Antonio Banderas

Filme mit Antonio Banderas:


Filmographie von Antonio Banderas

1 bis 10 von 10 Filme von der Person "Antonio Banderas"


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 121 Min. |
Erschienen am 20.10.2011
Thriller

Die bildhübsche Vera ist die einzige Patientin in einer Schönheitsklinik, wo sie rund um die Uhr von Professor Roberto Ledgard überwacht wird. Er pflegt ihre Haut wie einen wertvollen Schatz. Doch wer ist Vera? Und weshalb ähnelt sie Robertos verstorbener Frau? Vera scheint keine Geschichte zu haben, aber dennoch ist ihr Schicksal mit Roberto verknüpft. Und welche Rolle spielt der fremde junge Mann, der beim Betreten der Klinik gesehen wurde?

Verleih:
Tobis
Regisseur:
Pedro Almodóvar
Mitwirkende:
Antonio Banderas, Elena Anaya, Marisa Paredes


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 85 Min.
Komödie

Pepa und Iván sind Synchronsprecher. Eines Morgens wacht die schwangere Pepa auf und hört als Nachricht auf dem Anrufbeantworter, dass Iván sie wegen einer anderen Frau verlassen hat und sie seine Sachen packen soll. Schließlich entscheidet sie sich, nicht länger in der Penthouse-Wohnung zu bleiben, die voller Erinnerungen ist. Sie entschließt sich, sie zu vermieten. Früh am nächsten Morgen kommt ihre Freundin Candela zu ihr. Sie ist auf der Flucht vor der Polizei, die sie wegen ihrer Beziehung zu einem schiitischen Terroristen verfolgt. Dann kommen die ersten Interessenten für die Wohnung. Zufällig sind es Carlos, Iváns zwanzigjähriger 'kusssüchtiger' Sohn und seine Verlobte Marisa. Marisa isst von einem Gazpacho, den Pepa eigentlich für Iván zubereitet hat und der als besondere Zutat eine Menge Schlaftabletten enthält. Da Candela weiß, dass die Schiiten einen Anschlag auf die Abendmaschine nach Stockholm vorhaben, ruft sie die Polizei an. Pepa hat inzwischen in der Stadt eine unangenehme Auseinandersetzung mit der feministischen Anwältin Paulina de Moralis.


Mitwirkende:
Carmen Maura, Antonio Banderas, Julieta Serrano


FSK 12 2D

FSK 12
Musical

Eva Duarte wird als Tochter eines armen Farmers in einem unbedeutenden Dorf gross. Mithilfe ihres Talents, dem Tango und ihrer Gesangsstimme schafft sie es, Zugang zur einflussreichen Gesellschaft von Buenos Aires zu erhalten.


Regisseur:
Alan Parker
Mitwirkende:
Antonio Banderas, Jonathan Pryce, Madonna


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 114 Min. |
Erschienen am 25.07.2019
Drama

Das Filmemachen ist das ganze Leben von Salvador Mallo. Er hat sich hochgearbeitet: In den 1960er-Jahren siedelte seine Familie nach Valencia um, unter ärmlichen Verhältnissen. Nun, ein halbes Leben später, klopft das Alter bei Mallo an die Tür. Auch die Kunst läuft nicht mehr so wie früher. Je tiefer er in die Krise gerät, desto mehr werden Erinnerungen wach: an seine Mutter, an das Erwachen der Sexualität, an Liebe und Trennung.

Verleih:
STUDIOCANAL
Regisseur:
Pedro Almodóvar
Mitwirkende:
Raúl Arévalo, Antonio Banderas, Penélope Cruz


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 141 Min.
Drama

Chile, kurze Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg. Der arme Esteban heiratet Clara und sie bekommen eine Tochter. Er arbeitet hart und baut eine Hacienda auf. Im Laufe der Zeit wird er sehr konservativ und ist hart zu seinen Angestellten. Blanca, seine Tochter, verliebt sich in einen Arbeiter, der seine Kollegen zur Revolte gegen ihren Vater anstachelt.


Regisseur:
Bille August
Mitwirkende:
Meryl Streep, Winona Ryder, Antonio Banderas


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 100 Min.
Western

In einer staubigen Bar in Mexiko erzählt Buscemi die Legende von 'El Mariachi' ­ dem Mann, der auszog, um Rache am Mörder seiner Liebsten zu nehmen. Kaum ist die Geschichte aus, steht selbiger persönlich in der Tür. Wie einst Django seinen Sarg mit dem Maschinengewehr hinter sich herzog, so trägt El Mariachi den Gitarrenkoffer voller Waffen rum.


Regisseur:
Robert Rodriguez
Mitwirkende:
Antonio Banderas, Salma Hayek, Joaquim de Almeida


FSK 16 2D

FSK 16
Horror

Der schwermütige Louis lässt sich im New Orleans des 18. Jahrhunderts von Lestat zu einem Vampir machen.Zu spät erkennt er die Konsequenzen die sein untotes Leben nach sich zieht.Ein blutrünstiger Trip durch die Nächte dreier Jahrhunderte.


Regisseur:
Neil Jordan
Mitwirkende:
Tom Cruise, Antonio Banderas, Brat Pitt


FSK 0 2D

FSK 0
Romantikkomödie

Pablo Quintero ist ein erfolgreicher Filmregisseur. Sein Bruder Tino hat sich als Teenager einer Geschlechtsumwandlung unterzogen, um die Geliebte seines Vaters zu werden. Der hat seine 'Geliebte' doch schon bald verlassen. Nun lebt sie als 'Tina' mit Pablos zehnjähriger Tochter Ada, deren Mutter als Mannequin in der Welt herumreist. Nach der Premiere seines neusten Films wird Pablo von seinem Freund Juan, der ihn respektiert, aber nicht liebt, verlassen. Um ihn zu vergessen, stürzt Pablo sich auf sein nächstes Projekt: eine Bühnenaufführung von Cocteaus 'La Voix humaine' mit Tina in der Hauptrolle. Bei der Premierenfeier wird Pablo von dem Ministersohn Antonio verführt. Es ist dessen erste homosexuelle Erfahrung. Er duldet jedoch keine Rivalen. Antonio findet einen Brief, in dem Juan Pablo seine Liebe versichert. Um Antonio loszuwerden, schreibt Pablo ihm unter dem Namen Laura P. einen Brief, in dem er ihn wissen lässt, daß er Juan besuchen wird. Der eifersüchtige Antonio begeht daraufhin eine folgenschwere Tat.


Mitwirkende:
Eusebio Poncela, Carmen Maura, Antonio Banderas


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 114 Min. |
Erschienen am 25.07.2019
Drama
5 Kommentare

Das Filmemachen ist das ganze Leben von Salvador Mallo. Er hat sich hochgearbeitet: In den 1960er-Jahren siedelte seine Familie nach Valencia um, unter ärmlichen Verhältnissen. Nun, ein halbes Leben später, klopft das Alter bei Mallo an die Tür. Auch die Kunst läuft nicht mehr so wie früher. Je tiefer er in die Krise gerät, desto mehr werden Erinnerungen wach: an seine Mutter, an das Erwachen der Sexualität, an Liebe und Trennung.

Verleih:
STUDIOCANAL
Regisseur:
Pedro Almodóvar
Mitwirkende:
Penélope Cruz, Antonio Banderas, Raúl Arévalo


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 110 Min. |
Erschienen am 27.03.2003
Krimi

Eine abgebrühtes Diebestrio ist während der Filmfestspiele in Cannes hinter dem Schmuck einer Schauspielerin her. Um die Actrice abzulenken, soll die hübsche Laure Ash sie kurzerhand verführen und bei der Gelegenheit den Schmuck gegen unechte Steine austauschen. Doch da kommt ihnen ein Sicherheitsbeamter in die Quere und Laure flüchtet ohne ihre Partner, dafür aber mit dem wertvollen Schmuck. Jahrelang kann sie erfolgreich ihren ehemaligen Kumpanen entgehen, doch als sie sieben Jahre später als Frau des US-Gesandten nach Frankreich zurückkehrt, holt sie doch die Vergangenheit ein.


Regisseur:
Brian de Palma
Mitwirkende:
Antonio Banderas, Peter Coyote, Rebecca Romijn-Stamos