Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 11 Filme die dem Suchbegriff "Gérard Depardieu" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 86 Min. | Erschienen am 11.10.2018
Komödie | Weltkino Filmverleih
13 Kommentare

Daniel liebt die Frauen. Besonders seine eigene. Aber es gibt ja so viele andere auf der Welt! Ständig wird er von seinen erotischen Fantasien davongetragen. Und als sein Freund mit seiner neuen Freundin aufkreuzt, ist der alternde Daniel Feuer und Flamme. Er möchte sie entblättern, verführen. Aber dann steht das Abendessen auf dem Tisch. Daniels Benehmen wird immer peinlicher - und seine eifersüchtige Frau muss zu radikalen Mitteln greifen.

Verleih:
Weltkino Filmverleih
Regisseur:
Daniel Auteuil
Mitwirkende:
Sandrine Kiberlain, Gérard Depardieu, Daniel Auteuil


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 95 Min. | Erschienen am 02.03.2017
Drama | Arsenal

Der junge Rapper Far'Hook wird von einem Konkurrenten mit Waffengewalt aus Paris vertrieben. Er sucht Schutz beim Vater seines Produzenten. Der hat von Rap-Musik keine Ahnung und von Einwanderern hält er gar nichts. Trotzdem macht sich das ungleiche Paar gemeinsam auf den Weg durch Frankreich. Die Reise und ihre Begegnungen zeigen, dass sich die verschiedenen Bevölkerungsgruppen im Land mehr zu sagen haben, als angenommen.

Verleih:
Arsenal
Regisseur:
Rachid Djaïdani
Mitwirkende:
Sadek, Louise Grinberg, Gérard Depardieu


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 101 Min. | Erschienen am 13.10.2016
Komödie | Concorde Film

Jedes Jahr fährt Bruno mit seinem Vater Jean zu einer Messe für Viehzüchter, die in Paris stattfindet. Hier besucht er die Bars in der Stadt, während sein Vater versucht, mit seinem Zuchtbullen einen Preis zu gewinnen. Nachdem Brunos Trinkeskapaden im wahrsten Sinne des Wortes in einem Schweinestall enden, beschließt sein Vater, mit ihm durch Frankreich zu reisen, damit er wieder zu sich selbst findet.

Verleih:
Concorde Film
Regisseur:
Benoît Delépine, Gustave Kervern
Mitwirkende:
Gérard Depardieu, Benoît Poelvoorde, Vincent Lacoste


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 103 Min. | Erschienen am 24.03.2011
Komödie | Concorde

1977: Robert Pujol lebt seinen Traum vom Erfolg. Als erbarmungsloser Chef einer Regenschirmfabrik betrügt er seine zum dekorativen Schmuckstück degradierte Frau Suzanne mit seiner Sekretärin. Doch das Blatt wendet sich, als Robert einen Herzanfall erleidet. Fortan übernimmt seine Frau die Leitung der Fabrik und verkündet kurzerhand radikale Änderungen. Zum ersten Mal seit langem blüht sie wieder auf und kämpft um ihre Stellung.

Verleih:
Concorde
Regisseur:
François Ozon
Mitwirkende:
Catherine Deneuve, Gérard Depardieu, Fabrice Luchini


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 82 Min. | Erschienen am 06.01.2011
Drama | Concorde

Germain, etwa 50, Analphabet, gilt unter seinen Freunden als Dummkopf. Eines Tages trifft er im Park zufällig auf Margueritte, eine alte Dame und leidenschaftliche Leserin. Sie liest ihm einige Passagen aus Romanen vor und eröffnet Germain so eine fremde Welt. Nach einiger Zeit verbindet sie eine tiefe Freundschaft, die beide verändert. Als Margueritte nach und nach ihr Augenlicht verliert übt Germain das Lesen, um sich bei ihr zu revanchieren.

Verleih:
Concorde
Regisseur:
Jean Becker
Mitwirkende:
François-Xavier Demaison, Gisèle Casadesus, Gérard Depardieu


FSK 0 2D

Länge 105 Min.
Porträt

Wir befinden uns im 17. Jhr. in Frankreich. Nach dem Tod der Ehefrau schottet sich der Komponist Sainte Colombe völlig ab. Seine einzige Liebe ist die Musik, die ihn noch atmen lässt. Nur der Schüler Marin Marais ist der einzige, den er noch an sich ranlässt. Der Schüler begeistert Meister und macht bald daraufhin Karriere am Hofe von Ludwig XIV. Er lässt die Zeit des Barock wieder aufleben.


Mitwirkende:
Gérard Depardieu


FSK 0 2D


Komödie

George Faure ist ein etwas ungehobelter Franzose, der in Amerika arbeiten und leben will, aber keine dauernde Aufenthaltsgenehmigung bekommen kann. Brontë Parrish ist eine etwas übersensible Gartenbauspezialistin aus gutbürgerlichem Hause, die das Appartementhaus ihrer Träume nicht kriegen kann, weil sie nicht verheiratet ist. Eine Ehe, wenn auch nur zum Schein, also auf dem Papier, würde beiden weiterhelfen. Die Behörde wittert Verdacht und die beiden müssen beweisen, dass sie zusammen gehören. Kein leichtes Unterfangen, denn die beiden giften sich an.


Regisseur:
Peter Weir
Mitwirkende:
Andie MacDowell, Bebe Neuwirth, Gérard Depardieu


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 106 Min.
Drama

Der Film erzählt von der Liebes- und Leidensgeschichte eines Paares, deren Leidenschaft füreinander nach achtjähriger Pause erneut entflammt und sich bis zum tragischen Ende steigert.


Mitwirkende:
Fanny Ardant, Gérard Depardieu, Henry Garcin


FSK 12 2D

FSK 12
Historienfilm

Danton ist während der Französischen Revolution Gegenspieler Robespierres. Während Robespierre an der moralischen Erneuerung Frankreichs arbeitet, die auf strengen Werten und Sitten aufbauen soll, lebt Danton in auffälliger Weise das genaue Gegenteil: er hurt, er säuft, er schlemmt.


Mitwirkende:
Wojciech Pszoniak, Gérard Depardieu


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 135 Min.
Drama

Geschichte von dem Mann mit der langen Nase, der für einen Schönling Liebesverse verfasst, da er sich aufgrund seines Äußeren nicht traut sich seiner Liebe zu offenbaren.


Regisseur:
Jean-Paul Rappeneau
Mitwirkende:
Anne Brochet, Vincent Perez, Gérard Depardieu