Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 10 Filme die dem Suchbegriff "Margarethe von Trotta" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 123 Min. | Erschienen am 07.01.2019
Biografie | STUDIOCANAL
4 Kommentare

Um den Ersten Weltkrieg herum wird der Kampf der Arbeiterbewegung aggressiv geführt. Rosa Luxemburg ist Sozialistin und wird zu einer Galionsfigur der Bewegung. Die Sozialdemokratie hat sich nach ihrer Ansicht selber verraten. Sie gründet mit Karl Liebknecht die Kommunistische Partei Deutschlands. Mit Clara Zetkin ist sie auch eine Vorkämpferin der Frauenbewegung. Doch ihr Ende ist tragisch: Zusammen mit Liebknecht wird Luxemburg 1919 ermordet.

Verleih:
STUDIOCANAL
Regisseur:
Margarethe von Trotta
Mitwirkende:
Otto Sander, Barbara Sukowa, Adelheid Arndt


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 99 Min. | Erschienen am 12.07.2018
Dokumentarfilm | Weltkino Filmverleih
9 Kommentare

Ingmar Bergman gilt als einer der größten Filmregisseure des 20. Jahrhunderts. Die individuellen Schicksale seiner Figuren sollten das Spektrum des Lebens widerspiegeln. Die Regisseurin zeigt ein sehr persönliches Porträt des 2007 gestorbenen Schweden. Denn sein Film "Das Siebente Siegel" brachte sie einst zum Film. Dazu diskutieren zeitgenössische Regisseure seine bahnbrechenden Werke wie "Wilde Erdbeeren" und "Szenen einer Ehe" neu.

Verleih:
Weltkino Filmverleih
Regisseur:
Margarethe von Trotta


FSK 0 2D

Länge 110 Min. | Erschienen am 07.12.2017
Komödie | Warner Bros. GmbH
20 Kommentare

Die beiden Ex-Frauen von Nick, Jade und Maria, finden sich eines Tages als Bewohnerinnen desselben Apartments wieder. Ihr Ex-Mann hatte per Ehevertrag ein Manhatten-Loft an sie übertragen. Jade macht Karriere und hat einst Maria den Mann ausgespannt. Die beiden sind sich zunächst spinnefeind und geraten über Kleinigkeiten aneinander. Doch bald stellen sie auch Gemeinsamkeiten fest - so haben sie beispielsweise das gleiche Hassobjekt: Nick!

Verleih:
Warner Bros. GmbH
Regisseur:
Margarethe von Trotta
Mitwirkende:
Mathias Sanders, Katja Riemann, Ingrid Bolso Berdal


FSK 0 2D

Länge 101 Min. | Erschienen am 07.05.2015
Drama | Concorde Film

Eigentlich kann es nicht sein. Und doch glaubt Paul bei einem Blick auf das Foto der Opernsängerin Caterina Fabiani seine verstorbene Frau zu erkennen. Er bittet seine Tochter Sophie, nach New York zu fliegen, um Caterina aufzusuchen und diesem Geheimnis auf den Grund zu gehen. Wie zu erwarten, reagiert Caterina zunächst abwehrend auf die Fragen Sophies. Nur langsam öffnet sie sich der Tatsache, dass hier etwas nicht stimmen kann.

Verleih:
Concorde Film
Regisseur:
Margarethe von Trotta
Mitwirkende:
Barbara Sukowa, Matthias Habich, Katja Riemann


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 113 Min. | Erschienen am 10.01.2013
Drama | NFP marketing & distribution

Hannah Arendt berichtete für das Magazin "The New Yorker" von dem Prozess, der 1961 Adolf Eichmann in Jerusalem gemacht wurde. Angesichts der geistlosen Mittelmäßigkeit des Mannes, der die Deportation von Millionen Juden organisiert hatte, veröffentlichte sie eine Artikelserie mit der These von der "Banalität des Bösen". Damit stößt sie bei Freunden und den Medien auf Unverständnis. Doch sie will verstehen und auch "dahin denken, wo es weh tut".

Verleih:
NFP marketing & distribution
Regisseur:
Margarethe von Trotta
Mitwirkende:
Barbara Sukowa, Axel Milberg, Janet McTeer


FSK 12 2D

FSK 12
Drama

Eine zerstörerische Liebesbeziehung. Die junge Adelige Sophie verliebt sich mitten im baltischen Bürgerkrieg 1919 in einen preußischen Offizier.


Regisseur:
Volker Schlöndorff
Mitwirkende:
Matthias Habich, Margarethe von Trotta, Rüdiger Kirschstein


FSK 0 2D

Länge 67 Min.
Drama

Drei Münchner Polizisten haben den Berufskiller Ricky angeheuert, einen Amerikaner, der aus München stammt und zuletzt in Vietnam war. Er soll für sie einige Personen umbringen, die sie als Vertreter des Gesetzes nicht so ohne weiteres töten könnten. Doch alles läuft schief.


Mitwirkende:
Karl Scheydt, Margarethe von Trotta, Elga Sorbas


FSK 0 2D


Drama

Als der junge Kriminelle Franz aus dem Gefängnis entlassen wird, versucht er, mittlerweile fast bis zur Passivität apathisch, wieder an das Leben draußen anzuschließen. Zu seiner Exfreundin, die ihn zwischenzeitlich mit seinem festen Freund betrogen hat, zur Mutter die weiter nichts als heruntergespielte Platten zu bieten hat, zum Bruder, der ihm vor seinen Augen weggemordet wird und seinem alten Kumpel, der schon wieder ein neues Ding ausheckt.


Regisseur:
Rainer Werner Fassbinder
Mitwirkende:
Harry Baer, Margarethe von Trotta, Hana Schygulla


FSK 0 2D

Länge 65 Min.
Drama

Als die Worte nicht mehr helfen, müssen Taten sprechen... Die Studenten, die sich zunächst auf Podiumsdiskussionen hervortaten, beschließen in diesem Fernsehfilm, eine Bombe in einem Kaufhaus zu deponieren. Ein brillianter Film über die Ursprünge der RAF.


Regisseur:
Klaus Lemke
Mitwirkende:
Margarethe von Trotta, Iris Berben, Veith von Fürstenberg


FSK 12 2D

FSK 12
Drama

Die junge Katharina verliebt sich in Ludwig und lässt sich auf einen One-Night-Stand mit ihm ein. Am nächsten Tag stürmt ein Sondereinsatzkommando der Polizei ihre Wohnung und Katharina wird festgenommen. Für die Presse steht fest, die junge Frau ist eine Terroristenbraut. Eine beispiellose Hetzkampagne beginnt.


Regisseur:
Margarethe von Trotta, Volker Schlöndorff
Mitwirkende:
Angela Winkler, Mario Adorf, Jürgen Prochnow