Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 3 von 3 Filme die dem Suchbegriff "Kanwal Sethi" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 101 Min. | Erschienen am 16.05.2019
Drama | Arsenal Filmverleih
Wurde noch nicht kommentiert

Amar ist ein Filmstar und - trotz seines Alters - noch ein begehrter Schauspieler in Mumbai. Doch er lebt zurückgezogen. So trifft er manchmal tagelang niemanden. Jeden Tag bestellt er sich sein Essen bei einem nahegelegenen Restaurant. Am Telefon spricht er immer mit Tara, der Besitzerin. Die beiden sind sich noch nie begegnet, aber sie finden Trost und Freude in ihren Telefonaten. Über ihre Gespräche verlieben sie sich schließlich ineinander.

Verleih:
Arsenal Filmverleih
Regisseur:
Kanwal Sethi
Mitwirkende:
Rasika Dugal, Neeraj Kabi, Shefali Shah


FSK 0 2D

Länge 101 Min. | Erschienen am 16.05.2019
Drama | Arsenal Filmverleih
4 Kommentare

Amar ist ein Filmstar und - trotz seines Alters - noch ein begehrter Schauspieler in Mumbai. Doch er lebt zurückgezogen. So trifft er manchmal tagelang niemanden. Jeden Tag bestellt er sich sein Essen bei einem nahegelegenen Restaurant. Am Telefon spricht er immer mit Tara, der Besitzerin. Die beiden sind sich noch nie begegnet, aber sie finden Trost und Freude in ihren Telefonaten. Über ihre Gespräche verlieben sie sich schließlich ineinander.

Verleih:
Arsenal Filmverleih
Regisseur:
Kanwal Sethi
Mitwirkende:
Shefali Shah, Neeraj Kabi, Rasika Dugal


FSK 0 2D

Länge 88 Min. | Erschienen am 02.02.2012
Drama | missingFILMs

Mark und Haroon führen beide völlig unterschiedliche Leben. Mark arbeitet als Versicherungsvertreter in einem kleinen Unternehmen und versucht gerade über die Trennung von seiner Freundin hinwegzukommen. Haroon ist aus Pakistan und hält sich seit drei Jahren illegal in Deutschland auf. Doch in einer Winternacht kreuzen sich ihre Wege und sie merken, dass sie endlich jemanden gefunden haben, der die gleiche Sehnsucht teilt: endlich anzukommen.

Verleih:
missingFILMs
Regisseur:
Kanwal Sethi
Mitwirkende:
Christoph Franken, Atta Yaqub, Karina Plachetka