Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 3 von 3 Filme die dem Suchbegriff "Ulrich Köhler" entsprechen


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 86 Min. |
Erschienen am 06.02.2020
Drama
5 Kommentare

Nach ihrem Abitur soll Jette ein freiwilliges soziales Jahr in Costa Rica absolvieren - so der Wunsch ihres alleinerziehenden Vaters Urs. Dieser möchte, dass Jette in die Welt hinaus zieht. Urs selbst muss sich um seinen instabilen Bruder Falk kümmern und merkt nicht, dass sich Jette am Flughafen gegen das soziale Jahr entscheidet. Mit ihrer Jugendliebe Marco versteckt sie sich vor ihrem Vater, dessen Erwartungen sie nicht enttäuschen möchte.

Verleih:
Grandfilm
Regisseur:
Ulrich Köhler, Henner Winckler
Mitwirkende:
Maj-Britt Klenke, Sebastian Rudolph, Thomas Schubert


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 85 Min. |
Erschienen am 02.05.2019
Drama

Paul verpflichtet sich der Bundeswehr. Auf dem Rückweg von einem Manöver bleibt der Rekrut unbemerkt zurück. Anstatt der Kompanie zu folgen, fährt er in den unbewohnten Bungalow seiner Eltern. Sein "Heimaturlaub" wird kompliziert: Die Bundeswehr ist auf der Suche nach ihm und seine Freundin hat ihn verlassen. Überraschend taucht auch noch sein älterer Bruder mit seiner Freundin Lene auf, die es Paul angetan hat. Rasch spitzt sich Pauls Lage zu.

Verleih:
deja-vu Film
Regisseur:
Ulrich Köhler
Mitwirkende:
Trine Dyrholm, Devid Striesow, Lennie Burmester


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 120 Min. |
Erschienen am 08.11.2018
Drama
6 Kommentare

Was tun, wenn einem alle Menschen auf die Nerven gehen? - Armin ist von seinem Leben als Dauer-Partyeule echt angeödet. Und als würden seine Gebete nach Veränderung erhört, sind eines Tages die Menschen verschwunden! Und zwar alle Menschen - auf der ganzen Welt. Armin streift also durch verlassene Städte und durch ausgestorbene Landstriche. Was ist passiert? Während er dies ergründet, muss er damit umgehen lernen, ganz allein zu sein.

Verleih:
Pandora Film
Regisseur:
Ulrich Köhler
Mitwirkende:
Hans Löw, Elena Radonicich, Michael Wittenborn