Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 3 von 3 Filme die dem Suchbegriff "farbfilm verleih GmbH" entsprechen


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 95 Min. |
Kinostart am 31.10.2019
Kinderfilm
2 Kommentare

Die 12-jährige Sue ist hochintelligent, jedoch auch einsam. Von den Mädchen in ihrer Schule wird sie gehänselt, also flüchtet sie sich in die Welt der Superhelden in den Comics. Nach einer Explosion im Labor ihrer Mutter kann sich Sue plötzlich unsichtbar machen. Ihre Mutter hat anscheinend ein entsprechendes Serum erfunden. Das bleibt nicht lange geheim. Bald entführen zwielichtige Gestalten Sues Mutter. Nun muss Sue zeigen, was sie drauf hat.

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Markus Dietrich
Mitwirkende:
Ruby M. Lichtenberg, Anna Shirin Habedank, Lui Eckardt


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 89 Min. |
Erschienen am 11.07.2019
Fantasy
5 Kommentare

Nur einmal die Welt retten! Für Poetry-Slammerin Mia scheint dieser Wunsch in Erfüllung zu gehen. Sie entdeckt nämlich, dass sie Superkräfte hat. Eigentlich sollte sie nur die Animé-Heldin Nimiko synchronisieren. Doch deren Kräfte scheinen sich auf Mia zu übertragen. Nun zieht die junge Frau los, um das Böse zu besiegen, das die Welt bedroht. Ihr Nachbar Kristof hilft ihr dabei. Doch die selbsternannte Superheldin Mia droht im Wahn zu versinken.

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Ziska Riemann
Mitwirkende:
Victoria Schulz, Hans-Jochen Wagner, Svenja Jung


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 103 Min. |
Erschienen am 20.06.2019
Drama
3 Kommentare

Kaveh Nariman ist Gerichtsmediziner. Bei einem nächtlichen Verkehrsunfall rammt er das Fahrzeug einer vierköpfigen Familie. Der 8-jährige Amir wird dabei am Kopf verletzt. Nariman will sichergehen, dass es dem Jungen gut geht und drängt den Vater, ins Krankenhaus zu fahren - bietet sogar Geld für die Unkosten an. Am nächsten Tag wird der Junge in Narimans Klinik gebracht, er ist tot. Aber wer trägt die Schuld an dem Tod des kleinen Amir?

Verleih:
farbfilm verleih GmbH
Regisseur:
Vahid Jalilvand
Mitwirkende:
Hediyeh Tehrani, Amir Agha'ee, Navid Mohammadzadeh