Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 23 Filme die dem Suchbegriff "mindjazz pictures" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 95 Min. | Erschienen am 10.05.2018
Dokumentarfilm | mindjazz pictures
4 Kommentare

Rudi Assauer ist eine Legende des deutschen Fußballs. Er spielte als Profi für Werder Bremen und Borussia Dortmund, machte Karriere als Manager. In dieser Rolle war er vor allem mit dem FC Schalke 04 erfolgreich. 2005 erkrankte Assauer an Alzheimer und zog sich ins Privatleben zurück. Die Dokumentation geht dem "Mythos Assauer" auf den Grund. Interviews mit Familie, Freunden und Wegbegleitern zeigen den Macher und den Menschen.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Don Schubert


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 86 Min. | Erschienen am 03.05.2018
Dokumentarfilm | mindjazz pictures
13 Kommentare

Suchtkranke Kriminelle landen oft im "Maßregelvollzug". Sie werden also in forensisch-psychiatrischen Kliniken behandelt. Dort sollen sie ihre Sucht überwinden und damit auch die Ursache für ihre Straffälligkeit. Die Dokumentation lässt die Insassen einer solchen Einrichtung zu Wort kommen. In ihren Schicksalen wird offenbar, dass es "den" Kriminellen nicht gibt. Schonungslos und offen sprechen sie über ihre Hoffnungen - und über ihr Scheitern.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Sobo Swobodnik


FSK 0 2D

Länge 89 Min. | Erschienen am 19.04.2018
Dokumentarfilm | mindjazz pictures
20 Kommentare

"Kinder leuchten von innen heraus" - dieser Satz fällt in der Dokumentation über die Arbeit in einem norwegischen Kindergarten. Er ist ein Ort des Spielens: Kinder und Erwachsene gehen zusammen in den Wald, sie erkunden und bauen. Hier werden die Kleinen weitgehend in Ruhe gelassen. Denn: "Spielen ist die Arbeit des Kindes", wie die Erzählerin erklärt. Der Film ist damit auch ein Plädoyer für einen späteren Schuleintritt mit sieben Jahren.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Margreth Olin


FSK 0 2D

Länge 81 Min. | Erschienen am 30.11.2017
Dokumentarfilm | mindjazz pictures
27 Kommentare

Die Stille ist in der hektischen westlichen Welt ein rares Gut. Urbane Menschen sind umgeben von Autolärm, Musik, Menschenmengen. Der Film reist um die Welt, um die Kraft der Stille zu entdecken - und sie mit der Wucht der Geräusche zu kontrastieren. So wird eine japanische Teezeremonie gegen die Straßenfeste von Mumbai gestellt. Die Stille schärft die Wahrnehmung - das wissen vor allem Menschen, die meditieren und der Stille einmal zuhören.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Patrick Shen


FSK 0 2D

Länge 104 Min. | Erschienen am 19.10.2017
Dokumentarfilm | mindjazz pictures
26 Kommentare

Die Konzertbühnen der Welt sind die Heimat für den Geiger Daniel Hope. Seine umjubelten Tourneen führen ihn nach Asien, Europa und Amerika. Die Dokumentation zeigt die Lebensgeschichte Hopes, die von Migration und Flucht geprägt ist. Seine Großeltern mussten aus Deutschland fliehen, er selbst musste sein Geburtsland Südafrika mit seinen Eltern aus politischen Gründen verlassen. In der Musik gründet für Hope Hoffnung und Versöhnung.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Nahuel Lopez


FSK 0 2D

Länge 77 Min. | Erschienen am 29.06.2017
Dokumentarfilm | mindjazz pictures

st der Egoismus angeboren? Oder können sich Gruppen bewusst gegen den radikalen Eigennutz entscheiden? Alex Gabbay geht diesen Fragen in seiner Dokumentation nach. Dabei findet er globale Belege für und gegen die Vorherrschaft des Ich-Denkens. In Norwegen zeigen Untersuchungen eine hohe Akzeptanz für Ungerechtigkeit. Auch Gabbays Herkunftsland - die USA - dient als Negativbeispiel, ganz anders als beispielsweise Island und Costa Rica.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Alex Gabbay


FSK 0 2D

Länge 99 Min. | Erschienen am 18.05.2017
Dokumentarfilm | mindjazz pictures

Einst machten Gerry and the Pacemakers "You'll Never Walk Alone" zum Nummer-Eins-Hit in Großbritannien. Das Lied ist heute eine Fußball-Hymne. Die Dokumentation verfolgt die Karriere des Songs im 20. Jahrhundert über die Kontinente hinweg. Ausgehend vom Budapest des Jahres 1909 reist das Stück über den Broadway nach Liverpool. Die Stationen von New York bis Herne werden gefilmt, Zeitzeugen wie Jürgen Klopp und Campino kommen zu Wort.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
André Schäfer
Mitwirkende:
Joachim Król, Mavie Hörbiger, Norbert Dickel


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 90 Min. | Erschienen am 09.03.2017
Dokumentarfilm | mindjazz pictures

Gewalt gegen Frauen - das gibt es doch nicht mehr? Doch, und zwar nicht nur in den Ländern Afrikas und Asien, sondern auch mitten in Europa. Claudia Schmid beleuchtet Hintergründe sowie Ursachen in verschiedenen Kulturen und Ländern und stellt einzigartige Frauen vor, die ihren Weg heraus gefunden haben.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Claudia Schmid


FSK 0 2D

Länge 89 Min. | Erschienen am 02.02.2017
Dokumentarfilm | mindjazz pictures

Drei Führungskräfte haben sich auf die Suche nach einem erfüllten Leben gemacht: Ein Banker, ein Industriekapitän und ein Drogeriemanager. Der Film porträtiert diese Menschen und ihre Selbstfindungsversuche mittels Meditation und Bewusstseinsarbeit. Mit Experten geht der Film der Frage nach, ob eine humanere Wirtschaft möglich ist, denn es gilt, aus persönlichen und gesellschaftlichen Krisen zu lernen, die aus Profitorientierung erwachsen.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Hanna Henigin, Julian Wildgruber


FSK 0 2D

Länge 95 Min. | Erschienen am 27.10.2016
Dokumentarfilm | mindjazz pictures

Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten floh eine Vielzahl von Intellektuellen - Juden und Antifaschisten - in die Türkei, um die von Atatürk initialisierte Reform der Universitäten zu unterstützen. Die Regisseurin Eren Önsöz dokumentiert am Beispiel von fünf Nachkommen der Exilanten die Bedeutung und die Auswirkung dieser Auswanderungswelle und zeigt, welche Rolle diese Intellektuellen bei der Europäisierung der Türkei gespielt haben.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Eren Önsöz