Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 82 Filme die dem Suchbegriff "Real Fiction" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 121 Min. | Erschienen am 04.07.2019
Dokumentarfilm | Real Fiction
4 Kommentare

Mehrere Milliarden Tonnen Erde bewegt der Mensch jährlich. In sieben Teilen zeigt die Dokumentation Stätten des Tage- und Tiefbaus in Europa und Nordamerika. In Österreich beispielsweise bohrt man einen Tunnel für die längste unterirdische Eisenbahnverbindung. In Italien wird heute hundert Mal mehr Marmor abgebaut als vor 30 Jahren. Und in Wolfenbüttel versucht man den unterirdisch gelagerten Atommüll unter Kontrolle zu behalten.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Nikolaus Geyrhalter


FSK 0 2D

Länge 78 Min. | Erschienen am 27.06.2019
Dokumentarfilm | Real Fiction
4 Kommentare

Eine 95-jährige Dame residiert in ihrem Anwesen, umgeben von Hausangestellten. Ihr gelang es einst, ein Beauty-Imperium aufzubauen. Auch ihre Kinder steigen ins Geschäft ein. Als ihr Enkel Jose Pablo in Europa Film studiert, nimmt sie ihm ein Versprechen ab: Einen Film über ihr Leben zu drehen. Eines Tages kehrt er zurück, um dies zu tun. Doch bald schon entdeckt er unter der glattgebügelten Oberfläche verdrängte Familiengeheimnisse.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
José Pablo Estrada Torrescano


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 79 Min. | Erschienen am 23.05.2019
Dokumentarfilm | Real Fiction
5 Kommentare

Michael Spengler ist Steinmetz. Er verewigt Lebensgeschichten in Stein. Denn Grabsteine sind sein Metier. Ein Zirkuswagen und ein Frachtcontainer dienen ihm als Werkstatt. Gemeinsam mit den Trauernden formt er die Steine. Für die Hinterbliebenen entsteht damit eine neue Verbindung zu den Verstorbenen. Michael hört ihnen zu und begleitet sie oft monatelang. Mit seiner Arbeit trägt er dazu bei, dass sie ihre Trauer bewältigen können.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Katinka Zeuner


FSK 0 2D

Länge 90 Min. | Erschienen am 25.04.2019
Dokumentarfilm | Real Fiction
2 Kommentare

Der Handelsmann Max Emden besaß nach 1900 ein Kaufhausimperium in Europa: KaDeWe in Berlin, Oberpollinger in München, weitere Häuser in Stockholm und Budapest. Doch als Juden wehte ihm bald ein feindlicher Wind in seiner Heimatstadt Hamburg entgegen. Er siedelte über nach Italien, an den Lago Maggiore, wo er auch seine Kunstsammlung unterbrachte. Die Nazis nahmen ihm alles. Noch heute kämpfen die Nachkommen um Rückgabe und Entschädigung.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Eva Gerberding, André Schäfer


FSK 0 2D

Länge 93 Min. | Erschienen am 28.03.2019
Dokumentarfilm | Real Fiction
11 Kommentare

Wie lässt sich wirtschaften, ohne dass Schaden entsteht? - Diese Frage beantworten drei Menschen auf verschiedenen Feldern: Sina Trinkwalder stellt Kleidung her, ohne dass Abfall dabei entsteht; Patrick Hohmann betreibt den Anbau von Biobaumwolle in Afrika; Claudia Zimmermann leitet einen Biohof mit angeschlossenem Laden. In ihren jeweiligen Bereichen zeigen sie, dass man ökonomisch, ökologisch und zugleich sozial handeln kann.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Nino Jacusso


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 81 Min. | Erschienen am 14.03.2019
Drama | Real Fiction
7 Kommentare

Meredith erfährt, dass sie HIV-positiv ist. Dabei will sie bald mit ihrem Mann den 35. Hochzeitstag feiern. Er hat sie aber über Jahre mit Prostituierten betrogen und ist selbst mit HIV infiziert. Zunächst wirft sie ihn hinaus, nimmt ihn aber aus Verzweiflung wieder auf. Fortan versuchen sie gemeinsam ihr Schicksal zu tragen und ihr Leben zu bewältigen. Für Meredith stellt sich jedoch die Frage, ob sie ihrem Mann jemals wirklich vergeben kann.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Christine Repond
Mitwirkende:
Barbara Auer, Robert Hunger-Bühler, Anna-Katharina Müller


FSK 0 2D

Länge 86 Min. | Erschienen am 07.02.2019
Dokumentarfilm | Real Fiction

Glitzerndes Meer, spendable Touristen aus der ganzen Welt - das war einmal. Das Meer ist zwar noch da, in Scharm asch-Schaich alias Scharm El Sheikh. Doch seit der Arabische Frühling über den Nahen Osten hinwegfegte, ist der alte Glanz des Badeortes dahin. Nur wenige Reisende verirren sich noch an den Strand. Die Dokumentation zeigt, wie eine westlich orientierte Stadt inmitten einer traditionellen Gesellschaft langsam verkommt.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Marouan Omara, Johanna Domke


FSK 0 2D

Länge 90 Min. | Erschienen am 31.01.2019
Dokumentarfilm | Real Fiction
6 Kommentare

1992 wird in Kroatien die Leiche eines Schweizer Journalisten gefunden. Die Umstände seines Todes wurden nie geklärt. 20 Jahre später geht seine Cousine auf Spurensuche: Warum trug Chris damals die Uniform einer internationalen Söldnertruppe? War er einer großen Geschichte auf der Spur? Die Regisseurin hat den verwegenen Abenteurer als Mädchen angebetet. Der Film dokumentiert ihre Suche nach Aufklärung - und den Versuch, Abschied zu nehmen.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Anja Kofmel


FSK 0 2D

Länge 80 Min. | Erschienen am 17.01.2019
Dokumentarfilm | Real Fiction
8 Kommentare

Vorne Familie, hinten Bordell - das Lebensmotto vieler erfolgreicher Nachkriegspolitiker. Nach diesem Motto lebte auch Leo Wagner, der die CSU mitaufbaute und später politisch und privat ins Schlingern geriet: Rotlichtmilieu, Stasi-Kontakte, politischer Verrat, Kreditbetrug. Die Dokumentation rekapituliert das Leben des Politikers aus der Sicht seines Enkels. Wagner steht für den untergegangenen konservativen Jet-Set der jungen BRD.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Benedikt Schwarzer


Rey

FSK 0 2D

Länge 91 Min. | Erschienen am 03.01.2019
Historiendrama | Real Fiction
7 Kommentare

Im Jahre 1860 lockt die weite Welt mit Unbekanntem. Und so durchstreift Abenteurer Orélie-Antoine de Tounens Chile und Argentinien. Er ist beseelt von dem Traum, sein eigenes Urwald-Königreich zu gründen. Hier trifft er auf das Volk der Mapuche, das uneins und in viele Fraktionen zersplittert ist. De Tounens gelingt es, sie zu vereinen und er wird "König von Patagonien". Aber ist ein Rechtsanwalt aus Frankreich dieser Aufgabe wirklich gewachsen?

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Niles Atallah
Mitwirkende:
Rodrigo Lisboa, Claudio Riveros