Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 28 Filme die dem Suchbegriff "X-Verleih" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 92 Min. | Kinostart am 11.04.2019
Kinderfilm | X-Verleih
5 Kommentare

Alfons Zitterbacke leidet unter seinem Nachnamen und wird zudem vom Pech verfolgt. Er hat den Traum, eines Tages ein berühmter Astronaut zu werden - und wird von seinen Mitmenschen dafür belächelt. Er fühlt sich nicht ernst genommen. Doch beim Fluggeräte-Wettbewerb in der Schule will er es allen zeigen und mithilfe seiner Freunde Benni und Emilia die ultimative Rakete bauen. Diese soll alle Modelle seiner Mitschüler in den Schatten stellen.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Mark Schlichter
Mitwirkende:
Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow


FSK 0 2D

Länge 112 Min. | Erschienen am 28.02.2019
Komödie | X-Verleih
6 Kommentare

Für Steve und Carola läuft eigentlich alles ganz gut: Seit fünf Jahren zusammen, vertraut, liebevoll - und doch schleicht sich ein leiser Zweifel in ihr erfolgreiches Lebensmodell zu zweit. Dieser Zweifel knallt endgültig rein, als Steves bester Freund von seiner Freundin verlassen wird. Nun will Steve Carola zurückerobern - obwohl für sie alles in Ordnung ist. Oder? Beide ergreifen bald drastische Mittel, um ihre Beziehung wieder zu beleben.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Ralf Westhoff
Mitwirkende:
Julia Koschitz, Friedrich Mücke, Bastian Reiber


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 101 Min. | Erschienen am 08.11.2018
Dokumentarfilm | X-Verleih
9 Kommentare

Die Unterdrückung der Frau ist ein globales Problem. In verschiedenen Gesellschaften wird der weibliche Körper verhüllt oder als Sexobjekt zur Schau gestellt - oder beides gleichzeitig. Religion und Gesellschaft versuchen die weibliche Sexualität auszublenden. Fünf Aktivistinnen von verschiedenen Kontinenten streiten für die Ermächtigung der Frau. In Kunst und Gesellschaft kämpfen sie gegen patriarchalische Strukturen und für Gleichberechtigung.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Barbara Miller


FSK 0 2D

Erschienen am 22.09.2018
Krimidrama | X-Verleih
10 Kommentare

Das Berlin der 1920er-Jahre ist ein schillernder Abgrund: Die Stadt pulsiert und sie strotzt vor Kriminalität. Doch die Weimarer Republik ist durch wirtschaftliche Krisen geschüttelt. Der junge Kommissar Rath wird in die Hauptstadt versetzt um einen Porno-Ring zu zerschlagen. Doch der Ring ist nur Teil eines großen kriminellen Netzwerkes. Bald blicken der Kommissar und seine Mitarbeiter in die sozialen und politischen Abgründe der Metropole.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Tom Tykwer, Achim von Borries, Henk Handloegten
Mitwirkende:
Volker Bruch, Liv Lisa Fries, Peter Kurth


FSK 0 2D

Länge 98 Min. | Erschienen am 19.04.2018
Komödie | X-Verleih
16 Kommentare

Sibylle lebt in Paris und ist erfolgreich. Sie soll einem älteren Herren seinen Laden für wenig Geld abluchsen. Doch der stellt sich dumm und Sibylle hat eine Menge Geld in den Sand gesetzt. Nun muss sie mit seinem Neffen verhandeln, der der Vormund des Alten ist. Dafür muss sie ins Baskenland reisen - worauf Sie überhaupt keine Lust hat. Die mondäne Frau erkennt, dass die Menschen dort zwar kauzig sind, aber das Herz am rechten Fleck haben.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Ludovic Bernard
Mitwirkende:
Daniel Prevost, Florent Peyre, Élodie Fontan


FSK 0 2D

Länge 93 Min. | Erschienen am 16.11.2017
Komödie | X-Verleih
23 Kommentare

Nacktheit als Geschäftsmodell - Deutschlehrer Balz Näf will mit Flitzern Sportwetten manipulieren. Die Nackten sollen die Wettkämpfer geschickt ablenken, denn Näf braucht dringend Geld. Das "Flitzen" kommt durch seine Initiative in Mode. Doch viel springt dabei für Näf nicht heraus. Stattdessen ist ihm eine Polizistin auf den Fersen - in die sich der abgehalfterte Lehrer sogleich verliebt. Nun wird die Lage erst recht kompliziert.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Peter Luisi
Mitwirkende:
Beat Schlatter, Bendrit Bajra, Doro Müggler


FSK 0 2D

Länge 92 Min. | Erschienen am 29.06.2017
Drama | X-Verleih
10 Kommentare

Drei Tage Bochum, nicht mehr - das nimmt sich Stefan vor. Der Schauspieler reist ins Ruhrgebiet, um den Haushalt seines Vaters nach dessen Tod aufzulösen. Zehn Jahre war Stefan nicht mehr zu Hause. Dafür sind die alten Kumpels und Oma Änne dort geblieben und zu allem Überfluss trifft er auch noch seine alte Jugendliebe Charlie. Er drückt sich, er windet sich. Sie nimmt die Sache in die Hand.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Sönke Wortmann
Mitwirkende:
Lukas Gregorowicz, Anna Bederke, Nicholas Bodeux


FSK 0 2D

Länge 101 Min. | Erschienen am 01.06.2017
Drama | X-Verleih

1989 ist die DDR nicht mehr das, was sie einmal war. Das will Alt-Sozialist Wilhelm Powileit aber gar nicht wissen, an seinem 90. Geburtstag. Die ganze Familie versammelt sich um ihn - fast die ganze Familie, denn Enkel Sascha ist in den Westen abgehauen. Zwischen singenden Pionieren und russischen Trinkliedern bröckelt die Fassade der Familie Powileit, so wie sich auch die Fassade des sozialistischen Staats zusehends auflöst.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Matti Geschonneck
Mitwirkende:
Sylvester Groth, Hildegard Schmahl, Bruno Ganz


FSK 0 2D

Länge 101 Min. | Erschienen am 01.06.2017
Drama | X-Verleih

1989 ist die DDR nicht mehr das, was sie einmal war. Das will Alt-Sozialist Wilhelm Powileit aber gar nicht wissen, an seinem 90. Geburtstag. Die ganze Familie versammelt sich um ihn - fast die ganze Familie, denn Enkel Sascha ist in den Westen abgehauen. Zwischen singenden Pionieren und russischen Trinkliedern bröckelt die Fassade der Familie Powileit, so wie sich auch die Fassade des sozialistischen Staats zusehends auflöst.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Matti Geschonneck
Mitwirkende:
Sylvester Groth, Hildegard Schmahl, Bruno Ganz


FSK 0 2D

Länge 101 Min. | Erschienen am 01.06.2017
Drama | X-Verleih

1989 ist die DDR nicht mehr das, was sie einmal war. Das will Alt-Sozialist Wilhelm Powileit aber gar nicht wissen, an seinem 90. Geburtstag. Die ganze Familie versammelt sich um ihn - fast die ganze Familie, denn Enkel Sascha ist in den Westen abgehauen. Zwischen singenden Pionieren und russischen Trinkliedern bröckelt die Fassade der Familie Powileit, so wie sich auch die Fassade des sozialistischen Staats zusehends auflöst.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Matti Geschonneck
Mitwirkende:
Bruno Ganz, Hildegard Schmahl, Sylvester Groth