Jérémie Laheurte

Filme mit Jérémie Laheurte:


Filmographie von Jérémie Laheurte

1 bis 3 von 3 Filme von der Person "Jérémie Laheurte"


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 180 Min.
Drama

Die 17-jährige Adèle ist sich kurz vor Schulabschluss nur sicher, dass sie Lehrerin werden will. Alles weitere muss noch verhandelt werden. Nach unglücklichen Episoden lernt sie die selbstbewusste lesbische Künstlerin Emma kennen, die allein schon wegen ihrer blauen Haare auffällt. Es ist zunächst Leidenschaft auf den ersten Blick, aus der sich nach und nach eine große Liebe entwickelt, obwohl die beiden jungen Frauen so überhaupt nicht kompatibel erscheinen. Doch je mehr der Alltag Einzug hält, desto schwieriger wird die Beziehung.

Verleih:
Alamode (Wild Bunch)
Regisseur:
Abdellatif Kechiche
Mitwirkende:
Léa Seydoux (Emma), Adèle Exarchopoulos (Adèle), Salim Kechiouche (Samir), Mona Walravens (Lise), Jérémie Laheurte (Thomas)


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 110 Min. |
Erschienen am 30.06.2022
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

In der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame breitete sich am 15. April 2019 ein Feuer mit rasender Geschwindigkeit aus. Frauen und Männer setzten ihr Leben aufs Spiel, um das historische Bauwerk vor der kompletten Zerstörung zu bewahren. Der Dokumentarfilm rekonstruiert, was zu dem katastrophalen Brand geführt hat und zeigt die heldenhaften Rettungsaktionen.

Verleih:
Wild Bunch Germany
Regisseur:
Jean-Jacques Annaud
Mitwirkende:
Samuel Labarthe, Élodie Navarre, Jérémie Laheurte


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 110 Min. |
Erschienen am 30.06.2022
Drama
Wurde noch nicht kommentiert

In der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame breitete sich am 15. April 2019 ein Feuer mit rasender Geschwindigkeit aus. Frauen und Männer setzten ihr Leben aufs Spiel, um das historische Bauwerk vor der kompletten Zerstörung zu bewahren. Der Dokumentarfilm rekonstruiert, was zu dem katastrophalen Brand geführt hat und zeigt die heldenhaften Rettungsaktionen.

Verleih:
Wild Bunch Germany
Regisseur:
Jean-Jacques Annaud
Mitwirkende:
Jérémie Laheurte, Élodie Navarre, Samuel Labarthe