Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 106 Filme die dem Suchbegriff "Real Fiction" entsprechen


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 90 Min. |
Kinostart am 22.10.2020
Dokumentarfilm
6 Kommentare

Martin Goldsmith wuchs in den USA auf. Von seinen Eltern wusste er, dass sie in Deutschland lebten, als Juden flüchten mussten und den Rest ihrer Verwandtschaft im Zweiten Weltkrieg verloren. Erst nach dem Tod seiner Mutter wagt er es, Gespräche über die Vergangenheit seiner Eltern mit seinem Vater zu führen. Bei diesen Gesprächen erfährt Martin vieles über seine Wurzeln und nähert sich seinen Vater an.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Anders Østergaard


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 91 Min. |
Erschienen am 24.09.2020
Dokumentarfilm
5 Kommentare

Laika war das erste Lebewesen im Weltall. Die Hündin wurde auf den Straßen Moskaus aufgelesen. Seitdem soll sie dort als Geist umherwandern. Denn sie überlebte die riskante Reise freilich nicht. Doch ihre Nachkommen leben! Und zwei von ihnen treiben sich in der russischen Hauptstadt zusammen herum. Sie erleben allerhand. Ihre Freundschaft und ihr Leben in der Stadt werden mit Szenen aus der russischen Raumfahrt kombiniert.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Elsa Kremser, Levin Peter


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 107 Min. |
Erschienen am 20.08.2020
Drama
6 Kommentare

Eine Arena, vier Gewaltverbrecher, drei Kampfhunde - so sieht das neue Projekt von Hundetrainerin Lu aus. Sie will zeigen, dass Strafvollzug und Therapie auch anders gehen. Ihr Ziel ist es, all die Aggression zu entfesseln. Das will sie über den Einsatz von drei aggressiven Kampfhunden erreichen. Die Behörden sehen das Vorhaben kritisch. Lu jedoch ist ist von ihrem Vorhaben überzeugt. Sie will das Problem männlicher Gewalt verstehen.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Connie Walther
Mitwirkende:
Nadin Matthews, Ibrahim Al-Khalil, Konstantin-Philippe Benedikt


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 85 Min. |
Erschienen am 16.07.2020
Dokumentarfilm

Patricio Guzman verließ 1973 seine Heimat, als der Pinochet-Putsch Chile in eine Militärdiktatur verwandelte. Im ersten Teil "Der Perlmuttknopf" widmete er sich dem Süden und in "Nostalgia de la luz - Heimweh nach den Sternen" dem Norden. Im drittel Teil betrachtet Guazman die Natur seiner Heimat als Sinnbild der politischen Geschichte. Er richtet seinen Blick auf das Anden-Gebirge, das 90% der Oberfläche Chiles bedeckt.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Patricio Guzmán


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 94 Min. |
Erschienen am 25.06.2020
Dokumentarfilm
10 Kommentare

Brot zählt in unserer Kultur zu den Grundnahrungsmitteln. Neue Bio-Bäcker erobern das Gebiet und die Supermärkte produzieren maschinell Brot und Gebäck auf Hochtouren. Doch wissen wir eigentlich, was wir täglich essen? Der Dokumentarfilm liefert Einblicke in die traditionelle Kunst des Brotbackens, aber auch in die großen Konzerne, die mit Technologien ihrem Industriebrot zum Geschmack verhelfen. Vor allem aber zeigt er, was Brot ausmacht.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Harald Friedl


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 129 Min. |
Erschienen am 11.06.2020
Essayistischer Film
6 Kommentare

Paris war in den 1960er-Jahren das Epi-Zentrum eines gesellschaftlichen Erdbebens. Auch die deutsche Ulrike Ottinger lebte damals in der Metropole. 50 Jahre später schaut sie zurück auf diese Zeit und die Menschen, denen sie begegnet ist. Entstanden ist ein Mosaik aus Sprache, Ton und Musik, verwebt zu einem "Figurengedicht". Das legendäre 1968 werden wieder lebendig - verbunden mit der Frage: Was bleibt von dem gesellschaftlichen Aufbruch?

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Ulrike Ottinger


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 93 Min. |
Erschienen am 13.02.2020
Dokumentarfilm
7 Kommentare

Einmal im Jahr fährt ein besonderer Zug durch Rumänien: der royale Zug. In dem Zug fahren die Nachfahren des Ex-Königs Mihai von Rumänien und deren Entourage. Tausende Menschen erwarten Prinzessin Margareta und ihren Ehemann, Prinz Radu, und rollen für sie den roten Teppich aus. Doch welche Geschichte steckt hinter der nostalgischen Fahrt? Und wie kommt diese royale Inszenierung heute bei der Bevölkerung an?

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Johannes Holzhausen


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 164 Min. |
Erschienen am 06.02.2020
Krimidrama
9 Kommentare

Im Frühjahr 2020 werden die beiden Norweger Joshua French und Tjostolv Moland angeklagt. Sie sollen ihren kongolesischen Chauffeur erschossen haben - aber auch des Raubes, illegalen Waffenbesitzes und der Spionage werden sie beschuldigt. Die rücksichtslose Suche nach den beiden führt in eine diplomatische Krise. Laut der Angeklagten wurde ihr Chauffeur von bewaffneten Banditen erschossen. Doch es soll Zeugen geben - wen werden diese belasten?

Verleih:
Real Fiction Filmverleih
Regisseur:
Marius Holst
Mitwirkende:
Aksel Hennie, Tobias Santelmann, Ine F. Jansen


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 80 Min. |
Erschienen am 05.12.2019
Dokumentarfilm
4 Kommentare

Bereits vor dem Berliner Mauerfall fotografierte Sven Marquardt die subkulturelle Ostberliner Szene. Nachdem er als Türsteher des berühmten Clubs Berghain bekannt wurde, widmet er sich wieder der Fotografie und erfand sich neu. Mit seinen Bildern erlangt er weltweit Anerkennung. Sie sind erotisch und lässig aber auch exzentrisch und morbid. Seine androgynen Modells wecken Assoziationen an nächtliche Exzess und exzessiven Rausch.

Verleih:
Real Fiction Filmverleih
Regisseur:
Annekatrin Hendel


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 73 Min. |
Erschienen am 21.11.2019
Dokumentarfilm

Für die sechsjährigen Aatos, Amine und Flo ist das Viertel Molenbeek ihre Heimat. Zusammen suchen sie nach Abenteuern und gehen den großen Fragen des Lebens nach. Aatos bewundert Amines muslimischen Glauben und sucht nach seinen eigenen Göttern. Flo hingegen ist überzeugt, dass jeder, der an einen Gott glaubt, verrückt ist. Als es eines Tages einen terroristischen Angriff in ihrer Nähe gibt, bleibt das nicht ohne Folgen für die drei.

Verleih:
Real Fiction Filmverleih
Regisseur:
Reetta Huhtanen