Vladimir Burlakov

Filme mit Vladimir Burlakov:


Filmographie von Vladimir Burlakov

1 bis 6 von 6 Filme von der Person "Vladimir Burlakov"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 85 Min. |
Erschienen am 04.06.2015
Psychothriller

Anna und Stefan treffen sich mit Bernd und Marc in ihrer alten Heimat, in der der Kohletagebau expandiert. Inmitten des Kohlegebietes schwelgen die vier in Erinnerungen an die vergangene Jugend. Doch auf Anna wirkt der Ort gleichzeitig bedrohlich. Sie hat Alpträume von etwas Unheimlichen. Außerdem ist Stefan an der offenen Beziehung von Bernd und Marc interessiert, was dazu führt, dass Marc mit Annas angeschlagener Verfassung spielt.

Verleih:
daredo media
Regisseur:
Florian Gottschick
Mitwirkende:
Anna Grisebach, Benno Fürmann, Vladimir Burlakov


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 100 Min. |
Erschienen am 10.05.2012
Komödie

Nach der Scheidung von seiner Frau lebt Matthias Bleuel, ein pedantischer Logistiker eines Modeversandhandels, allein in seinem Reihenhäuschen. Als sein Chef ihn beauftragt, in eine winzige Verkaufsstelle in Südsibirien zu reisen, ist er entsetzt. Als dann auch noch sein Anschlussflug in Novosibirsk ohne Begründung gestrichen wird, ist er völlig überfordert. Am Ziel seiner Reise muss er feststellen, dass dort die Uhren anders ticken als daheim.

Verleih:
Majestic
Regisseur:
Ralf Huettner
Mitwirkende:
Joachim Król, Vladimir Burlakov, Yulia Men


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 90 Min.
Serie

Malu lernt auf einer Party den charmanten Hannes kennen. Die junge Ärztin verliebt sich sofort in ihn. Aber irgendetwas stimmt nicht mit ihm. Nach einem Streit versucht sie sich von ihm zu trennen, doch Hannes hat andere Pläne. Er beginnt ihr nachzustellen und bedroht sie. Mehr und mehr zerstört er ihr Leben, bis Malu völlig isoliert und hilflos ist. Und der Terror nimmt kein Ende.

Verleih:
SAT1
Regisseur:
Jochen Alexander Freydank
Mitwirkende:
Josefine Preuss, Vladimir Burlakov, Anna Blomeier



FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 123 Min. |
Erschienen am 04.11.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Drei Geschichten, eine Nacht: Die 27-jährige Mia muss ihre Träume aufgeben, in denen sie Karriere als Tänzerin macht. Die 29-jährige Keks performt als DJane und hat große Angst davor, mit ihrem Freund in einen Alltagstrott zu verfallen. Und Ian ist Video-Performance-Künstler und muss zum ersten Mal mit Ablehnung klarkommen. Sie alle stehen an einem Wendepunkt in ihrem Leben und wissen nicht, welchen Weg sie einschlagen sollen.

Verleih:
deja-vu Film
Regisseur:
Mariana Jukica
Mitwirkende:
Vladimir Burlakov, Henrike von Kuick, Lucie Aron


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 123 Min. |
Erschienen am 04.11.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Drei Geschichten, eine Nacht: Die 27-jährige Mia muss ihre Träume aufgeben, in denen sie Karriere als Tänzerin macht. Die 29-jährige Keks performt als DJane und hat große Angst davor, mit ihrem Freund in einen Alltagstrott zu verfallen. Und Ian ist Video-Performance-Künstler und muss zum ersten Mal mit Ablehnung klarkommen. Sie alle stehen an einem Wendepunkt in ihrem Leben und wissen nicht, welchen Weg sie einschlagen sollen.

Verleih:
deja-vu Film
Regisseur:
Mariana Jukica
Mitwirkende:
Lucie Aron, Henrike von Kuick, Vladimir Burlakov