Denis Podalydes

Filme mit Denis Podalydes:


Filmographie von Denis Podalydes

1 bis 9 von 9 Filme von der Person "Denis Podalydes"


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 91 Min. |
Erschienen am 23.11.2017
Thriller
31 Kommentare

Unternehmensberater Duval erholt sich gerade von langen Jahren im Alkoholrausch und seinem letzten Burnout. Da bekommt er einen Job angeboten, bei dem er Telefongespräche von Audio-Kassetten abtippen muss. Bald erkennt er, dass die Gespräche politisch höchst brisant sind. Er ist augenscheinlich beim Geheimdienst gelandet. Als er gegen die strengen Regeln seiner Dienstherren verstößt, gerät er in große Gefahr.

Verleih:
Temperclayfilm
Regisseur:
Thomas Kruithof
Mitwirkende:
Francois Cluzet, Alba Rohrwacher, Denis Podalydés


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 132 Min. |
Erschienen am 25.10.2018
Romanze
7 Kommentare

Arthur ist 20 und lebenshungrig. Durch Zufall lernt er den älteren Autor Jacques kennen. Für Arthur endlich ein Grund, in die Großstadt Paris zu ziehen. Jacques, der einen Sohn hat, lässt sich zögernd auf den heißblütigen jungen Mann ein. Während dieser sein Leben noch vor sich hat, steht der Schriftsteller vor dem baldigen Ende seiner ausschweifenden Zeit: Er ist HIV-positiv. Die beiden Männer müssen sich lieben, als ob es kein Morgen gibt.

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Christophe Honoré
Mitwirkende:
Denis Podalydès, Pierre Deladonchamps, Vincent Lacoste


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 190 Min. |
Erschienen am 20.12.2018
Tragikomödie
6 Kommentare

Vidtor und Sarah finden sich und verlieren sich wieder aus den Augen. Doch Sarah lässt nicht locker, und umgarnt den Schriftsteller in spe. Es sind die 1970er-Jahre, die beiden sind jung - und heiraten schließlich. Victor wird zum gefeierten Autor. Sarah scheint hinter Victor zu verblassen. Doch sein Erfolg wird gespeist von der Beziehung zu seiner geliebten Frau. Sie ist die heimliche Kraft hinter dem famosen Dichter Monsieur Adelman.

Verleih:
Temperclayfilm
Regisseur:
Nicolas Bedos
Mitwirkende:
Denis Podalydès, Nicolas Bedos, Pierre Arditi


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 92 Min.
Komödie

Der Langzeitarbeitsloser Alexandre hat zwei Monate Zeit, um seiner Frau zu beweisen, dass er gleichzeitig auf ihre beiden Kinder aufpassen und finanziell unabhängig werden kann. "The Box", ein ultra-hippes Start-up, will ihm eine Chance geben. Doch das Firmencredo lautet: keine Kinder! Also bleibt Alexandre keine Wahl, als zu lügen. Kann ihm die Zufallsbekanntschaft Arcimboldo, der "König der kleinen Jobs auf Abruf", aus der Patsche helfen?


Regisseur:
Bruno Podalydès
Mitwirkende:
Denis Podalydès, Sandrine Kiberlain, Bruno Podalydès


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 110 Min. |
Erschienen am 28.10.2021
Komödie
Wurde noch nicht kommentiert

Marie, Bertrand und Christine sind Nachbarn, die sich allesamt von der Tech-Industrie betrogen fühlen und nicht mehr weiterwissen. Während Marie mit einem Sextape erpresst wird, schlägt sich Betrand damit herum, dass seine Tochter das Opfer von Cyber-Mobbing geworden ist. Und Christine bekommt als Fahrerin von ihren Kunden eine schlechte Bewertung nach der anderen. Die Enttäuschung wiegt schwer und gemeinsam wollen sie sich zur Wehr setzen.

Verleih:
X Verleih
Regisseur:
Benoit Deléphine, Gustave Kervern
Mitwirkende:
Blanche Gardin, Denis Podalydes, Corinne Masiero


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 110 Min. |
Erschienen am 26.02.2004
Tragikomödie

Über die Schwierigkeiten, zu reich zu sein und dennoch geliebt zu werden - obendrein will man ja auch ein ganz normales Leben führen...Federica packt vor dem Ende ihrer 30er Jahre der Blues und stellt sich nur schwer zu beantwortende Fragen, wie "Wer bin ich? Und was will ich im Leben?". Bislang lebte sie frei, ohne Verpflichtungen - ein Mädchen aus reichem Hause, für das das Wort "Sorgen " ein Fremdwort ist...Und nun auch noch diese Erbschaft. Erstmals empfindet sie so etwas wie Schuldgefühle. Valeria Bruni Tedeschi ist ein wunderschöner Film über die Suche nach dem eigenen Ich gelungen, der zwar keine allgemeingültigen Antworten liefert bzw. liefern kann, dafür aber umso mehr unterhält. Und mal ganz ehrlich, wenn wir die Antworten kennen würden, wäre das Leben nur halb so interessant...


Regisseur:
Valeria Bruni Tedeschi
Mitwirkende:
Chiara Mastroianni, Jean-Hugues Anglade, Denis Podalydès


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 105 Min.
Komödie

Grafikdesigner Michel möchte seinen Nine-To-Five-Job eine Zeitlang an den Nagel hängen und frei sein wie ein Vogel. Nach seiner Leidenschaft für Flugzeuge und wagemutige Piloten entdeckt er seine Liebe zum Kajak und bastelt sich ein Boot auf der Dachterrasse. Als seine Frau sein Geheimnis entdeckt, bringt sie ihn dazu, die Trockenübungen aufzugeben und sich auf eine Flussreise zu begeben. Statt im Meer landet er nach einer Irrfahrt in einem fast märchenhaften Landgasthof bei einer sinnlichen Wirtin.

Verleih:
Prokino (24 Bilder)
Regisseur:
Bruno Podalydès
Mitwirkende:
Bruno Podalydès (Michel), Sandrine Kiberlain (Rachelle), Agnès Jaoui (Laëtitia), Vimala Pons (Mila), Denis Podalydès (Rémi)



FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 110 Min. |
Erschienen am 28.10.2021
Komödie
Wurde noch nicht kommentiert

Marie, Bertrand und Christine sind Nachbarn, die sich allesamt von der Tech-Industrie betrogen fühlen und nicht mehr weiterwissen. Während Marie mit einem Sextape erpresst wird, schlägt sich Betrand damit herum, dass seine Tochter das Opfer von Cyber-Mobbing geworden ist. Und Christine bekommt als Fahrerin von ihren Kunden eine schlechte Bewertung nach der anderen. Die Enttäuschung wiegt schwer und gemeinsam wollen sie sich zur Wehr setzen.

Verleih:
X Verleih
Regisseur:
Gustave Kervern, Benoit Deléphine
Mitwirkende:
Corinne Masiero, Denis Podalydes, Blanche Gardin