Romain Duris

Filme mit Romain Duris:


Filmographie von Romain Duris

1 bis 9 von 9 Filme von der Person "Romain Duris"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 108 Min. |
Erschienen am 26.03.2015
Drama

Claire und Laura kennen sich seit Kindertagen und sind durch eine tiefe Freundschaft verbunden. Als Laura stirbt, hinterlässt sie ein kleines Baby und ihren Ehemann David. Claire hat ihrer besten Freundin versprochen, sich um die beiden zu kümmern. Trotz ihrer eigenen großen Trauer, hält sie ihr Versprechen. Doch schon bald stellt sich heraus, dass David ein Geheimnis hat, das er auf Dauer nicht vor Claire verstecken kann oder will.

Verleih:
Weltkino Filmverleih
Regisseur:
François Ozon
Mitwirkende:
Romain Duris, Anaïs Demoustier, Raphaël Personnaz


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 111 Min. |
Erschienen am 11.04.2013
Komödie

Die attraktive Rose träumt Ende der 50er Jahre davon, mehr von der Welt zu sehen, als das heimische Dorf. Heimlich bewirbt sie sich in der nächsten Stadt als Sekretärin. Obwohl sie keine Vorkenntnisse hat, wird sie von Louis Echard eingestellt, da sie schneller tippen kann, als er seine Sätze beendet. Louis ist von ihrer Gabe beeindruckt und meldet sie zu einem Schnellschreibwettbewerb an. Die beiden üben gemeinsam und Rose verliebt sich in ihn.

Verleih:
STUDIOCANAL
Regisseur:
Regis Roinsard
Mitwirkende:
Bérénice Bejo, Déborah François, Romain Duris


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 117 Min. |
Erschienen am 01.05.2014
Romanze

Als Xaviers Exfrau mit den beiden Kindern von Paris nach New York ziehen will, überlegt er nicht lange und wandert ebenfalls aus. Doch schnell muss er feststellen, dass es nicht so leicht ist, sein gewohntes Leben zu verlassen und ausgerechnet in Chinatown in New York zurechtzukommen. Als er dann auch noch zwangsheiratet, um eine Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen und auf seine alte Liebe trifft, ist Xaviers Leben komplett auf den Kopf gestellt.

Verleih:
STUDIOCANAL
Regisseur:
Cédric Klapisch
Mitwirkende:
Romain Duris, Audrey Tautou, Cécile de France


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 108 Min.
Drama/Komödie

Nach dem Tod ihrer besten Freundin Laura verspricht Claire, sich um deren Mann und das Baby zu kümmern. Durch einen Zufall erfährt sie, dass der Witwer sich gerne in Frauenkleider wirft und so dem Kind gleichzeitig Vater und Mutter sein will, aber auch um seiner geheimen Passion zu frönen. Erst wendet sie sich geschockt ab, aber bald empfindet sie eine Faszination für David/Virginia, der trotz allem Mann bleibt, und bringt ihre eigene Ehe in Gefahr.

Verleih:
Weltkino
Regisseur:
François Ozon
Mitwirkende:
Romain Duris (David / Virginia), Anaïs Demoustier (Claire), Raphaël Personnaz (Gilles), Isild Le Besco (Laura), Aurore Clément (Liz)


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 111 Min.
Komödie/Lovestory

1958: Die hübsche Rose macht sich von der tiefsten Normandie auf in die nächste Provinzstadt und findet einen Job als Sekretärin. Ihr Chef setzt es sich in den Kopf, sie zur Schnellschreib-Weltmeisterin zu machen und lässt sie bis zur Erschöpfung das Zehnfingersystem üben. Er merkt nicht, dass sie sich in ihn verliebt. Erst als der Spross einer Schreibmaschinenfabrik das Mädel nicht nur als Werbe-Ikone unter seine Fittiche nimmt, dämmert dem Misanthropen, dass er handeln muss.

Verleih:
Studiocanal
Regisseur:
Régis Roinsard
Mitwirkende:
Déborah François (Rose Pamphyle), Romain Duris (Louis Échard), Bérénice Bejo (Marie Taylor), Shaun Benson (Bob Taylor), Mélanie Bernier (Annie Leprince Ringuet)


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 94 Min.
Drama

Colin ist ein reicher Müßiggänger und Tagträumer, ihm fehlt nur die große Liebe. Darüber kann ihn auch sein Koch und Vertrauter durch die Zubereitung kulinarischer Skurrilitäten nicht hinwegtrösten. Als er auf einer Hunde-Geburtstagsparty die schöne Chloé trifft, scheint das Leben perfekt. Doch schon auf der Hochzeitsreise kränkelt sie und stirbt an einer Seerose im Lungenflügel, obgleich Colin sein Vermögen für ihre Genesung ausgibt.

Verleih:
Studiocanal
Regisseur:
Michel Gondry
Mitwirkende:
Romain Duris (Colin), Audrey Tautou (Chloé), Gad Elmaleh (Chick), Omar Sy (Nicolas), Aïssa Maïga (Alise)


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 109 Min. |
Erschienen am 18.11.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Gerade als Gustav Eiffel seine Arbeit an der Freiheitsstatue beendet hat, wird er von der französischen Regierung beauftragt, für die anstehende Weltausstellung 1889 in Paris etwas Außergewöhnliches zu schaffen. Gustav fehlen die Ideen und gerade als er ans Aufgeben denkt, trifft er unerwartet auf seine ehemalige Jugendliebe Adrienne. Sie löst in ihm eine Leidenschaft aus, die Gustav zu einem der berühmtesten Bauwerke der Welt inspiriert.

Verleih:
Constantin Film
Regisseur:
Martin Bourboulon
Mitwirkende:
Pierre Deladonchamps, Emma Mackey, Romain Duris


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 109 Min. |
Erschienen am 18.11.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Gerade als Gustav Eiffel seine Arbeit an der Freiheitsstatue beendet hat, wird er von der französischen Regierung beauftragt, für die anstehende Weltausstellung 1889 in Paris etwas Außergewöhnliches zu schaffen. Gustav fehlen die Ideen und gerade als er ans Aufgeben denkt, trifft er unerwartet auf seine ehemalige Jugendliebe Adrienne. Sie löst in ihm eine Leidenschaft aus, die Gustav zu einem der berühmtesten Bauwerke der Welt inspiriert.

Verleih:
Constantin Film
Regisseur:
Martin Bourboulon
Mitwirkende:
Romain Duris, Emma Mackey, Pierre Deladonchamps


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 109 Min. |
Erschienen am 18.11.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Gerade als Gustav Eiffel seine Arbeit an der Freiheitsstatue beendet hat, wird er von der französischen Regierung beauftragt, für die anstehende Weltausstellung 1889 in Paris etwas Außergewöhnliches zu schaffen. Gustav fehlen die Ideen und gerade als er ans Aufgeben denkt, trifft er unerwartet auf seine ehemalige Jugendliebe Adrienne. Sie löst in ihm eine Leidenschaft aus, die Gustav zu einem der berühmtesten Bauwerke der Welt inspiriert.

Verleih:
Constantin Film
Regisseur:
Martin Bourboulon
Mitwirkende:
Pierre Deladonchamps, Emma Mackey, Romain Duris