Anna Netrebko

Filme mit Anna Netrebko:


Filmographie von Anna Netrebko

1 bis 6 von 6 Filme von der Person "Anna Netrebko"


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 106 Min.
Opernfilm

Anna Netrebko und Rolando Villazón verkörpern in Giacomo Puccinis Oper "La Bohème" die wunderschöne, kranke Nachbarin Mimi und den Dichter Rodolfo. Regisseur Robert Dornhelm nahm die Spielfilmversion dieser bedeutenden italienischen Oper (Uraufführung unter Arturo Toscanini am 1. Februar 1896 im Teatro Regio in Turin) in den Wiener Rosenhügel-Studios auf, und lässt das weltberühmte Café Momus und das Pariser Quartier Latin wiederaufleben.


Regisseur:
Robert Dornhelm
Mitwirkende:
Anna Netrebko, Rolando Villazón



FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 140 Min.
Opernfilm

"La Traviata" gehört zu den beliebtesten Opern - mit ihr eröffneten die Salzburger Festspiele 2005, anlässlich ihres 100-jährigen Jubiläums. Im bezaubernden Dreivierteltakt erzählt sie eine ergreifende Geschichte von Liebe und Tod. In der Opernliteratur ist diese Verbindung ein Garant für den Erfolg. Die traumhafte Besetzung und die unvergesslichen Melodien verschmelzen zu einem einmaligen Opernerlebnis.


Regisseur:
Willy Decker
Mitwirkende:
Anna Netrebko, Rolando Villazon


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 140 Min.
Opernfilm

"La Traviata" gehört zu den beliebtesten Opern - mit ihr eröffneten die Salzburger Festspiele 2005, anlässlich ihres 100-jährigen Jubiläums. Im bezaubernden Dreivierteltakt erzählt sie eine ergreifende Geschichte von Liebe und Tod. In der Opernliteratur ist diese Verbindung ein Garant für den Erfolg. Die traumhafte Besetzung und die unvergesslichen Melodien verschmelzen zu einem einmaligen Opernerlebnis.


Regisseur:
Willy Decker
Mitwirkende:
Anna Netrebko, Rolando Villazón


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 140 Min.
Opernfilm

"La Traviata" gehört zu den beliebtesten Opern - mit ihr eröffneten die Salzburger Festspiele 2005, anlässlich ihres 100-jährigen Jubiläums. Im bezaubernden Dreivierteltakt erzählt sie eine ergreifende Geschichte von Liebe und Tod. In der Opernliteratur ist diese Verbindung ein Garant für den Erfolg. Die traumhafte Besetzung und die unvergesslichen Melodien verschmelzen zu einem einmaligen Opernerlebnis.


Regisseur:
Willy Decker
Mitwirkende:
Anna Netrebko, Rolando Villazon


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 217 Min. |
Erschienen am 23.01.2021
Opernfilm

Figaro, der Diener und Friseur des Grafen, ist in Susanna verliebt. Der Graf begehrt sie ebenfalls, aber muss seine Schwärmerei vor seiner Ehefrau geheim halten. Marcellina, bei der Figaro in der Schuld steht, will seine Hochzeit mit Susanna verhindern, um ihn selbst zu heiraten. Und in diesem Liebeschaos schwärmt der Page Cherubino für alle Frauen. Mozarts stürzt seine Protagonisten ins Liebeschaos. Wer liebt hier wen?

Verleih:
Nordpolaris
Regisseur:
Claus Guth
Mitwirkende:
Bo Skovhus, Anna Netrebko, Ildebrando d'Arcangelo