Jonas Carpignano

Regie von folgenden Filmen:


Regie mit Jonas Carpignano

1 bis 6 von 6 Filme von dem Regie durch "Jonas Carpignano"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 107 Min. |
Erschienen am 15.10.2015
Drama

Ayiva verlässt mit seinem besten Freund Abas Burkina Faso, um in Europa Arbeit zu finden und so seine kleine Tochter finanziell versorgen zu können. Mit einem Schleuserboot kommen sie in Italien an. Doch schnell spüren sie, dass sie dort nicht willkommen sind. Trotzdem finden sie auf einer Plantage Arbeit und neue Freunde. Als es zu gewaltsamen Übergriffen gegen die Einwanderer kommt, steht für Ayiva und Abas wieder alles auf der Kippe.

Verleih:
DCM
Regisseur:
Jonas Carpignano
Mitwirkende:
Koudous Seihon, Alassane Sy


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 128 Min. |
Erschienen am 05.04.2018
Drama
15 Kommentare

Pio Amato ist 14 und wächst auf der Straße auf. Er gehört zu einer Roma-Gemeinde, und sein großer Bruder Cosimo ist sein Ein und Alles. Pio raucht, trinkt, und schimpft auf die "faulen Afrikaner" in der Nachbarschaft. Er bewegt sich frühreif zwischen den Gruppen der Italiener, Geflüchteten und der eigenen Gemeinschaft. Doch als sein geliebter Bruder Cosimo verschwindet, muss Pio lernen, auf der Straße zu überleben.

Verleih:
DCM Filmdistribution
Regisseur:
Jonas Carpignano
Mitwirkende:
Iolanda Amato, Koudous Seihon, Pio Amato



FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 111 Min.
Drama

Ayiva und Abas, zwei Brüder aus Burkina Faso, beschließen angesichts der desolaten wirtschaftlichen Lage in ihrem Heimatland, sich aufzumachen nach Europa, wo bereits ein Verwandter von ihnen lebt. Über Algerien und Libyen reisen sie ans Mittelmeer, werden zwischendurch ausgeplündert, und setzen mit einem kaum seetüchtigen Kahn nach Italien über. Dort erwartet sie die graue Realität der Flüchtlingslager und eine Bevölkerung, die sie lieber heute als morgen wieder los wäre. Während Abas daran zu verzweifeln droht, entscheidet sich Ayiva fürs Kämpfen.

Verleih:
DCM
Regisseur:
Jonas Carpignano
Mitwirkende:
Koudous Seihon (Ayiva), Alassane Sy (Abas), Francesco Papasergio (Mommo), Pio Amato (Pio), Vincenzina Siciliano (Marta)


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 121 Min. |
Erschienen am 23.06.2022
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Die 15-jährige Chiara lebt bei ihren Eltern Claudio und Carmela. Als ein Auto in ihrer Straße explodiert, kann Chiara ihren Vater dabei beobachten, wie er vom Tatort flieht. Ihre Mutter versucht sie zu beruhigen. Allerdings ahnt Chiara, dass mehr hinter der Sache steckt, als es den Anschein hat. Sie beginnt im Haus nach Hinweise zu suchen und stößt auf versteckte Dokumente, die eine Verbindung ihres Vaters zur Mafia nahelegen.

Verleih:
MUBI
Regisseur:
Jonas Carpignano
Mitwirkende:
Claudio Rotolo, Grecia Rotolo, Swamy Rotolo


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 121 Min. |
Erschienen am 23.06.2022
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Die 15-jährige Chiara lebt bei ihren Eltern Claudio und Carmela. Als ein Auto in ihrer Straße explodiert, kann Chiara ihren Vater dabei beobachten, wie er vom Tatort flieht. Ihre Mutter versucht sie zu beruhigen. Allerdings ahnt Chiara, dass mehr hinter der Sache steckt, als es den Anschein hat. Sie beginnt im Haus nach Hinweise zu suchen und stößt auf versteckte Dokumente, die eine Verbindung ihres Vaters zur Mafia nahelegen.

Verleih:
MUBI
Regisseur:
Jonas Carpignano
Mitwirkende:
Swamy Rotolo, Grecia Rotolo, Claudio Rotolo