Klaus Maria Brandauer

Filme mit Klaus Maria Brandauer:


Filmographie von Klaus Maria Brandauer

1 bis 10 von 10 Filme von der Person "Klaus Maria Brandauer"


FSK 16 2D

FSK 16
Politdrama

Kurz nach dem 1. Weltkrieg verdingt sich der Antisemit Theodor Lohse bei einer jüdischen Bankiersfamilie, um sein Jurastudium zu finanzieren. Als er jedoch den Baron Ratsuk kennen lernt und in dessen nationalsozialistischen Geheimbund aufgenommen wird, arbeitet er fortan an Spitzel.


Mitwirkende:
Klaus Maria Brandauer


FSK 12 2D

FSK 12
Drama

Die Dänin Karen Dinesen heiratet kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges ihren Vetter. Gemeinsam wollen sie in Kenia eine Rinderfarm aufbauen. Bald jedoch schon wird klar, dass ihr Mann weder sonderlich liebenswert noch sonderlich tüchtig ist. Jeder lebt zunehmend für sich. Auch die Romanze mit einem Großwildjäger scheint an ihrer unglücklichen Situation nichts ändern zu können.


Regisseur:
Sydney Pollack
Mitwirkende:
Meryl Streep, Robert Redford, Klaus Maria Brandauer



FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 145 Min.
Drama

Der Film erzählt von Hendrik Höfgen, einem karrierebesessenen Provinz-Schauspieler, der während der Nazizeit den Sprung zum Intendanten der Berliner Staatsschauspiele schafft, weil er ohne Rücksicht auf Verluste seine Ziele unnachgiebig verfolgt.


Regisseur:
István Szabó
Mitwirkende:
Rolf Hoppe, Klaus Maria Brandauer, Christian Grashof


FSK 0 2D

FSK 0
Drama

Eine Truppe flüchtiger Bankräuber überfällt ein Schiff, das auf hoher See ankert und als schwimmender Leuchtturm agiert. In den beengten Verhältnissen an Bord droht die Situation bald zu eskalieren. -Nach einer Novelle von Siegfried Lenz.


Regisseur:
Jerzy Skolimowski
Mitwirkende:
Robert Duvall, Arliss Howard, Klaus Maria Brandauer


FSK 12 2D

FSK 12
Historienfilm

Die reiche Frau eines amerikanischen Diplomaten reist mit ihrem Sohn zur Kur nach Europa. Dort trifft sie den österreichischen Baron von Hausenstein, von dessen Persönlichkeit sie fasziniert ist.


Mitwirkende:
Klaus Maria Brandauer


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 110 Min. |
Erschienen am 05.09.2013
Biografie

Der österreichische Psychiater und Grenzforscher Wilhelm Reich muss 1939 vor den Nationalsozialisten fliehen und übersiedeln nach New York. Er beschäftigt sich intensiv mit der Suche nach der ursprünglichen Energie des Lebens. Doch aufgrund seiner kommunistischen Vergangenheit und seiner Therapiemethoden ist er auch hier, im "Land der Freiheit", nicht gern gesehen. Er wird abgehört, beschattet und letztendlich zu einer Haftstrafe verurteilt.

Verleih:
Movienet
Regisseur:
Antonin Svoboda
Mitwirkende:
Klaus Maria Brandauer, Julia Jentsch, Kenny Doughty



FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 159 Min. |
Erschienen am 05.12.2020
Opernfilm
9 Kommentare

Sie gehört gewiss zu den bekanntesten und zu den am häufigsten gespielten Stücken der Welt: Mozarts Zauberflöte. Sie erleichtert, durch ihre märchenhaften Motive und die verspielten Melodien, den Einstieg in die Welt der Klassischen Musik. Nun hat die amerikanische Opernregisseurin Lydia Steier, anlässlich der Salzburger Festspiele 2018, dieses Stück bildgewaltig neu in Szene gesetzt.

Verleih:
Nordpolaris
Regisseur:
Lydia Steier
Mitwirkende:
Matthias Goerne, Klaus Maria Brandauer, Albina Shagimuratova


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 159 Min. |
Erschienen am 05.12.2020
Opernfilm
10 Kommentare

Sie gehört gewiss zu den bekanntesten und zu den am häufigsten gespielten Stücken der Welt: Mozarts Zauberflöte. Sie erleichtert, durch ihre märchenhaften Motive und die verspielten Melodien, den Einstieg in die Welt der Klassischen Musik. Nun hat die amerikanische Opernregisseurin Lydia Steier, anlässlich der Salzburger Festspiele 2018, dieses Stück bildgewaltig neu in Szene gesetzt.

Verleih:
Nordpolaris
Regisseur:
Lydia Steier
Mitwirkende:
Matthias Goerne, Klaus Maria Brandauer, Albina Shagimuratova