Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 8 von 8 Filme die dem Suchbegriff "Ulrich Tukur" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 93 Min. | Erschienen am 08.08.2019
Komödie | Majestic Filmverleih
5 Kommentare

Georg und Doris sind ein Vorzeigepärchen aus der Hamburger Mittelschicht. Bis sich Georg auf eine Affäre mit seiner Doktorandin Laura einlässt. Nun steht das Paar nach 25 Jahren Ehe vor den Scherben ihrer Partnerschaft. Kinder, Haus, Hund - alles verloren? Doch die Vernunft siegt: Sie entscheiden sich für eine Trennungstherapie. Ist damit der Rosenkrieg abgewehrt? Nicht ganz! Während Doris durchstartet, kommt bei Georg bald die Reue.

Verleih:
Majestic Filmverleih
Regisseur:
Rainer Kaufmann
Mitwirkende:
Martina Gedeck, Ulrich Tukur, Lucie Heinze


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 102 Min. | Erschienen am 20.10.2016
Drama | Wild Bunch

Die Ehe von Helene und ihrem Mann steht kurz vor dem Aus und sie fühlt sich einsam und vom Glück verlassen. Zufällig hört sie eine Radiosendung, in der der Autor Eduard E. Gluck seine Glückstheorie vorstellt. Helene ist begeistert, kauft sich das Buch und besucht seine Vorträge. Nach einem dieser Vorträge lernt sie den Autor persönlich kennen. Die beiden entwickeln Gefühle für einander und hoffen auf das "gleißende Glück", als Fiktion und Ideal.

Verleih:
Wild Bunch
Regisseur:
Sven Taddicken
Mitwirkende:
Martina Gedeck, Ulrich Tukur, Johannes Krisch


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 95 Min. | Erschienen am 05.12.2013
Drama | Farbfilm

Clemens Truschka arbeitet als Headhunter - zumindest dann, wenn er nicht gerade seiner Alkoholsucht fröhnt. Auch sein Privatleben leidet unter seiner Abhängigkeit, Truschkas Ehe droht zu zerbrechen. Truschka sieht einen Ausweg, als er den Auftrag bekommt, Steve Ringer, den amerikanischen CEO von Houston Petrol, anzuwerben. Dort lernt er Robert Wagner kennen, der alles daran setzt ihn von seiner Alkoholsucht abzubringen.

Verleih:
Farbfilm
Regisseur:
Bastian Günther
Mitwirkende:
Ulrich Tukur, Wolfram Koch, Garret Dillahunt


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 123 Min. | Erschienen am 24.10.2013
Drama | STUDIOCANAL

Ben verbringt die Sommerferien bei seinem geschiedenen Vater Heinrich, der in Marokko als Regisseur die Premiere seines Theaterstückes vorbereitet. Ben interessiert sich aber weder für das Luxushotel, noch für Emilia Galotti: Er möchte das Land selbst erkunden und verschwindet dabei für Tage. Heinrich begibt sich auf die Suche nach seinem Sohn. Als er ihn gefunden hat, begegnen sich die beiden auf der Rückfahrt zum ersten Mal mit Verständnis.

Verleih:
STUDIOCANAL
Regisseur:
Caroline Link
Mitwirkende:
Ulrich Tukur, Samuel Schneider, Josef Bierbichler


FSK 0 2D

Länge 95 Min. | Erschienen am 14.03.2013
Kinderfilm

Er lebt ganz alleine in seiner runden Kugel und blickt auf die Welt: der Mondmann. Doch nach so langer Zeit am Himmelszelt möchte er doch einmal etwas anderes sehen. Er hängt sich an einen Kometenschweif und landet plötzlich auf der Erde. Doch als ein machthungriger Politiker den Mond erobern will und die Kinder auf der Erde nicht mehr schlafen können, weil sie den Mondmann vermissen, beschließt dieser heimzukehren. Aber wie?


Regisseur:
Stephan Schesch
Mitwirkende:
Katharina Thalbach, Ulrich Tukur, Corinna Harfouch


FSK 0 2D


Drama

Franz ist Kopist von Gemälden alter Meister. Die Arbeit und die Auseinandersetzung mit den weltberühmten Werken übt enormen Einfluß auf ihn aus: Er entwickelt eine wachsende Sensibilität für im Alltag verborgene Konflikte. Scheinbar banale Veränderungen in seiner Umgebung empfindet Franz zunehmend als persönliche Bedrohung und Zerstörung seiner Lebenswelt.


Regisseur:
Michael Kreishl
Mitwirkende:
Ulrich Tukur, Julia Filimonow, Johannes Silberschneider


FSK 0 2D


Drama

Episodenfilm , der 1996 mit dem Caligari Filmpreis im Internationalen Forum der Berlinale ausgezeichnet wurde.


Regisseur:
Michael Kreihsl
Mitwirkende:
Johannes Silberschneider, Ela Piplits, Ulrich Tukur


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 80 Min.
Drama

Deutschland 1939. Pastor Dietrich Bonhoeffer sieht den offensichtlichen Kniefall der christlichen Kirche vor dem Nazi-Regime mit großer Sorge. Bei einem konspirativen Treffen mit Gläubigen der Bekennenden Kirche predigt er alles andere als im Sinne der Nazis. Die Versammlung wird von der Gestapo gesprengt und Bonhoeffer wird Berufsverbot erteilt. Von nun an steht er unter besonderer Beobachtung der Gestapo.


Regisseur:
Eric Till
Mitwirkende:
Ulrich Tukur, Dominique Horwitz, Tatjana Blacher