Brigitte Hobmeier

Filme mit Brigitte Hobmeier:


Filmographie von Brigitte Hobmeier

1 bis 3 von 3 Filme von der Person "Brigitte Hobmeier"


FSK 0 2D

FSK 0
Tragödie

"Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes" ist ein Theaterstück von Hugo von Hofmannsthal, dass 1911 Premiere feierte und seit 1920 jährlich auf den Salzburger Festspielen aufgeführt wird. Der titelgebende "Jedermann" ist ein wohlhabender Mann, der mit seinem Tode konfrontiert feststellen muss, dass der Mammon ihm nicht hilft, dem jüngsten Gericht zu entgehen. Nur seine guten Taten und sein Glaube können ihm zum Seelenheil verhelfen.


Regisseur:
Brian Mertes, Julian Crouch
Mitwirkende:
Cornelius Obonya, Brigitte Hobmeier


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 96 Min. |
Erschienen am 27.05.2021
Komödie
Wurde noch nicht kommentiert

Im kleinen Dorf Holznerhof in Bayern lebt und arbeitet Kommissar Kreuzeder, der sich einst als bester Kommissar der Region bezeichnen durfte. Doch diese Zeiten sind vorbei. Völlig abgestumpft verbringt er seine Tage im Wirtshaus. Als plötzlich eine Leiche im Dorf entdeckt wird, entscheidet Kriminaloberrat Becker den Fall an den jungen Ermittlers Klotz zu geben. Dieser Affronts lockt Kreuzeder aus der Kneipe - und er beginnt mit den Ermittlungen.

Verleih:
Tobis Film
Regisseur:
Jörg Grasser
Mitwirkende:
Sigi Zimmerschied, Luise Kinseher, Brigitte Hobmeier


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 96 Min. |
Erschienen am 27.05.2021
Komödie
Wurde noch nicht kommentiert

Im kleinen Dorf Holznerhof in Bayern lebt und arbeitet Kommissar Kreuzeder, der sich einst als bester Kommissar der Region bezeichnen durfte. Doch diese Zeiten sind vorbei. Völlig abgestumpft verbringt er seine Tage im Wirtshaus. Als plötzlich eine Leiche im Dorf entdeckt wird, entscheidet Kriminaloberrat Becker den Fall an den jungen Ermittlers Klotz zu geben. Dieser Affronts lockt Kreuzeder aus der Kneipe - und er beginnt mit den Ermittlungen.

Verleih:
Tobis Film
Regisseur:
Jörg Grasser
Mitwirkende:
Brigitte Hobmeier, Luise Kinseher, Sigi Zimmerschied