Anne Fontaine

Regie von folgenden Filmen:


Regie mit Anne Fontaine

1 bis 7 von 7 Filme von dem Regie durch "Anne Fontaine"


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 115 Min.
Drama
11 Kommentare

Im Dezember 1945 kümmert sich Ärztin Mathilde um französische Überlebende des Holocausts in Polen. Doch eines Tages erhält sie Besuch von einer polnischen Ordensschwester. In deren verstecktem Konvent hat es Massenvergewaltigungen durch Truppen der Roten Armee gegeben. Viele Nonnen sind schwanger. Sie wussten nicht, wie ihnen geschieht und sind nicht vorbereitet auf Geburt und Mutterschaft. Doch wie kann Mathilde den unschuldigen Opfern helfen?


Regisseur:
Anne Fontaine
Mitwirkende:
Lou de Laâge, Agata Buzek, Agata Kulesza


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 114 Min. |
Erschienen am 05.07.2018
Drama
17 Kommentare

Auf dem Land ist kein Platz für Weichlinge. Und das wird Eddy Bellegueule immer vorgeworfen. Seine Familie und die Menschen in seinem Umfeld hacken ständig auf ihm herum. Und dann stellt der junge Mann auch noch fest, dass er schwul ist. Der intelligente Außenseiter erkennt, dass es in seinem Dorf für ihn keine Zukunft gibt. Schließlich bricht er ins Ungewisse auf, um sich seinen größten Traum zu erfüllen: Er möchte Schauspieler werden.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Anne Fontaine
Mitwirkende:
Finnegan Oldfield, Grégory Gadebois, Vincent Macaigne


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 112 Min. |
Erschienen am 28.11.2013
Drama

Roz und Lil sind seit ihrer Kindheit befreundet. Mittlerweile sind sie erwachsen, verheiratet und haben Söhne, Tom und Ian. Sie verbringen viel Zeit miteinander, am liebsten am Strand. Ein Schicksalsschlag bringt die vier noch näher zusammen. Tom und Ian verlieben sich als junge Männer in die andere Mutter. Ein verwirrendes Beziehungsgeflecht entsteht. Vor allem nachdem die Söhne selbst Frau und Kinder haben, jedoch zu Roz und Lil zurückkehren.

Verleih:
Concorde Film
Regisseur:
Anne Fontaine
Mitwirkende:
Naomi Watts, Robin Wright, Xavier Samuel


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 99 Min. |
Erschienen am 18.09.2014
Komödie

Martin hat als Bäcker in einem kleinen französischen Dorf zu einem "normalen" Alltag gefunden. Aus seiner rebellischen Jugend ist ihm aber seine blühende Fantasie und seine Leidenschaft für große Literatur geblieben, besonders für Gustave Flaubert. Als zwei junge Eheleute aus England in einen nahegelegenen Bauernhof ziehen, ist Martin verwirrt. Weil deren Namen und Verhalten ihn an Flauberts Romanhelden erinnern, geht Martin dem Mysterium nach.

Verleih:
Prokino
Regisseur:
Anne Fontaine
Mitwirkende:
Fabrice Luchini, Gemma Arterton, Jason Flemyng


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 98 Min. |
Erschienen am 30.09.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Die Polizisten Virginie, Aristide und Érik erhalten einen ungewöhnlichen Einsatz: Sie sollen einen tadschikischen Asylbewerber zum Flughafen eskortieren, um seine Abschiebung durchzusetzen. Doch während der Fahrt realisiert Virginie, dass den Mann der sichere Tod in seiner Heimat erwartet. Die Polizisten geraten in einen Gewissenskonflikt: Sollen sie ihren Vorschriften oder den eigenen moralischen Grundsätzen folgen?

Verleih:
StudioCanal Deutschland
Regisseur:
Anne Fontaine
Mitwirkende:
Omar Sy, Virginie Efira, Grégory Gadebois


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 98 Min. |
Erschienen am 30.09.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Die Polizisten Virginie, Aristide und Érik erhalten einen ungewöhnlichen Einsatz: Sie sollen einen tadschikischen Asylbewerber zum Flughafen eskortieren, um seine Abschiebung durchzusetzen. Doch während der Fahrt realisiert Virginie, dass den Mann der sichere Tod in seiner Heimat erwartet. Die Polizisten geraten in einen Gewissenskonflikt: Sollen sie ihren Vorschriften oder den eigenen moralischen Grundsätzen folgen?

Verleih:
StudioCanal Deutschland
Regisseur:
Anne Fontaine
Mitwirkende:
Grégory Gadebois, Virginie Efira, Omar Sy


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 100 Min.
Komödie/Lovestory

Die großbürgerliche Galeriebesitzerin, deren Beziehung zum feinsinnigen Lebensgefährten schon lange erkaltet ist, trifft auf einen Superproll, der gern mit vollbusigen Weibern das Laken teilt. Durch ihre Kinder kommen sie notgedrungen in Kontakt, bald renoviert er die Wohnung und bringt Unordnung in ihre geordnete Existenz. Während die Kids sich anfreunden, ihr Partner durch Anregung des ungebetenen Gastes sich im Fremdgehen übt, kommen sich Madame und Macho bei Hochprozentigem näher und bald gehen alle Vorsätze und Regeln flöten.

Verleih:
Concorde
Regisseur:
Anne Fontaine
Mitwirkende:
Isabelle Huppert (Agathe), Benoît Poelvoorde (Patrick), André Dussollier (François), Virginie Efira (Julie), Corentin Devroey (Tony)