Ellen Burstyn

Filme mit Ellen Burstyn:


Filmographie von Ellen Burstyn

1 bis 8 von 8 Filme von der Person "Ellen Burstyn"


FSK 0 2D

FSK 0
Horror

Regan lebt allein mit ihrer Mutter Chris in einem kleinen Haus in Washington. Zunehmend leidet sie unter epileptischen Anfällen und Aggressionsschüben, weswegen sie ausgiebig untersucht wird. Aber erst ein Psychiater kann in Erfahrung bringen, dass das Mädchen wahrscheinlich von einem Dämonen besessen ist. Er übermittelt sie an einen erfahrenen Exorzisten, der das Böse aus dem Leib des Kindes austreiben soll. Doch die Auswüchse an Gewalt durch den Dämon werden immer grauenvoller.


Regisseur:
William Friedkin
Mitwirkende:
Ellen Burstyn, Max von Sydow, Lee J. Cobb


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 88 Min. |
Erschienen am 28.07.2016
Komödie

Remi, ein kleiner Junge, der von seinen spießigen Eltern frustriert ist, Dawn, eine einfache Tierarztassistentin, die vom Leben gelangweilt ist, der erfolglose Drehbuchautor Dave, der doch noch vom Erfolg träumt und die ältere Dame Nana, die von ihrer Enkelin Zoe lediglich als eine Art Bank genutzt wird. Sie alle haben etwas gemeinsam: Einen kleinen Dackel, der ihnen für kurze Zeit als Trostspender zur Seite steht.

Verleih:
Prokino
Regisseur:
Todd Solondz
Mitwirkende:
Ellen Burstyn, Danny DeVito, Greta Gerwig


FSK 16 2D

FSK 16
Horror

Regan lebt allein mit ihrer Mutter Chris in einem kleinen Haus in Washington. Zunehmend leidet sie unter epileptischen Anfällen und Aggressionsschüben, weswegen sie ausgiebig untersucht wird. Aber erst ein Psychiater kann in Erfahrung bringen, dass das Mädchen wahrscheinlich von einem Dämonen besessen ist. Er übermittelt sie an einen erfahrenen Exorzisten, der das Böse aus dem Leib des Kindes austreiben soll.


Regisseur:
William Friedkin
Mitwirkende:
Ellen Burstyn, Max von Sydow, Lee J. Cobb


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 88 Min. |
Erschienen am 28.07.2016
Komödie

Remi, ein kleiner Junge, der von seinen spießigen Eltern frustriert ist, Dawn, eine einfache Tierarztassistentin, die vom Leben gelangweilt ist, der erfolglose Drehbuchautor Dave, der doch noch vom Erfolg träumt und die ältere Dame Nana, die von ihrer Enkelin Zoe lediglich als eine Art Bank genutzt wird. Sie alle haben etwas gemeinsam: Einen kleinen Dackel, der ihnen für kurze Zeit als Trostspender zur Seite steht.

Verleih:
Prokino
Regisseur:
Todd Solondz
Mitwirkende:
Greta Gerwig, Danny DeVito, Ellen Burstyn


FSK 16 2D

FSK 16
Drama

Coney Island. Brooklyn. Harry ist ein kleiner Dealer, der immer auf der Suche nach dem nächsten Schuss und voller Hoffnung auf das große Geld ist. Er und sein Freund Tyrone strecken Heroin und sind gerade auf dem Weg nach Florida, um etwas davon zu verkaufen. In immer kürzeren Abständen geben sie sich selbst eine volle Dosis. Seine schöne Freundin Marion, eine Tochter aus gutem Hause, ist in New York geblieben. Auch sie ist Heroin abhängig. Big Tim, ein Dealer, gibt ihr Dope für Sex. Harrys Mutter, die alternde Witwe Sara Goldfarb, ist als Kandidatin für ihre Lieblingsshow eingeladen. Bis dahin möchte sie mit starken Appetitzüglern abnehmen. Durch ihren Pillenkonsum verliert sie völlig den Kontakt zur Realität und verstrickt sich immer mehr in ein bizarres Gefüge aus Wunschtraum und einsamer Verzweiflung. Wie verschieden auch die Träume, Visionen, Sehnsüchte und Begierden dieser Menschen sind, sie bewegen sich alle im Zwischenraum von Hang und Abgrund, immer schon ein wenig mehr als einfach nur am Abkippen, aber darin immer noch nicht vollends zum Aufprall gekommen. Die Ausweglosigkeit endet in einer zynisch gewordenen Welt in den Sackgassen der Abhängigkeit, den Krankenhäusern und Psychiatrien. Oder tot.


Regisseur:
Darren Aronofsky
Mitwirkende:
Jennifer Connelly, Jared Leto, Ellen Burstyn


FSK 16 2D

FSK 16
Drama

Coney Island. Brooklyn. Harry ist ein kleiner Dealer, der immer auf der Suche nach dem nächsten Schuss und voller Hoffnung auf das große Geld ist. Er und sein Freund Tyrone strecken Heroin und sind gerade auf dem Weg nach Florida, um etwas davon zu verkaufen. In immer kürzeren Abständen geben sie sich selbst eine volle Dosis. Seine schöne Freundin Marion, eine Tochter aus gutem Hause, ist in New York geblieben. Auch sie ist Heroin abhängig. Big Tim, ein Dealer, gibt ihr Dope für Sex. Harrys Mutter, die alternde Witwe Sara Goldfarb, ist als Kandidatin für ihre Lieblingsshow eingeladen. Bis dahin möchte sie mit starken Appetitzüglern abnehmen. Durch ihren Pillenkonsum verliert sie völlig den Kontakt zur Realität und verstrickt sich immer mehr in ein bizarres Gefüge aus Wunschtraum und einsamer Verzweiflung. Wie verschieden auch die Träume, Visionen, Sehnsüchte und Begierden dieser Menschen sind, sie bewegen sich alle im Zwischenraum von Hang und Abgrund, immer schon ein wenig mehr als einfach nur am Abkippen, aber darin immer noch nicht vollends zum Aufprall gekommen. Die Ausweglosigkeit endet in einer zynisch gewordenen Welt in den Sackgassen der Abhängigkeit, den Krankenhäusern und Psychiatrien. Oder tot.


Regisseur:
Darren Aronofsky
Mitwirkende:
Jared Leto, Ellen Burstyn, Jennifer Connelly


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 113 Min. |
Erschienen am 09.07.2015
Drama

Adaline Bowman ist seit acht Jahrzehnten nicht mehr gealtert. Nach einem Unfall, den sie mit 29 hatte, ticken für sie die Uhren anders. Es ist eine traurige Gewissheit, dass jeder Mensch, dem sie begegnet, nicht für immer in ihrem Leben bleibt. Einzig und allein ihre Tochter weiß um ihr Geheimnis. Dann lernt sie Ellis kennen und verliebt sich. Als Adaline Ellis Eltern kennenlernt, droht sie aufzufliegen, denn der Vater erkennt die junge Frau.

Verleih:
Universum Film
Regisseur:
Lee Toland Krieger
Mitwirkende:
Blake Lively, Michiel Huisman, Ellen Burstyn


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 126 Min.
Drama

Die geplante Hausgeburt des Bostoner Paares Martha und Sean endet in einer Tragödie. Ab diesem Zeitpunkt beginnt für Martha eine jahrelange Odyssee, die von Trauer geprägt ist. Die Beziehung zu ihrem Mann leidet unter der Belastung. Und Marthas dominante Mutter ist ihr in dieser Situation auch keine Hilfe. Neben diesen Konflikten wird sie vor Gericht mit der von der Öffentlichkeit verleumdeten Hebamme konfrontiert.

Verleih:
Netflix
Regisseur:
Kornél Mundruczó
Mitwirkende:
Vanessa Kirby, Shia LaBeouf, Ellen Burstyn