Leïla Bekhti

Filme mit Leïla Bekhti:


Filmographie von Leïla Bekhti

1 bis 10 von 10 Filme von der Person "Leïla Bekhti"


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 102 Min. |
Erschienen am 30.06.2016
Komödie

Das ist die Geschichte von Hibat, der sich im Iran des Jahres 1970, zusammen mit seiner Frau Fereshteh und ihrem gemeinsamen Sohn, zuerst gegen das Schah-Regime und danach gegen Ayatollah Khomeini stellt. Schließlich müssen die drei, über die Türkei, nach Frankreich fliehen. Dort landet die Familie in den Pariser Banlieues. Sie nehmen die Herausforderung an und sehen in ihr die Chance für einen Neubeginn.

Verleih:
NFP marketing & distribution
Regisseur:
Kheiron
Mitwirkende:
Kheiron, Leïla Bekhti, Gérard Darmon


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 120 Min.
Drama

Der Film erzählt die Geschichte mehrerer nordafrikanischer Frauen, die, angeführt von Leila, von ihren Männern verlangen, endlich eine Wasserleitung zu verlegen, damit sie nicht mehr die beschwerlichen Märsche zur Quelle leisten müssen. Doch die traditionellen Männer weigern sich. Daraufhin beschließen die Frauen einen Liebesstreik.

Verleih:
Tiberius Film
Regisseur:
Radu Mihaileanu
Mitwirkende:
Leila Bekhti


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 101 Min. |
Erschienen am 22.08.2019
Tragikomödie

Alain Waplers ist ein tatkräftiger Geschäftsmann. Er distanziert sich mit möglichst viel Arbeit von seinem Privatleben. Doch nach einem Treppensturz erleidet er einen Schlaganfall. Mithilfe seiner Logopädin Jeanne will er schnell wieder in sein altes Leben zurückkehren. Er will weiter alles geben für seinen Job. Auch wenn ihn dies krank macht? - Sanft bringt ihn Jeanne auf den Gedanken: Es gibt im Leben noch mehr als Arbeit, Geld und Erfolg.

Verleih:
NFP marketing & distribution
Regisseur:
Hervé Mimran
Mitwirkende:
Fabrice Luchini, Leïla Bekhti, Rebecca Marder


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 100 Min. |
Erschienen am 27.11.2019
Drama

Einen Doppelmord, der in New York geschah, überträgt Autorin Leila Slimani nach Paris. Das Ehepaar Myriam und Paul suchen eine Nanny für ihre zwei kleinen Kinder. Es scheint, als hätten sie Glück, als sie Louise finden. Sogar in den Urlaub nehmen Myriam und Paul sie mit. Die Vorzeichen des kommenden Schreckens bemerken sie nicht. Bis es zur Katastrophe kommt. Das Kindermädchen tötet die beiden Kinder. Was ist ihr Motiv? Wer ist Schuld?

Verleih:
Amazon Prime
Regisseur:
Lucie Borleteau
Mitwirkende:
Leïla Bekhti, Karin Viard, Antoine Reinartz



FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 97 Min.
Action

Im Jahr 2021 sind Superhelden gesellschaftlich perfekt in Paris integriert. Lieutenant Moreau und Cécile Schaltzmann werden mit einem neuen Fall beauftragt: eine rätselhafte Droge verbreitet sich in der Stadt und verleiht den Menschen Superkräfte. Zusammen mit Henri Monté Carlo und Callista versuchen sie, die Quelle zu finden. Doch Moreau wird von seiner Vergangenheit eingeholt - und der Fall wird immer komplizierter.


Regisseur:
Douglas Attal
Mitwirkende:
Pio Marmaï, Leila Bekhti, Vimala Pons



FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 102 Min.
Drama

Der renommierte Neurochirurg Paul arbeitet bis zur Erschöpfung, genießt das routinierte Glück einer langjährigen Ehe. Mit seinem eingefahrenen Alltag ist Schluss, als ihm plötzlich anonym rote Rosensträuße ins Privatdomizil, Klinik und Praxis geschickt werden und eine hübsche Zwanzigjährige immer öfter scheinbar zufällig seinen Weg kreuzt und ihn aus der emotionalen Reserve lockt. Er beginnt über seine 30jährige Beziehung nachzudenken, über Beruf und Karriere, stellt sein bisheriges Leben in Frage. Am Ende überstürzen sich die Ereignisse.

Verleih:
polyband (24 Bilder)
Regisseur:
Philippe Claudel
Mitwirkende:
Daniel Auteuil (Paul), Kristin Scott Thomas (Lucie), Leïla Bekhti (Lou), Richard Berry (Gérard), Vicky Krieps (Caroline)


FSK 0 2D

FSK 0
Drama/Komödie

Die Frauen in einem Dorf haben genug davon, sich täglich zu quälen, um das Wasser aus einer Quelle zu holen, die sie nur über einen steilen, beschwerlichen Weg erreichen, während die Sonne unerbittlich auf sie herunterbrennt. Die junge Leila macht den anderen den Vorschlag, ihren Männern Sex so lange vorzuenthalten, bis diese einen Weg finden, das Wasser direkt ins Dorf zu leiten.


Regisseur:
Radu Mihaileanu
Mitwirkende:
Leïla Bekhti (Leila), Hafsia Herzi (Loubna Esmeralda), Hiam Abbass (Fatima), Saleh Bakri (Sami), Biyouna