Lucie Aron

Filme mit Lucie Aron:


Filmographie von Lucie Aron

1 bis 3 von 3 Filme von der Person "Lucie Aron"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 116 Min.
Drama

Die 14-jährige Maria wächst in einer Familie auf, die den Lehren der Priesterbruderschaft Pius XII. und deren traditionalistischer, besonders strenger Auslegung des Katholizismus folgt. Sie nimmt ihren Glauben sehr ernst und versucht, ihn im Alltag nach den Grundsätzen zu leben, die ihre Familie und der Pfarrer ihr vermitteln. In der Schule jedoch ist sie ein ganz normaler Teenager. Der radikale Unterschied zwischen den festen Regeln ihres Zuhauses, besonders die ihrer rigiden Mutter, und ihrem weltlichen Leben setzt sie zunehmend unter Druck.

Verleih:
Camino
Regisseur:
Dietrich Brüggemann
Mitwirkende:
Lea van Acken (Maria), Franziska Weisz (Mutter), Florian Stetter (Pater Weber), Lucie Aron (Bernadette), Moritz Knapp (Christian)


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 123 Min. |
Erschienen am 04.11.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Drei Geschichten, eine Nacht: Die 27-jährige Mia muss ihre Träume aufgeben, in denen sie Karriere als Tänzerin macht. Die 29-jährige Keks performt als DJane und hat große Angst davor, mit ihrem Freund in einen Alltagstrott zu verfallen. Und Ian ist Video-Performance-Künstler und muss zum ersten Mal mit Ablehnung klarkommen. Sie alle stehen an einem Wendepunkt in ihrem Leben und wissen nicht, welchen Weg sie einschlagen sollen.

Verleih:
deja-vu Film
Regisseur:
Mariana Jukica
Mitwirkende:
Vladimir Burlakov, Henrike von Kuick, Lucie Aron


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 123 Min. |
Erschienen am 04.11.2021
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

Drei Geschichten, eine Nacht: Die 27-jährige Mia muss ihre Träume aufgeben, in denen sie Karriere als Tänzerin macht. Die 29-jährige Keks performt als DJane und hat große Angst davor, mit ihrem Freund in einen Alltagstrott zu verfallen. Und Ian ist Video-Performance-Künstler und muss zum ersten Mal mit Ablehnung klarkommen. Sie alle stehen an einem Wendepunkt in ihrem Leben und wissen nicht, welchen Weg sie einschlagen sollen.

Verleih:
deja-vu Film
Regisseur:
Mariana Jukica
Mitwirkende:
Lucie Aron, Henrike von Kuick, Vladimir Burlakov