Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 4 von 4 Filme die dem Suchbegriff "Stefan Ruzowitzky" entsprechen


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 118 Min. |
Erschienen am 12.03.2020
Historiendrama
2 Kommentare

Als junger Mann kommt der ungestüme Goldmund ins Kloster Mariabronn, wohin ihn sein Vater zum Studium schickt. Narziss, ein vorbildlicher und streng gläubiger Klosterschüler, kümmert sich um ihn. Goldmund beginnt ihm nachzueifern und entwickelt sich überraschenderweise zum Musterschüler. Doch Goldmund muss ausbrechen, auf der Suche nach Kunst und Liebe. Er gerät in Krieg und Not und steht schließlich wieder seinem alten Freund Narziss gegenüber.

Verleih:
Sony
Regisseur:
Stefan Ruzowitzky
Mitwirkende:
Jannis Niewöhner, Sabin Tambrea, André Hennicke


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 90 Min. |
Erschienen am 19.01.2017
Thriller

Özge ist Türkin und schlägt sich in Wien als Taxifahrerin durch. Die ernste junge Frau ist Thaiboxerin und besucht eine Abendschule. Ihr Leben nimmt Fahrt auf, als sie Zeugin eines Mordes wird. Der Killer verfolgt sie und tötet ihre Cousine. Nun muss sich Özge um deren kleine Tochter kümmern. Der zuständige Kommissar Steiner hat zu viel mit seinem demenzkranken Vater zu tun, als dass er die junge Frau effektiv beschützen könnte.

Verleih:
Splendid
Regisseur:
Stefan Ruzowitzky
Mitwirkende:
Violetta Schurawlow, Tobias Moretti, Verena Altenberger


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 96 Min. |
Erschienen am 16.01.2014
Dokumentarfilm

Das Töten unschuldiger Menschen. Massenerschießungen. Das ist das ultimative Grauen, das uns heute unvorstellbar erscheint. Wie kann ein Mensch so radikal böse werden? Wie konnten Einsatzgruppen und Soldaten im Zweiten Weltkrieg die Massenexekutionen durchführen und danach weiterleben? Wie konnten sie zu ihren Familien als Väter und treusorgende Ehemänner zurückgehen, mit dem Wissen, Frauen und Kinder getötet zu haben?

Verleih:
W-film
Regisseur:
Stefan Ruzowitzky
Mitwirkende:
Devid Striesow, Alexander Fehling, Benno Fürmann


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 95 Min.
Tragikomödie

Von einem Tag auf den anderen müssen sieben Knechte und Mägde den Hof verwalten, den ihnen ihr Herr vererbte. Die übrigen Bauern des lieblichen Tals reagieren erst mit Häme, dann mit Hass und Mord.


Regisseur:
Stefan Ruzowitzky
Mitwirkende:
Sophie Rois, Simon Schwarz