Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 13 Filme die dem Suchbegriff "Heiner Lauterbach" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 118 Min. | Kinostart am 18.04.2019
Drama | Constantin Film
4 Kommentare

Caspar Leinen übernimmt die Pflichtverteidigung in einem spektakulären Fall: Fabrizio Collini ermordet scheinbar grundlos einen alten Mann. Er stellt sich freiwillig, aber nennt kein Motiv. Der junge Anwalt ist unerfahren, persönlich involviert und kämpft gegen den überlegenen Strafverteidiger Richard Mattinger. Im Mordprozess stößt er auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte - eine Wahrheit, die verborgen bleiben sollte.

Verleih:
Constantin Film
Regisseur:
Marco Kreuzpaintner
Mitwirkende:
Elyas M'Barek, Alexandra Maria Lara, Heiner Lauterbach


FSK 0 2D

Länge 100 Min. | Erschienen am 17.01.2019
Abenteuer | Concorde Film
7 Kommentare

Auf dem Immenhof leben die drei Schwestern Charly, Lou und Emmie zusammen mit ihren Pferden. Ihr Vater ist tot, und die Idylle ist in Gefahr, denn das Gestüt ist pleite. Zudem beschuldigen die arroganten Nachbarn Lou, ihren Top-Hengst ruiniert zu haben. Das kann Lou nicht auf sich sitzen lassen. In einer riskanten Aktion setzt sie den gesamten Hof aufs Spiel. Außerdem hat sie noch eine wichtige Entscheidung zu treffen - die Jungs werben um sie.

Verleih:
Concorde Film
Regisseur:
Sharon von Wietersheim
Mitwirkende:
Leia Holtwick, Heiner Lauterbach, Valerie Huber


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 93 Min. | Erschienen am 10.01.2019
Komödie | Sony Picture Releasing
3 Kommentare

Denis braucht dringend Geld. Also will er in eine Villa einbrechen. Mit dem Schlaganfall-Patienten Raimund, der dort wohnt, wird er schon fertig werden, denkt er. Doch Denis wird erwischt. Die hübsche, aber überforderte Enkelin hält ihn für den Pfleger ihres Opas. Also spielt er mit. Doch die drei werden eingeschneit. Denis sitzt fest, Raimund macht ihm das Leben zur Hölle. Und dann treten auch noch ein paar richtige Gangster auf den Plan.

Verleih:
Sony Picture Releasing
Regisseur:
Wolfgang Groos
Mitwirkende:
Sonja Gerhardt, Heiner Lauterbach, Emilio Sakraya


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 93 Min. | Erschienen am 10.01.2019
Komödie | Sony Picture Releasing
7 Kommentare

Denis braucht dringend Geld. Also will er in eine Villa einbrechen. Mit dem Schlaganfall-Patienten Raimund, der dort wohnt, wird er schon fertig werden, denkt er. Doch Denis wird erwischt. Die hübsche, aber überforderte Enkelin hält ihn für den Pfleger ihres Opas. Also spielt er mit. Doch die drei werden eingeschneit. Denis sitzt fest, Raimund macht ihm das Leben zur Hölle. Und dann treten auch noch ein paar richtige Gangster auf den Plan.

Verleih:
Sony Picture Releasing
Regisseur:
Wolfgang Groos
Mitwirkende:
Emilio Sakraya, Heiner Lauterbach, Sonja Gerhardt


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 100 Min. | Erschienen am 05.10.2017
Komödie | 20th Century Fox
24 Kommentare

Linda Lehmann wäre fast ein Popstar geworden. Aber über den ersten Hit kam sie nicht hinaus, und ihr Freund und Produzent hat längst ein neues, allzu attraktives Sängerinnen-Projekt. Das It-Girl fällt tief und muss sich als Putzfrau seinen Lebensunterhalt verdienen. Gemeinsam mit Justyna, ihrer ehemaligen Putzhilfe, greift sie zum Schwamm. Doch sie ist für den Job nicht geeignet und so schlittert sie von einem Fettnäpfchen zum nächsten.

Verleih:
20th Century Fox
Regisseur:
Jan Fehse
Mitwirkende:
Veronica Ferres, Heiner Lauterbach, Milan Peschel


FSK 0 2D

Länge 95 Min. | Erschienen am 06.04.2017
Animation | Sony Pictures Germany

Das "Verlorene Dorf" ist in Gefahr! Und Schlumpfine ist die einzige, der die Not bewusst ist. Anhand einer Karte muss sie sich mit Schlaubi, Hefti und Co. durch den "Verbotenen Wald" kämpfen. Der steckt voller magischer Wesen. Ihnen auf den Fersen ist natürlich der Zauberer Gargamel, der es ebenfalls auf das Dorf abgesehen hat. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, und auch für die Schlümpfe selber soll am Ende eine große Entdeckung stehen.

Verleih:
Sony Pictures Germany
Regisseur:
Kelly Asbury
Mitwirkende:
Heiner Lauterbach, Iris Berben, Nora Tschirner


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 116 Min. | Erschienen am 03.11.2016
Komödie | Warner Bros.

Die Flüchtlingsproblematik ist in aller Munde. Familie Hartmann will helfen und beschließt, etwas zu tun. Doch nachdem Mutter Angelika den Flüchtling Diallo aufnimmt, droht die Familie im Chaos zu versinken. Angelikas Mann, der von Anfang an dagegen war, einen Flüchtling aufzunehmen, fällt es schwer sich an den neuen Mitbewohner zu gewöhnen. Immer wieder kommt es zu Mißverständnissen und die Familie muss sich den Hausfrieden hart erkämpfen.

Verleih:
Warner Bros.
Regisseur:
Simon Verhoeven
Mitwirkende:
Senta Berger, Heiner Lauterbach, Palina Rojinski


FSK 0 2D

Länge 91 Min. | Erschienen am 17.07.2014
Komödie | X-Verleih

Alt fühlen sich Anne, Eddie und Johannes noch lange nicht. Die sparsamen 60-Jährigen gründen ihre alte Studenten-WG neu und lassen die guten alten Zeiten aufleben. Wieder wird bis Mitternacht am Küchentisch diskutiert, Rotwein getrunken und Musik von damals gehört. Blöd nur, dass die Hausgemeinschaft, darunter drei Studenten, die für ihr Examen lernen, keinen Spaß versteht. Schon bald kommt es in dieser verkehrten Welt zu heftigen Konflikten.

Verleih:
X-Verleih
Regisseur:
Ralf Westhoff
Mitwirkende:
Gisela Schneeberger, Heiner Lauterbach, Michael Wittenborn


FSK 16 2D

FSK 16 | Erschienen am 12.06.2014
Actionthriller | Kinostar

Harms wird nach 16 Jahren aus dem Gefängnis entlassen und beschließt, die alten Zeiten wieder aufleben zu lassen. Er trifft Jasmin, eine Prostituierte, deren Dienste er kostenfrei nutzt. Gemeinsam mit alten Vertrauten will er die Bundesbank ausrauben. Der fetten Beute steht nichts im Weg, da ein Mitarbeiter der Bank von der Bande beteiligt wird. Harms ist Profi, damals wie heute. Doch mit der schieren Geldmenge kommt es zu Logistikproblemen.

Verleih:
Kinostar
Regisseur:
Nikolai Müllerschön
Mitwirkende:
Heiner Lauterbach, Friedrich von Thun, Axel Prahl


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 92 Min. | Erschienen am 23.01.2014
Thriller | Ascot Elite

Am 26. September 1980 ereignete sich der bisher schwerste Terroranschlag der deutschen Nachkriegszeit auf dem Münchner Oktoberfest, bei dem 13 Menschen starben und es über 200 Verletzte gab, viele davon schwer. BR-Hörfunk-Reporter Ulrich Chaussey berichtet über dieses Attentat und stößt bei seiner Recherche auf einige Widersprüche, die ihn zur weiteren Verfolgung bewegen. Außer vom Anwalt der Opfer erhält er keine Unterstützung.

Verleih:
Ascot Elite
Regisseur:
Daniel Harrich
Mitwirkende:
Benno Fürmann, Nicolette Krebitz, Heiner Lauterbach