Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 3 von 3 Filme die dem Suchbegriff "Jeremy Renner" entsprechen


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 107 Min. | Erschienen am 08.02.2018
Krimidrama | Wild Bunch
25 Kommentare

Der Ranger Cory Lambert findet in einem Indianerreservat die Leiche einer jungen Frau. Sie wurde vergewaltigt, und das FBI schickt die unerfahrene Agentin Jane Banner, um den Fall aufzuklären. In der rauhen Wildnis engagiert sie den Spurenleser Cory als Führer. Der hat den Tod seiner eigenen Tochter zu verwinden. Auf der Suche nach den Tätern sehen sie sich mit dem brutalen Alltag und den unmenschlichen Verhältnissen im Reservat konfrontiert.

Verleih:
Wild Bunch
Regisseur:
Taylor Sheridan
Mitwirkende:
Elizabeth Olsen, Jeremy Renner, Kelsey Asbille


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 116 Min. | Erschienen am 24.11.2016
Science Fiction | Sony Pictures

Zwölf mysteriöse Raumschiffe landen in unterschiedlichen Regionen der Welt. Keiner weiß, wer an Bord ist oder was die Neuankömmlinge wollen. Die Sprachwissenschaftlerin Louise Banks und der Mathematiker Ian Donnelly bauen Kontakt zu den Außerirdischen auf. Das Verstehen der fremden Sprache und Denkweise wächst - aber damit auch das Bewusstsein, dass das Schicksal der Menschheit in den Händen der Wissenschaftler liegt.

Verleih:
Sony Pictures
Regisseur:
Denis Villeneuve
Mitwirkende:
Amy Adams, Jeremy Renner, Forest Whitaker


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 88 Min. | Erschienen am 28.02.2013
Fantasy | Paramount

Nachdem Hänsel und Gretel jahrelang im Pfefferkuchenhaus gefangen gehalten wurden, werden sie professionelle Hexenjäger. Sie erledigen ihre Aufträge sicher und schnell. Doch dann bekommen sie es mit einem besonders schwierigen Fall zu tun. Die Hexe Muriel hat einige Kinder verschleppt, die sie beim nächsten "Blutmond" opfern will. Nun liegt es an dem Geschwisterpaar, dies zu verhindern. Allerdings gerät Gretel selbst in die Finger der Hexen.

Verleih:
Paramount
Regisseur:
Tommy Wirkola
Mitwirkende:
Jeremy Renner, Gemma Arterton, Famke Janssen