Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 11 Filme die dem Suchbegriff "imFilm" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 83 Min. | Erschienen am 30.08.2018
Dokumentarfilm | imFilm
3 Kommentare

Sein Ziel ist es, die Grünen in die Zukunft zu führen: Robert Habeck will 2017 als Spitzenkandidat zur Bundestagswahl antreten. Doch bis dahin ist der Weg steinig. Habeck kommt aus der Provinz, aus Schleswig-Holstein, wo er Umweltminister ist. Bis zur Wahl will er bekannt werden, in der Partei, bei den Deutschen. Der "Realo" wird am Ende gegen Cem Özdemir verlieren. Doch was treibt den relativen Politik-Neuling in den Jahren vor der Wahl an?

Verleih:
imFilm
Regisseur:
Malte Blockhaus


FSK 0 2D

Länge 88 Min. | Erschienen am 28.06.2018
Dokumentarfilm | imFilm
11 Kommentare

Die Familie Shash lebt über den ganzen Globus verstreut. Dies ist dem Bürgerkrieg in Somalia geschuldet. Ali Ibrahim Shash war einst Fußballstar und Politiker, heute lebt er in Deutschland. Eines Tages muss die 88-jährige Imra Shash ihr Exil in Äthiopien verlassen. Doch wohin? Die Dokumentation zeigt die Bemühungen der Familie, eine neue Heimat für ihre Verwandte zu finden. Ihr Scheitern zeigt die Probleme heutiger Migranten auf.

Verleih:
imFilm
Regisseur:
Melanie Andernach, Andreas Köhler


FSK 0 2D

Länge 86 Min. | Erschienen am 07.06.2018
Roadmovie | imFilm
11 Kommentare

Sebastián will mit einer Autofahrt eine Menge Geld verdienen: Er soll einen älteren Herren von Buenos Aires nach La Paz in Bolivien bringen. Also schnallt er das Dialysegerät des alten Jalil aufs Dach, und in Sebastiáns geliebtem Peugeot fahren sie gen Norden. Jalil ist Muslim und will andauernd beten. Diese und weitere Unterbrechungen führen dazu, dass Sebastiáns Nerven bald blank liegen. Jalil aber denkt nur an seine Pilgerreise nach Mekka.

Verleih:
imFilm
Regisseur:
Francisco Varone
Mitwirkende:
Elisa Carricajo, Ernesto Suárez, Rodrigo De la Serna


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 94 Min. | Erschienen am 08.03.2018
Dokumentarfilm | imFilm
23 Kommentare

Nach dem Reaktorunglück von 2011 in Fukushima ist die Stadt Minamisoma geteilt. Denn sie liegt teilweise in der Sperrzone um den Ort des Unglücks, das tausende Menschen das Leben gekostet hat. Im restlichen Teil der Stadt geht das Leben weiter, so wie vor dem Supergau? Nein, denn überall lauert die Gefahr durch radioaktive Strahlung. Neben Krankheiten breiten sich Angst und Misstrauen aus. Die Dokumentation zeigt das Leben in der Gefahrenzone.

Verleih:
imFilm
Regisseur:
Thorsten Trimpop


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 85 Min. | Erschienen am 12.09.2013
Drama | Thimfilm

Das Gasthaus "Das letzte Haus" liegt im Grenzgebiet zwischen Österreich und der Slowakei. Die Betreiber Hans und Jana bekommen eines Tages Besuch von dem jungen Soldaten Ronnie. Dieser macht Jana Avancen, die sie zum Schein erwidern soll, da Hans vermutet, dass Ronnie darauf aus ist, ihre Unterstützung illegaler Einwanderer aufzudecken. Als Jana aber Gefühle für Ronnie entwickelt, schlägt Hans Ronnie über Janas Kopf hinweg einen Handel vor.

Verleih:
Thimfilm
Regisseur:
Florian Flicker
Mitwirkende:
Andreas Lust, Andrea Wenzl, Stefan Pohl


FSK 0 2D

Länge 84 Min. | Erschienen am 25.04.2013
Dokumentarfilm | imFilm

In der Berliner Volkshochschule nehmen regelmäßig Migranten an einem Integrationskurs teil, bei dem nicht nur die deutsche Sprache vermittelt wird, sondern auch die landestypischen Sitten. So erscheint man zu Terminen stets pünktlich und schenkt einem Beamten der Ausländerbehörde keine Pralinen. Dazu werden Situationen aus dem Alltag nachgespielt. Zu einem solchen Kurs werden Ausländer verpflichtet, die dauerhaft in Deutschland leben möchten.

Verleih:
imFilm
Regisseur:
Britt Beyer


FSK 0 2D

Länge 92 Min. | Erschienen am 28.03.2013
Dokumentarfilm | imFilm

Der zweitlängste Fluss Deutschlands präsentiert sich so, wie wir ihn noch nicht gesehen haben. Einzigartige Luftbilder wechseln sich ab mit Geschichten, die an den Ufern der Elbe spielen. Vom Dreiländereck bei Schnackenburg bis zur Mündung in Cuxhaven zeigt sich der Fluss von unterschiedlichen Seiten. 40 Jahre lang war die Elbe auf 100 Kilometern innerdeutsche Grenze und hat sich in der Sperrzone eine außergewöhnliche Ursprünglichkeit bewahrt.

Verleih:
imFilm
Regisseur:
Marcus Fischötter


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 96 Min. | Erschienen am 23.08.2012
Dokumentarfilm | imFilm

In den 70er Jahren versetzten die Pläne für ein Atomkraftwerk die Bewohner der kleinen Gemeinde Brokdorf in Aufruhr. Doch trotz großer Proteste ging das AKW 1986 ans Netz, kurz nach dem Super-GAU von Tschernobyl. Anhand der Erinnerungen der Anwohner und altem Filmmaterial taucht der Film in die Vergangenheit ein. Durch aktuelle Laufzeit-Verlängerungen und die Katastrophe von Fukushima wird die Geschichte plötzlich von der Gegenwart eingeholt.

Verleih:
imFilm
Regisseur:
Antje Hubert


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 93 Min. | Erschienen am 08.12.2011
Drama | Thimfilm

Roman Kogler sitzt wegen Totschlags in einer Sonderstrafanstalt. Für eine vorzeitige Entlassung sieht es schlecht aus. Der 19-jährige ist ein Einzelgänger und neigt zu Wutausbrüchen. Doch auf Grund eines Streichs bekommt er endlich eine Stelle außerhalb der Anstalt, in einem Bestattungsunternehmen. Dort glaubt er eines Tages seine tote Mutter vor sich zu haben, ein Irrtum, doch Roman nimmt dies als Anlass, zum ersten Mal nach ihr zu suchen.

Verleih:
Thimfilm
Regisseur:
Karl Marcovics
Mitwirkende:
Thomas Schubert, Karin Lischka, Gerhard Liebmann


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 105 Min. | Erschienen am 04.08.2011
Drama | Thimfilm

Nach dem Tod ihres Vaters treffen sich vier Geschwister wieder. Dass die verlorene Schwester Kyra ebenfalls auftaucht, überrascht alle. Schließlich wurde sie mitsamt ihrer Mutter im Alter von acht Jahren vor die Tür gesetzt und ist seitdem nicht mehr aufgetaucht. Nun, da sie zurück ist, tauchen auch bei Halbschwester Mizzi Fragen auf, immerhin wurde Kyras Existenz bis dato verschwiegen und auch jetzt weigern sich ihre Brüder, über sie zu reden.

Verleih:
Thimfilm
Regisseur:
Marie Kreutzer, Andreas Kiendl, Andrea Wenzl