelöhner Nikola hat zwei Kinder. Weil er zu arm ist, um diese angemessen zu versorgen, will das Jugendamt den Eltern die Kinder wegnehmen. Das treibt seine Frau zu einer Verzweiflungstat. Trotz mehrerer Appelle und aller Bemühungen weigert sich das örtliche Amt die Kinder zurückzugeben. Nikola macht sich auf den Weg nach Belgrad, um sein Fall im Ministerium vorzutragen.

Verleih:
Barnsteiner-Film
Regisseur:
Srdan Golubovic
Mitwirkende:
Goran Bogdan, Boris Isakovic, Nada Sargin


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 112 Min.
Drama

Als der junge serbische Soldat Marko während des Bosnienkriegs 1993 drei Kameraden davon abhält, den muslimischen Kioskbetreiber Haris umzubringen, ermorden sie aus Frust ihn. Zwölf Jahre später hängt die Tat allen Beteiligten nach: Der nunmehr in Halle lebende Haris nimmt Markos damalige Freundin auf, die vor ihrem Mann flieht. Der Sohn eines Mörders bittet Markos Vater Ranko um Arbeit, ohne von dem Verbrechen zu wissen. Nebojsa, der damals nicht half, hat als Chirurg Haupttäter Todor auf dem OP-Tisch und könnte Rache an dem nehmen, der nie bereut hat.

Verleih:
Barnsteiner
Regisseur:
Srdan Golubovic
Mitwirkende:
Aleksandar Bercek (Ranko), Leon Lucev (Haris), Nebojsa Glogovac (Nebojsa), Nikola Rakocevic (Bogdan), Hristina Popovic (Nada)


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 120 Min. |
Erschienen am 02.12.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

In einer kleinen Stadt in Serbien: Der Tagelöhner Nikola hat zwei Kinder. Weil er zu arm ist, um diese angemessen zu versorgen, will das Jugendamt den Eltern die Kinder wegnehmen. Das treibt seine Frau zu einer Verzweiflungstat. Trotz mehrerer Appelle und aller Bemühungen weigert sich das örtliche Amt die Kinder zurückzugeben. Nikola macht sich auf den Weg nach Belgrad, um sein Fall im Ministerium vorzutragen.

Verleih:
Barnsteiner-Film
Regisseur:
Srdan Golubovic
Mitwirkende:
Goran Bogdan, Boris Isakovic, Nada Sargin