Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 3 von 3 Filme die dem Suchbegriff "Max Irons" entsprechen


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 101 Min. | Kinostart am 03.01.2019
Drama | SquareOne Entertainment
Wurde noch nicht kommentiert

Joan verblasst hinter dem Ruhm ihres Mannes: Joe Castleman ist Schriftsteller und steht im Rampenlicht. Er gefällt sich selber als Künstler, Star - und Frauenheld. Als Joe den Nobelpreis bekommen soll, wird das zu einer Zerreißprobe für die ganze Familie. Joes Sohn kämpft um Anerkennung, und ein Enthüllungsjournalist ist den Castlemans auf den Fersen. Joan könnte ein Geheimnis ihres Mannes öffentlich machen - mit harten Konsequenzen für Joe.

Verleih:
SquareOne Entertainment
Regisseur:
Björn Runge
Mitwirkende:
Glenn Close, Christian Slater, Max Irons


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 116 Min. | Erschienen am 29.11.2018
Krimidrama | 20th Century Fox
7 Kommentare

Der mächtige Aristide Leonides ist ermordet worden. Der rücksichtslose Geschäftsmann hatte Feinde genug, sogar in der eigenen Familie. Der Privatdetektiv Charles Hayward soll den Mord aufklären. Denn die Polizei soll nichts über die Geheimnisse der Familie erfahren. Doch Hayward findet sich unerwartet im Kreuzfeuer der verfeindeten Familienmitglieder wieder. Die Hauptverdächtige scheint aber Sophia zu sein, seine Auftraggeberin und Ex-Geliebte.

Verleih:
20th Century Fox
Regisseur:
Gilles Paquet-Brenner
Mitwirkende:
Glenn Close, Terence Stamp, Max Irons


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 106 Min. | Erschienen am 09.10.2014
Drama | Prokino

Als der bodenständige Miles in die elitären Reihen des Oxforder Studentenzirkels "The Riot Club" aufgenommen wird, eröffnet sich ihm eine völlig neue Welt. Seine Freundin Lauren kann die arrogante Art seiner neuen Bekannten zwar nicht leiden, aber er lässt sich zunächst gerne auf die Mitglieder des Clubs ein. Dass diese sogenannte Dining Society mehr zusammenschweißt als ihre exzessiven Feiern, erkennt Miles erst, als es fast zu spät ist.

Verleih:
Prokino
Regisseur:
Lone Scherfig
Mitwirkende:
Sam Claflin, Max Irons, Douglas Booth