Kasi Lemmons

Regie von folgenden Filmen:


Regie mit Kasi Lemmons

1 bis 4 von 4 Filme von dem Regie durch "Kasi Lemmons"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 125 Min. |
Erschienen am 09.07.2020
Historiendrama

Harriet Tubman hat genug von ihrem Dasein als Sklavin. Die USA stecken im 19. Jahrhundert noch immer in einem ausbeuterischen und rassistischen System fest. Harriet nimmt all ihren Mut zusammen und flieht. Die Flucht gelingt. Doch das genügt ihr nicht, Harriet lehnt sich gegen das System auf. Sie führt Rettungsaktionen durch und befreit viele Sklaven. Mit der Organisation "The Underground Railroad" schreibt sie Geschichte.

Verleih:
Universal Pictures
Regisseur:
Kasi Lemmons
Mitwirkende:
Joe Alwyn, Leslie Odom Jr., Cynthia Erivo


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 125 Min. |
Erschienen am 09.07.2020
Historiendrama

Harriet Tubman hat genug von ihrem Dasein als Sklavin. Die USA stecken im 19. Jahrhundert noch immer in einem ausbeuterischen und rassistischen System fest. Harriet nimmt all ihren Mut zusammen und flieht. Die Flucht gelingt. Doch das genügt ihr nicht, Harriet lehnt sich gegen das System auf. Sie führt Rettungsaktionen durch und befreit viele Sklaven. Mit der Organisation "The Underground Railroad" schreibt sie Geschichte.

Verleih:
Universal Pictures
Regisseur:
Kasi Lemmons
Mitwirkende:
Cynthia Erivo, Leslie Odom Jr., Joe Alwyn


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 146 Min. |
Erschienen am 22.12.2022
Biografie
Wurde noch nicht kommentiert

Schon früh hat es die junge Whitney Houston geliebt, gemeinsam mit ihrer Mutter Kirchenlieder zu singen. Als diese die mittlerweile erwachsene Whitney bittet, sie bei einem Auftritt zu vertreten, ändert sich Whitneys Leben für immer. Unter dem begeisterten Publikum befindet sich nämlich der Plattenboss Clive Davis, der sie anschließend unter Vertrag nimmt. Was folgt ist ein kometenhafter Aufstieg, doch der Erfolg fordert seinen Preis.

Verleih:
Sony Pictures Germany
Regisseur:
Kasi Lemmons
Mitwirkende:
Naomi Ackie, Stanley Tucci, Tamara Tunie


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 146 Min. |
Erschienen am 22.12.2022
Biografie
Wurde noch nicht kommentiert

Schon früh hat es die junge Whitney Houston geliebt, gemeinsam mit ihrer Mutter Kirchenlieder zu singen. Als diese die mittlerweile erwachsene Whitney bittet, sie bei einem Auftritt zu vertreten, ändert sich Whitneys Leben für immer. Unter dem begeisterten Publikum befindet sich nämlich der Plattenboss Clive Davis, der sie anschließend unter Vertrag nimmt. Was folgt ist ein kometenhafter Aufstieg, doch der Erfolg fordert seinen Preis.

Verleih:
Sony Pictures Germany
Regisseur:
Kasi Lemmons
Mitwirkende:
Tamara Tunie, Stanley Tucci, Naomi Ackie